Sport Presse prüft Ski (10/2009): „Ski-Kaufberatung Teil 1 - Alpinski“ - Männer/Unisex

Sport Presse

Inhalt

Der Winter kommt! Und damit für viele auch wieder die Frage: Welcher Ski? Im ersten Teil unserer Kaufberatung stellen wir Ihnen die Pistenmodelle der wichtigsten Skihersteller in alphabetischer Reihenfolge vor. ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 68 Alpinski für Männer, die keine Endnoten erhielten.

  • Atomic Blackeye TI 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste, All-Mountain;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Ein All-Mountain-Ski, der aufgrund der Titanium-Unterstützung auf harten, präparierten Pisten perfekte Performance zeigt, wie auch auf unberührten Tiefschneehängen. Das Geheimnis seiner Vielseitigkeit sind die Torsion Flex Control-Sektoren, die sich der Beschaffenheit des Untergrunds individuell anpassen.“

    Blackeye TI 09/10
  • Atomic D2 Race GS 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Ebenfalls mit der Doubledeck-Technologie aus dem Weltcup. Die zwei frei aufeinander gleitenden Decks des D2 Race GS kombinieren Spritzigkeit und kraftvolle Dynamik, lange Schwünge kann man auch bei hohem Tempo präzise und mühelos auf der Kante durchziehen.“

    D2 Race GS 09/10
  • Atomic D2 Race SL 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Die Doubledeck-Technologie aus dem Weltcup bringt auch abseits der Rennstrecke mehr Speed in jede Fahrsituation. Die zwei frei aufeinander gleitenden Decks kombinieren Spritzigkeit mit kraftvoller Dynamik. Wendigkeit und optimaler Kantengriff machen den D2 Race SL zu einem perfekten Slalom-Ski.“

    D2 Race SL 09/10
  • Atomic D2 Vario Flex 75 Select 09/10

    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der D2 Vario Flex ist der erste Ski der Welt, der seine Biegelinie automatisch an die jeweilige Fahrsituation anpasst. Der stark taillierte VF 75 punktet mit einer relativen Breite von 75mm unter dem Fuß: Dadurch fährt er sich bei allen Pistenverhältnissen besonders agil und wendig.“

    D2 Vario Flex 75 Select 09/10
  • Atomic Drive Scandium Sport 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der Scandium Sport ist der ideale Ski für sportliche Pistenfahrer und fährt sich leicht und drehfreudig. Die U-Turn-Technologie leitet störende Vibrationen ab, sein Name weist auf die U-Turn-Transmitter aus dem weichen Leichtmetall Scandium hin.“

    Drive Scandium Sport 09/10
  • Blizzard Sport Cross Ride IQ 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der ideale Ski für ambitionierte Fortgeschrittene, die Abwechslung beim Skifahren suchen. Das IQ System und die Flexframe-Konstruktion sorgen sowohl bei kurzen als auch bei langen Schwüngen für hohe Vielseitigkeit in allen Pisten- und Geländesituationen.“

    Cross Ride IQ 09/10
  • Blizzard Sport G-Force Supersonic IQ 09/10

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote

    „Bei kurzen als auch bei langen Schwüngen perfekte Performance auf allen Pisten und Schneebeschaffenheiten. Messerscharfer Kantengriff und explosive Dynamik. Die Powerframe Technologie schluckt negative Vibrationen bei hoher Geschwindigkeit.“

    G-Force Supersonic IQ 09/10
  • Blizzard Sport GSR Magnesium IQ 09/10

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote

    „Laufruhig, aggressiv und präzise: Der Topski der Raceline besticht durch kraftvolle Energieübertragung bei hohen Geschwindigkeiten und größeren Radien. Spezielles Merkmal: Hohe Kurvenstabilität durch ausgesprochen powervollen Rebound.“

    GSR Magnesium IQ 09/10
  • Blizzard Sport Magnum 8.1 IQ-Max 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Robust, perfekter Kantengriff und Kraftübertragung, stabil: dieser Allmountain-Ski fühlt sich in jedem Gelände zuhause und performt mit dem ausgewogenen Verhältnis von Mittelbreite, Radius und perfektem Flex auf den unterschiedlichsten Schneeverhältnissen zuverlässig und präzise.“

