Autoreifen im Vergleich: „Schwarz soll grüner werden“ - Sommerreifen 185/60 R 14 H

ADAC Motorwelt

Inhalt

Reifen müssen greifen - und sollen auch helfen, weniger Sprit zu verbrauchen. Wir wollten wissen, wer das am besten schafft. Im Test: 35 Modelle in den Größen 185/60 R 14 und 205/55 R 16.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 18 Reifen der Größe 185/60 R 14 mit Bewertungen von „besonders empfehlenswert“ bis „nicht empfehlenswert“. Getestet wurde auf trockener und nasser Fahrbahn. Weitere Bewertungskriterien waren Geräusch, Kraftstoffverbrauch und Verschleiß.

  • Fulda Carat Progresso; 185/60 R14 H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,0)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Sommerreifen mit Bestnote auf nasser Fahrbahn, relativ geringer Verschleiß.
    Schwächen: -.“

    Carat Progresso; 185/60 R14 H

    1

  • Michelin Energy Saver; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,0)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnoten beim Kraftstoffverbrauch und im Verschleißverhalten.
    Schwächen: -.“

    Energy Saver; 185/60 R14H

    1

  • Bridgestone Turanza ER 300; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,2)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnote auf trockener Fahrbahn, gut auch auf Nässe, leisester Reifen im Test.
    Schwächen: Etwas höherer Verschleiß.“

    Turanza ER 300; 185/60 R14H

    3

  • Continental ContiPremiumContact 2; 185/60 R14 H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,2)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnote auf trockener Fahrbahn, sehr gut auch auf Nässe.
    Schwächen: Etwas höherer Verschleiß.“

    ContiPremiumContact 2; 185/60 R14 H

    3

  • Goodyear DuraGrip; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,2)

    „Stärken: Sehr geringer Verschleiß.
    Schwächen: Im Vergleich zu den Besten etwas schwächer auf nasser Fahrbahn. Abwertung: Nass.“

    3

  • Kumho Solus KH17; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,2)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen, gut auf trockener und nasser Fahrbahn.
    Schwächen: -.“

    Solus KH17; 185/60 R14H

    3

  • Uniroyal Rain Expert; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,2)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen, besonders gut auf Nässe, gut auch auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: -.“

    3

  • Dunlop SP Fast Response; 185/60 R14 H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,5)

    „Stärken: Besonders gut auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: Im Vergleich zu den Besten etwas schwächer auf Nässe, relativ hoher Verschleiß. Abwertung: Nass.“

    SP Fast Response; 185/60 R14 H

    8

  • Firestone Firehawk TZ300 alpha; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,5)

    „Stärken: Gut auf trockener und nasser Fahrbahn.
    Schwächen: Etwas höherer Spritverbrauch, hoher Verschleiß. Abwertung: Verschleiß.“

    8

  • Semperit Comfort Life; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,5)

    „Stärken: Sehr ausgewogene Reifen, gut auf Nässe.
    Schwächen: Etwas höherer Spritverbrauch und Verschleiß.“

    Comfort Life; 185/60 R14H

    8

  • Vredestein Hi-Trac; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (2,5)

    „Stärken: Gut auf Nässe, sehr geringer Verschleiß.
    Schwächen: Schwach auf trockener Fahrbahn, lauteste Reifen im Test. Abwertung: Trocken.“

    Hi-Trac; 185/60 R14H

    8

  • Hankook Optimo K 415; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (2,7)

    „Stärken: Bestnote beim Kraftstoffverbrauch.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe. Abwertung: Nass.“

    Optimo K 415; 185/60 R14H

    12

  • Maloya Futura Primato; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „nicht empfehlenswert“ (2,7)

    „Stärken: Gut auf Nässe, geringer Verschleiß.
    Schwächen: Sehr schwach auf trockener Fahrbahn, relativ laut, etwas höherer Spritverbrauch. Abwertung: Trocken.“

    12

  • Pneumant PN 550; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (2,8)

    „Stärken: -.
    Schwächen: Relativ schwach auf trockener und nasser Fahrbahn. Abwertung: Nass.“

    14

  • Yokohama C.Drive; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (2,8)

    „Stärken: Sehr gut auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: Relativ schwach auf nasser Fahrbahn, hoher Verschleiß. Abwertung: Nass.“

    C.Drive; 185/60 R14H

    14

  • Maxxis MA-V1 Suprasa; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (2,9)

    „Stärken: -.
    Schwächen: Relativ schwach auf trockener und vor allem nasser Fahrbahn, etwas höherer Spritverbrauch. Abwertung: Nass.“

    MA-V1 Suprasa; 185/60 R14H

    16

  • Kenda Komet SPT-1; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „nicht empfehlenswert“ (3,2)

    „Stärken: Relativ geringer Verschleiß.
    Schwächen: Schwach auf trockener und vor allem nasser Fahrbahn. Abwertung: Nass.“

    17

  • Wanli S-1032; 185/60 R14H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „nicht empfehlenswert“ (3,9)

    „Stärken: -.
    Schwächen: Sommerreifen mit M+S-Markierung, sehr schwach auf Nässe, schwach auch auf trockener Fahrbahn.“

    18

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen