Pflegedienst-Vermittlungen im Vergleich: Hoffen auf Hilfe

Stiftung Warentest (test): Hoffen auf Hilfe (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Vermittler für Pflegekräfte: Was tun, wenn die Eltern gepflegt werden müssen? Viele Familien setzen auf preiswerte Kräfte aus Osteuropa. Wir haben die Vermittler dieser Hilfen getestet. Werden Kunden gut beraten, Betreuerinnen passend ausgewählt?

Was wurde getestet?

Im Test waren 17 Vermittlungsagenturen für osteuropäische Pflegekräfte. Es wurden unter anderem die Kriterien Transparenz der Vermittlungstätigkeit, Rechtsaufklärung und -umsetzung, Kostentranzsparenz sowie Kundenservice getestet, jedoch keine Gesamtnoten vergeben.

  • a.s.i. - Agentur für soziale Innovationen Pflegedienstservice

    ohne Endnote

    „Negativ: Der Vermittler behält sich die Personalauswahl selbst vor.
    Hinweis: In einem der drei Kundengespräche Auskunft, dass keine osteuropäischen Betreuungskräfte vermittelt werden. In zwei Fällen jedoch sehr wohl eine solche Vermittlung bestätigt.“

    Pflegedienstservice
  • ActioVita Vermittlungsagentur für Pflegekräfte

    ohne Endnote

    „Positiv: Angebot polnischer Firma, die Deutschkenntnisse der Betreuerin am Telefon zu prüfen.
    Negativ: Statt der ausländischen Firma stellt der Vermittler die Betreuung in Rechnung.“

    Vermittlungsagentur für Pflegekräfte
  • APV-Saja Betreuungsvermittlung

    ohne Endnote

    „Negativ: Personalvorschläge gab es erst nach Abschluss des Vermittlungsvertrags. Verstoß gegen das Arbeitszeitgesetz: 24-Stunden-Bereitschaft im Dienstleistungsvertrag geregelt. Inhaber der Vermittlungsfirma auf der Website nicht genannt.“

  • B & B Seniorenbetreuung Vermittlungsagentur für Pflegepersonal

    ohne Endnote

    „Negativ: Konditionen der Selbstständigen im Vertrag des Vermittlers geregelt. In zwei Fällen sollte es Personalvorschläge erst nach Abschluss des Vermittlungsvertrags geben, auf Nachfrage jedoch darauf verzichtet.“

    Vermittlungsagentur für Pflegepersonal
  • Betreuung Plus Pflegedienstservice

    ohne Endnote

    „Negativ: Personalvorschläge gab es erst nach Abschluss des Vermittlungsvertrags, jedoch auf Nachfrage zweimal darauf verzichtet.“

    Pflegedienstservice
  • Deutsche Seniorenbetreuung Vermittlungsagentur für Pflegekräfte

    ohne Endnote

    „Negativ: Personalvorschläge gab es erst nach Abschluss des Vermittlungsvertrags. Aggressive Reaktion nach Absage des Kunden. Konditionen der Selbstständigen im Vertrag des Vermittlers geregelt.“

  • Dienst Service Betreuungsvermittlung

    ohne Endnote

    „Negativ: Polnische Inhaberin der Agentur schlug sich selbst als Kraft vor (‚besonders geeignet‘). Keine weiteren Personalvorschläge. Die Inhaberin der Vermittlungsfirma ist auf der Website nicht genannt.“

  • EU-Pflegeservice Vermittlungsagentur für Pflegepersonal

    ohne Endnote

    „Negativ: Trotz E-Mail-Ankündigung wurde in einem Fall kein Kontakt mit dem Kunden aufgenommen. In den anderen beiden Fällen unverständliche Auskünfte. Unklare Zusammenarbeit mit privater deutscher Arbeitsvermittlung, von der auch ein Personalvorschlag kam.“

  • Europapersonal Vermittlungs- und Beratungsagentur für Pflegekräfte

    ohne Endnote

    „Positiv: Der Vermittler bemühte sich um ausgewogene Darstellung der Rechtslage. Aktiv Scheinselbstständigkeit angesprochen.
    Negativ: Er hat aber nicht erwähnt, dass ‚Wohnen im Haushalt‘ auch als Kriterium für Scheinselbstständigkeit gilt.“

  • Help4Seniors Vermittlung von Betreuungspersonal

    ohne Endnote

    „Positiv: Auskunft, für Demenz sei kein geeignetes Personal vorhanden.
    Negativ: Die ausländische Firma ermächtigt Vermittler, Leistungsänderungen vorzunehmen und damit dem fremden Personal Weisung zu erteilen.“

    Vermittlung von Betreuungspersonal
  • ihrepflege.eu Agentur für Pflegepersonal

    ohne Endnote

    „Positiv: Direkten Kontakt zur ausländischen Firma angeboten.
    Negativ: Die ausländische Firma ermächtigt Vermittler, Leistungsänderungen vorzunehmen und damit dem fremden Personal Weisung zu erteilen.“

    Agentur für Pflegepersonal
  • McCare Senioren-Service-Deutschland

    ohne Endnote

    „Negativ: Die ausländische Firma ermächtigt Vermittler, Leistungsänderungen vorzunehmen und damit dem fremden Personal Weisung zu erteilen. Inhaber der Vermittlungsfirma auf der Website nicht genannt.“

  • PDV24 Vermittler für Pflegekräfte

    ohne Endnote

    „Die Firma PDV24 ... stellt sich nicht als Vermittler ausländischen Personals, sondern als deutscher Pflegedienst mit deutschem und osteuropäischem Personal dar. Aus unserer Sicht wird sehr wohl ausländisches Personal vermittelt, aber auf rechtlich unzulässiger Basis ...“

  • pflege zuhause Vermittlung von Betreuungspersonal

    ohne Endnote

    „Negativ: Es gab immer nur einen einzigen Personalvorschlag – und das erst nach Abschluss des Vermittlungsvertrags. Bei Ablehnung der Betreuerin wird ein weiterer Vorschlag unterbreitet.“

    Vermittlung von Betreuungspersonal
  • Pflegeagentur 24 Vermittlung von Betreuungspersonal

    ohne Endnote

    „Negativ: Der Vermittlungs- und der Dienstleistungsvertrag sind vor dem Personalvorschlag zu unterzeichnen. Die ausländische Vertragsfirma war im Dienstleistungsvertrag in zwei Fällen jedoch nicht genannt.“

  • Provitea-human24h Vermittlungs- und Beratungsagentur für Pflegekräfte

    ohne Endnote

    „Positiv: Mit knapp einer Stunde längste Telefonberatung. Ausländische Firma namentlich genannt.
    Negativ: Per E-Mail schlecht erreichbar. Bei der Bedarfsanalyse wichtige Punkte nicht abgefragt.“

    Vermittlungs- und Beratungsagentur für Pflegekräfte
  • Seniorenservice24 Pflegedienstvermittler

    ohne Endnote

    „Negativ: Unvollständige Bedarfsanalyse ausschließlich am Telefon erhoben, keine schriftliche Erfassung. In einem Fall wurden Personalvorschläge erst nach der Unterzeichnung
    des Vermittlungsvertrags gemacht.“

    Pflegedienstvermittler

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Pflegedienst-Vermittlungen