    Magnum 8.1 IQ-Max 09/10
  • Blizzard Sport SLR Magnesium IQ 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der SLR Magnesium IQ setzt neue Maßstäbe in punkto Agilität, Spritzigkeit und Kantengriff. Radikal für kurze Radien einsetzbar. Weltklasse-Athlet Reinfried Herbst schwört auf das höchst stabile Kurven-Handling des SLR. Ein Ski für aggressive Kurvenkünstler.“

    SLR Magnesium IQ 09/10
  • Dynastar Booster 9 09/10

    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der Booster 9 wurde für fortgeschrittene Skifahrer entwickelt, die sich stetig verbessern möchten und einen Ski suchen, der ihnen dabei hilft das nächste Performance-Level zu erreichen. Die Sidecuts, eine weiche flexible Schaufel und die Cap-Konstruktion unterstützen den Skifahrer bei der Schwungsteuerung. Der Skifahrer erlebt so eine bessere Kontrolle und ein sicheres Fahrgefühl.“

    Booster 9 09/10
  • Dynastar Contact Cross 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Cruising in seiner besten Form bei Präzision und gutem Kantengriff auf hartem Schnee: carven, kurze Schwünge, beschleunigen, gleiten, einfach laufen lassen... alles ist erlaubt, alles ist möglich!“

    Contact Cross 09/10
  • Dynastar Contact Groove 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der Contact Groove ähnelt in der Konstruktion dem Modell Contact 4x4, ist aber der schmalste Ski in der Contact Linie.Die schmale Form ermöglicht es dem Ski, schneller auf die Zeichen des Skifahrers zu reagieren. Dank des kleinen Radius kann der Skifahrer den ganzen Tag über kurze, enge Kurven in den Schnee zaubern.“

    Contact Groove 09/10
  • Dynastar Omeglass 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „High Performance im Slalom oder bei kurzen Schwüngen: dieser Ski wurde mit der Technologie des Race-Departments konstruiert und ist mit der Autodrive Racing Platte ausgestattet. So ermöglicht er maximale Kontrolle bei kurzen, schnellen Schwüngen.“

    Omeglass 09/10
  • Dynastar Speed Course 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der neue Speed Course wurde auf Basis der Weltcup-Linie entwickelt. Der Ski richtet sich an sehr sportliche Skifahrer und Skilehrer, die einen extrem leistungsfähigen Carving-Ski mit hervorragendem Kantengriff und präziser Fahrlinie suchen.“

    Speed Course 09/10
  • Elan GSX WaveFlex Fusion RS 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Dieser Ski ist die erste Wahl für alle Rennläufer und Carving-Experten. Hohe Kraftübertragung auf die Kante, extrem reaktionsfreudig, perfekter Flex und maximale Torsionssteifigkeit. Für sportliche bis rennlaufambitionierte Fahrer/innen, die große Radien bevorzugen.“

    GSX WaveFlex Fusion RS 09/10
  • Elan SLX FIS WaveFlex Plate 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Ein Ski für Experten, die auf professionellem Niveau skifahren. Dieser Ski wird bereits mit großem Erfolg im FIS World Cup eingesetzt. Für rennlauforientierte Skifahrer/innen, die maximale Performance von ihrem Ski verlangen.“

    SLX FIS WaveFlex Plate 09/10
  • Elan SLX WaveFlex Fusion RS 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Rennlaufspezifische harte Abstimmung, extremer Kantengriff und agiles Fahrverhalten garantiert. Für sportliche bis rennlaufambitionierte Fahrer/innen, die kleine bis mittlere Radien bevorzugen.“

    SLX WaveFlex Fusion RS 09/10
  • Elan Speedwave 12 Fusion 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Ruhiges Fahrverhalten auch bei höheren Geschwindigkeiten, äußerst harmonischer Flex, hohe Torsionssteifigkeit. Ein Ski mit variablem Radius, perfekt geeignet für kurze und lange Kurven. Für genussorientierte sportliche Fahrer/innen, die einen extrem vielseitigen Ski suchen.“

    Speedwave 12 Fusion 09/10
  • Elan Speedwave 8 Plate 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Für fortgeschrittene Carvingliebhaber, die ihr Fahrkönnen auf ein neues Level heben wollen. Gutmütigere, aber präzise Fahreigenschaften. Ein Ski mit variablem Radius, perfekt geeignet für kurze und lange Kurven. Für fortgeschrittene bis sportliche Fahrer/innen, die Wert auf Vielseitigkeit legen.“

    Speedwave 8 Plate 09/10
  • Fischer Sports Progressor 8+ 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Ein Universalgenie, dem jede Piste recht ist. Auf diesen High Performance-Ski mit 72 mm Taille fährt jeder ab, der die Abwechslung liebt.“

    Progressor 8+ 09/10
  • Fischer Sports RC4 Race SC Pro 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Für den ultimativen Kick zwischen den Stangen sorgt die neueste Slalom-Geometrie, eine direkte Entwicklung aus dem Rennlauf.“

    RC4 Race SC Pro 09/10
  • Fischer Sports RC4 Worldcup RC Pro 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Gewinnertypen, deren ganze Leidenschaft im Riesenslalom liegt, schnallen sich den GS Rennski mit Lochski-Technologie und Worldcup Belags- und Kantenfinish an die Füße.“

    RC4 Worldcup RC Pro 09/10
  • Fischer Sports Viron 2.2 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Komme was wolle, dieser Carver fühlt sich auf allen Schneeverhältnissen absolut wohl. Und mit ihm natürlich auch der Fahrer.“

    Viron 2.2 09/10
  • Fischer Sports Viron 6.6 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Wenn das Carven fast wie von selbst funktioniert: Der neue Viron 6.6 macht mit hoher Drehfreude jede Menge gute Laune.“

    Viron 6.6 09/10
  • Head Icon TT 40.0 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote

    „Geschmeidigkeit und rasante Abfahrten mit kraftvollem Kantengriff. Das Zauberwort lautet Torque Turning Technology: Torsionssteifigkeit (=Kantengriff) und weicher Flex (=leichte Manövrierbarkeit) in einem. Für gute Skifahrer und präparierte Pisten.“

    Icon TT 40.0 09/10
  • Head Icon TT 80.0 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote

    „Neuer, geschmeidiger Race Carver mit Torque Turning Technology für den Extraboost an Torsionssteifigkeit in und aus den Kurven heraus. Für Experten mit hervorragender Skitechnik, die auf präparierten Pisten Geschwindigkeit machen wollen.“

    Icon TT 80.0 09/10
  • Head iSupershape 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Schmal geschnitten und superschnell. Nach wie vor einer der aggressivsten Sidecuts am Markt. Für Spitzenskifahrer, die auf der Rennstrecke und steilen Pisten mit hervorragender Skitechnik brillieren und schnell vorankommen wollen.“

    iSupershape 09/10
  • Head iSupershape Magnum 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Einfach zu handhaben und trotzdem absolut top, wenn es um Speed geht. Extrem vielseitig, auch für weichere Schneebedingungen. Für Spitzenskifahrer, die mit hervorragender Skitechnik auf präparierten Pisten Tempo machen möchten.“

    iSupershape Magnum 09/10
  • Head iSupershape Speed 09/10

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote

    „Ein Racecarve-orientierter Supershape mit legendärem Sidecut. Zielgruppe: Spitzenskifahrer, die auf Rennstrecken und steilen Pisten richtig viel Tempo machen wollen.“

    iSupershape Speed 09/10
  • K2 Apache Crossfire 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Die top-sportliche Pistenmaschine ist jetzt noch vielseitiger (60% Piste/40% Off-Piste). Der neue Crossfire ist unter der Bindung 4mm breiter geworden; seine Taille bietet somit noch mehr Vielseitigkeit bei unterschiedlichen Bedingungen und gewohnt perfekte Kontrolle und Präzision auf der Piste.“

    Apache Crossfire 09/10
  • K2 Apache Force 09/10

    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der brandneue Ski mit Catch Free Technologie ist ein Hochgenuss für Einsteiger. Durch weniger Vorspannung in Schaufel und Tail ist der Ski noch einfacher zu steuern und gewinnt an Drehfreudigkeit und Fehlertoleranz für schnelle Lernfortschritte. Die neue leichte Composite Technologie verleiht dem Ski einen 3D-Shape und ein äußerst Fehler verzeihendes Flexverhalten.“

