Prozessoren im Vergleich: Spaß unter 100 Euro?

PC Games Hardware: Spaß unter 100 Euro? (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Wir überprüfen AMDs kostengünstige Chips für den Sockel FM2 auf ihre CPU- sowie Grafikleistung und vergleichen diese mit Intels neuem Celeron auf Basis der ‚Ivy Bridge‘-Architektur.

Was wurde getestet?

PC Games Hardware stellte fünf CPUs auf den Prüfstand und vergab Noten von 2,75 bis 3,31. Bewertungsgrundlage waren die Kriterien Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • AMD A8-5600K

    • Prozessortyp: AMD A8;
    • Taktfrequenz: 3600 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel FM2;
    • Prozessor-Kerne: 2;
    • Stromverbrauch: TDP 100 Watt

    Note:2,75

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Sehr schnelle Grafikeinheit; Flotte CPU, freier Multiplikator.
    Minus: Stromverbrauch unter CPU-Last.“

    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 5/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    A8-5600K

    1

  • AMD Athlon II X4 740X

    • Prozessortyp: Athlon 64 X4;
    • Taktfrequenz: 3200 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel FM2;
    • Prozessor-Kerne: 4

    Note:3,01 – Spar-Tipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Schneller CPU-Teil; Moderne Befehlssätze.
    Minus: Keine Grafikeinheit.“

    Athlon II X4 740X

    2

  • AMD A6-5400K

    • Prozessortyp: Athlon 64 X4;
    • Taktfrequenz: 3600 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel FM2;
    • Prozessor-Kerne: 2

    Note:3,14

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Gute Grafikeinheit, freier Multi; Sparsam, viele Features.
    Minus: Langsamer CPU-Teil.“

    A6-5400K

    3

  • Intel Celeron G1620

    • Prozessortyp: Celeron;
    • Taktfrequenz: 2700 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel 1155;
    • Prozessor-Kerne: 2

    Note:3,19

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Geringe Leistungsaufnahme.
    Minus: Wenig Features, kaum OC; Arg schwache iGPU.“

    Celeron G1620

    4

  • AMD A4-5300

    • Prozessortyp: AMD Llano A4;
    • Taktfrequenz: 3400 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel FM2;
    • Prozessor-Kerne: 2

    Note:3,31

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Grafikeinheit, viele Features.
    Minus: Kein freier Multiplikator; Prozessorgeschwindigkeit.“

    A4-5300

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Prozessoren