zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Segler Zeitung prüft Segelboote (3/2013): „Die Unkaputtbaren - Laser Bahia versus RS Vision“

Segler Zeitung - Heft 4/2013

Inhalt

Nein, einen Schönheitspreis werden sie wahrscheinlich nie gewinnen. Aber der Weg zu schnellem und vor allen Dingen sehr preiswertem Segeln scheint ihnen offen zu stehen. Seit einigen Jahren drängen Jollen auf den Markt, die im sogenannten Roto-Moulding-Verfahren hergestellt werden. Zwei dieser verhältnismäßig neuen Jollen unterzogen wir einigen Tagen Dauerstress am Segelzentrum der Universität Kiel. Am Ende lag der Laser Bahia nur einen Wimpernschlag vor der RS Vision.

Was wurde getestet?

Im Praxistest der Segler Zeitung befanden sich 2 Jollen. Eine Vergabe von Endnoten erfolgte nicht.

  • LaserPerformance Bahia

    • Länge (LüA): 4,6 m

    ohne Endnote

    „... sehr stabil und belastbar, somit ideal für den Freizeitbereich. Auch kräftigen Fehlern hält die Außenhaut stand. Absplitterungen wie bei GFK-Jollen oder Gelcoatschäden sind ein Fremdwort. ...“

    Bahia

    1

  • RS Sailing RS Vision

    • Länge (LüA): 4,6 m

    ohne Endnote

    „... Bei durchgekenterter Jolle reichte eine Person knapp zum Aufrichten, eine zweite musste nur kurz mit Hand anlegen, dann ging es mühelos weiter. ... Die Ungeübten hatten ... etwas Schwierigkeiten wegen des durchaus sportlichen Segelverhaltens. ...“

    RS Vision

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Segelboote