    Apache Force 09/10
  • K2 Apache Interceptor 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Lebhafter und vielseitiger Performance-Ski für jedes Terrain (40% Piste / 60% Off-Piste). Harmonische Mischung aus Performance, Fehlertoleranz und Stabilität. Seine Konstruktion basiert auf der des Xplorer, jedoch mit Torsion Box Konstruktion. Der Interceptor ist somit noch lebhafter, vielseitiger und Fehler verzeihender als sein Gegenstück mit Metall-Laminat-Konstruktion.“

    Apache Interceptor 09/10
  • K2 Apache Xplorer 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „High-Performance für jedes Terrain (40% Piste/60% Off-Piste). Als der breiteste Ski der Apache-Linie kann der Xplorer besonders gut mit weichem Schnee umgehen. Gleichzeitig verfügt der vielseitige Ski über genügend Sidecut, um auf jeder noch so anspruchsvollen Piste kontrolliert gecarvt zu werden.“

    Apache Xplorer 09/10
  • K2 MSL 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Das ultimative High-Speed-Gerät. Kompromisslose Performance dank Metall Laminat und kraftvollen ABS Seitenwangen. Ein 18mm Riesenslalom Sidecut und das neue K2/Marker MX-Bindungssystem bringen ordentlich Power und Dynamik auf den Schnee. Für Vollgas, Piste und lange Radien.“

    MSL 09/10
  • Kästle MX70 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Leichtigkeit und Geschicklichkeit auf präparierten Pisten. Dieser Ski vermittelt dem Fahrer ein ausgesprochen gutes Gefühl in Sachen Steuerung, Dynamik und Fahrverhalten und kann dank seiner Leichtgängigkeit punkten.“

    MX70 09/10
  • Kästle MX78 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der MX78 ist ein Ski für vielseitige Fahrer. Denn All-Mountain-Fahrer benötigen Performance auf der Piste ebenso wie optimale Geländetauglichkeit, die durch eine ausreichend breite Taillierung erreicht wird. So präsentiert sich dieser Spitzenski leichtgängig und drehfreudig auf der Piste sowie mit enormer Stabilität im Gelände.“

    MX78 09/10
  • Kästle RX 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „Geschwindigkeit, Präzisoin, Performance auf der Piste. Der RX ist die Verwirklichung von innovativsten technologischen Ansätzen in einem Topski für Jedermann. Ein außergewöhnliches Sportgerät das mit Kantengrip, direktem Einlenkverhalten und Laufruhe im hohen Geschwindigkeitsbereich keine Wünsche offen lässt.“

    RX 09/10
  • Nordica Dobermann Pro GS 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Für Rennläufer von gestern und heute, Skilehrer und sehr sportliche Fahrer, die einen spurtreuen und aggressiven Riesenslalom-Ski suchen.“

    Dobermann Pro GS 09/10
  • Nordica Dobermann Pro SL 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Für sportliche Skifahrer, die einen wendigen, leistungsstarken Ski suchen, der seine ganze Dynamik in kurzen Schwüngen offenbart.“

    Dobermann Pro SL 09/10
  • Nordica Dobermann Spitfire Pro 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Zwei Ski in einem! Der für zwei Radien ausgelegte Ski erlaubt einen schnellen Übergang von SL- zu RS-Radien, hat eine breitere Schaufel für die schnellere Schwungeinleitung und eine RS-Taillierung für langgezogene Schwünge. Ein Pistenski für alle Skifahrer also.“

    Dobermann Spitfire Pro 09/10
  • Nordica Hot Rod Igniter Ti 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der Igniter Ti wendet sich an Skifahrer, die ihre Herausforderung am Berg bei allen Wetter- und Bodenverhältnissen suchen. Ein fehlerverzeihender Alleskönner mit moderner Taillierung. Ein Ski, der sicher überzeugt.“

    Hot Rod Igniter Ti 09/10
  • Nordica Speedmachine Mach 1 XBi CT 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der Pistenski für viele Gelegenheiten. Schwungfreudig, mit gutmütigem Fahrverhalten und fehlerverzeihend bei allen Gelegenheiten. Absolut vielseitig.“

    Speedmachine Mach 1 XBi CT 09/10
  • Rossignol Radical R8S World Cup Oversize 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Für erfahrene Skifahrer, die kurze Schwünge und schnelle Kantenwechsel lieben. Die Konstruktion mit Oversize-Taillierung ist identisch mit dem Weltcup-Ski. Ausgeglichene Elastizität für steile Hänge und Buckelpisten.“

    Radical R8S World Cup Oversize 09/10
  • Rossignol Radical R8X World Cup Oversize 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Für erfahrene Skifahrer, die weite Räume lieben und gerne schnelle Schwungfolgen fahren. Die Konstruktion mit Oversize-Taillierung ist identisch mit dem Weltcup-Ski. Perfekt verteilte Elastizität für Riesenslalomschwünge bei großer Geschwindigkeit und maximaler Kontrolle.“

    Radical R8X World Cup Oversize 09/10
  • Rossignol Zenith Z3.0 Oversize 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Für gute Skifahrer, die einen toleranten, stabilen und spielerischen Ski suchen, der seine Vielseitigkeit im Gelände zeigt.“

    Zenith Z3.0 Oversize 09/10
  • Rossignol Zenith Z6.5 Oversize 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Erfahrene Skifahrer schätzen die Stabilität, Geschwindigkeit und Anpassungsfähigkeit des Zenith Z6. Ein vielseitiger Ski für den gesamten Berg.“

    Zenith Z6.5 Oversize 09/10
  • Rossignol Zenith Z9.5 Oversize 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Ein Hochleistungsski für erfahrene Skifahrer. Der Zenith Z9.5 besticht durch ausgewogenes und berechenbares Fahrverhalten in jedem Gelände. Seine hervorragenden Fahreigenschaften in der Kurve lassen atemberaubende Beschleunigungen zu.“

    Zenith Z9.5 Oversize 09/10
  • Salomon Equipe 24 Hours 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der Ausdauer-Performance-Race-Carving-Ski. Ein einzigartiges Rezept aus High Performance kombiniert mit einem breiten Einsatzbereich. Progressiver Ski, für Experten und mittelgroße Turns.“

    Equipe 24 Hours 09/10
  • Salomon Equipe 2V Powerline 09/10

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote

    „Der leistungsfähigste und stabilste High-Performance Riesenslalom-Rennski. Fantastischer Zug für die Beschleunigung in jeder Situation, immer kontrollierbar und präzise. Hervorragender Ski/Schneekontakt durch Dämpfung der Geländeunebenheiten. Für RS-Rennläufer, Experten und Hobby-Riesenslalomfahrer.“

    Equipe 2V Powerline 09/10
  • Salomon Equipe 3V Powerline 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der leistungsfähigste und stabilste High-Performance Slalom-Rennski. Die neue integrierte Powerline-Technologie aus dem Race-Labor ermöglicht einen fantastischen Zug für die Beschleunigung in jeder Situation. Für SL-Rennläufer, Experten und Hobby-Slalomfahrer.“

    Equipe 3V Powerline 09/10
  • Salomon X-Wing 8 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der sportliche All-Mountain-Ski, basierend auf dem M-Chassis mit 75 mm unter dem Fuß. Hervorragende Performance auf hartem und weichem Schnee, Präzision und direkte Kraftübertragung. Natürlicher Flex, fehlerverzeihendes Fahrverhalten und gute Sensibilität im Schnee.“

    X-Wing 8 09/10
  • Salomon X-Wing Tornado Ti 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Extrem kraftvoller und präziser Experten-Universalski für jedes Gelände, jedoch mit Schwerpunkt auf der Piste. Gutes Aufschwimmen in weichem Schnee, geschmeidige, überragende Anpassung an das Gelände, hervorragender Ski-/Schneekontakt.“

    X-Wing Tornado Ti 09/10
  • Scott Aztec 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der All-Condition Performance-Ski für 40% Piste und 60% Off-Piste.“

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei Sport Presse einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    Aztec 09/10
  • Scott Crusair 09/10

    • Einsatzgebiet: Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der neue Freeride- und Tourenski von Scott für 20% Pistennutzung und 80% Off-Piste.“

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei Sport Presse einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    Crusair 09/10
  • Scott Fire 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote

    „Der All-Condition Racecarver Performance für 90% Piste und 10% Off-Piste.“

  • Scott Neo 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „All-Condition Expert Ski für 50% Piste und 50% Off-Piste.“

    Neo 09/10
  • Scott Wind 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „All.Condition-Spprtcarver (Performance) für 90% Piste und 10 % Off-Piste.“

    Wind 09/10
  • Stöckli Sport Laser GS 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „Schnell sein kann jeder. Wirklich schnell ist aber nur, wer seine Fahrt präzise kontrollieren kann. Dieser Ski zeichnet sich durch enorme Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten, höchste Torsionsstabilität und die direkte,effiziente Kraftübertragung aus. Der Laser GS erhielt letzte Saison höchste Auszeichnungen bei internationalen Skitests.“

    Laser GS 09/10
  • Stöckli Sport Laser SC 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Ein Liebling all jener, die den Spaß am Carven gerne mit einer sportlichen Note verschärfen. Der präzise und stabile Race-Carver begeistert mittelstarke bis gute Skifahrer ebenso wie echte Carving-Fans. Seine Taillierung sorgt sowohl bei kurzen wie auch langen Radien für einen schnellen und effizienten Kantenwechsel.“

    Laser SC 09/10
  • Stöckli Sport Laser SL 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Ein Kurvenkünstler, ein Sprinter zwischen eng gesteckten Torstangen, ein Racer, der im Kampf um Sekundenbruchteile stets kurvenstabil bleibt. Der optimierte Flex garantiert in der Steuerphase maximale Balance: Ein Erfolgsmodell der Kollektion, das perfektes Kurvenfahren garantiert.“

    Laser SL 09/10
  • Stöckli Sport Rotor 72 09/10

    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der Rennski mit Twin Tip und schnittigem Design. Mit dem Rotor 72 fühlt man sich bei allen Pistenbedingungen ‚Herr der Lage‘. Die sportliche Sandwich-Konstruktion mit Holzkern sorgt für rasante Tempi und optimale Kontrolle. Durch die aufgebogenen Skienden ist auch eine spielerische Fahrweise möglich, die zusätzlich für Spaß und Abwechslung sorgt.“

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei Sport Presse einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    Rotor 72 09/10
  • Stöckli Sport Sinox 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Perfekt für alle Einsteiger und Allrounder, die einen Ski wollen, der mit ihren Fortschritten wächst. Geeignet ist für alle Gelände- und Schneeverhältnisse.“

    Sinox 09/10
  • Völkl Racetiger GS Racing Power Switch R 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Für höchste Riesenslalom-Ansprüche, inklusive dreistufigen Verstellmechanismus ‚Power Switch‘ (Power, Dynamic, Cruise). Vielseitig, variabel und schnell mit absolutem Highspeed-Potential. Auch als Slalomvariante erhältlich.“

    Racetiger GS Racing Power Switch R 09/10
  • Völkl Racetiger SL Racing 09/10

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Mit neuer Geometrie an die aktuellen Trends im Weltcup angepasst. Damit hat der Racetiger mehr Dynamik und Agilität erhalten. Extra schnelles Ansprechverhalten. Das ultimative Kraftpaket für alle Shortturn- und Highspeed-Junkies.“

    Racetiger SL Racing 09/10
  • Völkl Tigershark 11FT Power Switch 09/10

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Ein außergewöhnlicher Ski für Sportler, die schnelles Carving auf höchstem Performance Niveau schätzen - nicht nur auf präparierten Pisten. Seine charakteristische Mountain-Race-Geometrie garantiert reaktionsschnelles Umkanten und exzellente Steuerpräzision.“

    Tigershark 11FT Power Switch 09/10
  • Völkl Unlimited AC 10 09/10

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Souveräner Pisten-Carver für mittelstarke Fahrer. Ausgewogenheit ist hier Trumpf. Direkter Kontakt zur Skikante, zuverlässiger Grip und optimale Impulsübertragung ohne großen Kraftaufwand. Besonders geeignet für mittelstarke Fahrer, die nicht auf die Souveränität eines echten All-Mountain-Skis verzichten wollen.“

    Unlimited AC 10 09/10
  • Völkl Unlimited AC 30 09/10

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Leistungsfähiger Allround-Ski, exzellente Impulsübertragung, sehr agil. Um das Ansprechverhalten zu beschleunigen, wurde in den Skikörper ein Gurt aus speziellem Federstahl integriert. Mit seiner dynamischen Auslegung richtet sich der neue AC 30 vor allem an sportliche Allround-Liebhaber.“

    Unlimited AC 30 09/10

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski