10 Objektive und 1 Objektivadapter: Alles ist möglich

PHOTOGRAPHIE - Heft 1-2/2012

Inhalt

Sony sorgt für Bewegung im Kamera- und Objektivmarkt und agiert als noch vergleichbar junger Systemanbieter quirlig. Tabus scheint es hier ebenso wenig zu geben wie technische Grenzen. ...

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Objektive und ein Objektivadapter. Sie erhielten keine Bewertung.

  • 135 mm F2,8 [T4,5] STF (SAL135F28)

    Sony 135 mm F2,8 [T4,5] STF (SAL135F28)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 135mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „... Außergewöhnliche Porträts sind auch mit dem STF-Objektiv SAL 2,8/135 mm (ca. 1.320 Euro) möglich. STF steht für ‚smooth trans focus‘ und sorgt für eine weiche Unschärfe rund um das detailreiche Hauptmotiv.“

  • 35 mm F1,4 G (SAL35F14G)

    Sony 35 mm F1,4 G (SAL35F14G)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „... Das 35-mm-Objektiv stammt noch aus der Ära der Minolta-G-Objektive, und auch an den aktuellen Alpha-Kameras leistet es hervorragende Dienste. Lediglich bei ganz offener Blende fällt die Qualität minimal ab. ...“

  • 70 - 200 mm F2,8 G (SAL70200G)

    Sony 70 - 200 mm F2,8 G (SAL70200G)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony A;
    • Brennweite: 70mm-200mm

    ohne Endnote

    „... Im SAL 2,8/70-200 mm G (2.200 Euro) wird unter der Ägide von Sony mehr Kunststoff verbaut, als zu Zeiten von Minolta, die optische Leistung ist aber makellos, die Stativgondel sorgt für ein ausgewogenes Gleichgewicht.“

  • DT 16-50 mm F2,8 SSM (SAL1650)

    Sony DT 16-50 mm F2,8 SSM (SAL1650)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony A;
    • Brennweite: 16mm-50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote – Kauftipp

    „Solide verarbeitet und von sehr guter haptischer Qualität überzeugt das SAL 2,8/16-50 mm DT (ca. 700 Euro). Es ist für den kleinen Bildkreis konstruiert und deckt eine KB-Brennweite von 24-75 mm ab. Damit entspricht es einem klassischen Reportage-Zoom für Profifotografen ... An der Alpha 77 hat es im Test eine hervorragende Figur gemacht - für uns eine eindeutige Empfehlung.“

  • LA-EA2

    Sony LA-EA2

    • Typ: Adapter;
    • Geeignet für: Objektiv

    ohne Endnote – Kauftipp

    „... Für die NEX hat Sony mit dem LA-EA2 (ca. 320 Euro) einen Alpha-Objektivadapter im Programm, der den fest stehenden Spiegel sowie die Phasenmessung der SLTs integriert. Das funktioniert prima und ist uns eine Kaufempfehlung wert. ...“

  • Planar T* 85 mm F1,4 ZA (SAL85F14Z)

    Sony Planar T* 85 mm F1,4 ZA (SAL85F14Z)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Das SAL 1,4/85 mm Zeiss Planar T* (1.500 Euro) genießt Referenzstatus und überzeugt mit einem sehr harmonischen Bokeh und hervorragenden Offenblend-Eigenschaften. ...“

  • SEL-16F28 (E 16 mm f/2,8)

    Sony SEL-16F28 (E 16 mm f/2,8)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 16mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Das SEL 2,8/16 mm (250 Euro) Pancake-Objektiv passt hervorragend zum schlanken Design der NEX und bietet eine sehr gute optische Qualität. ...“

  • SEL-18200 (E 18-200 mm F3,5-6,3 OSS)

    Sony SEL-18200 (E 18-200 mm F3,5-6,3 OSS)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 18mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Sony bietet für sein NEX-System ein erstaunlich gutes Superzoom-Objektiv SEL 3,5-5,6/18-200 mm (800 Euro), das zwar optisch überzeugt, aber im Vergleich zu den Kameras ... unverhältnismäßig massig ist (ca. 525 g Gewicht) ...“

  • SEL-24F18Z (Sonnar T* E24 mm F1,8 ZA)

    Sony SEL-24F18Z (Sonnar T* E24 mm F1,8 ZA)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 24mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Die Zeiss-Linie ist im NEX-System ebenfalls vertreten: Das SEL 1,8/24 mm Zeiss Sonnar T* (ca. 1.000 Euro) ist ein hoch lichtstarkes Weitwinkel-Objektiv und prädestiniert für die Available-Light-Fotografie. ...“

  • SEL-50F18 (E50 mm F1,8 OSS)

    Sony SEL-50F18 (E50 mm F1,8 OSS)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Porträtfotografen kommen mit dem SEL 1,8/50 mm (ca. 300 Euro) voll auf ihre Kosten. Es entspricht einer KB-Brennweite von 75 mm und erlaubt eine exzellente Freistellung des Hauptmotivs vom Hintergrund. Der optische Bildstabilisator - er ist bei den NEX-Modellen im Objektiv verbaut, nicht wie bei den Alphas im Gehäuse - gleicht leichte Verwacklungen sicher aus. ...“

  • Vario-Sonnar T* 24-70 mm F2,8 ZA SSM (SAL2470Z)

    Sony Vario-Sonnar T* 24-70 mm F2,8 ZA SSM (SAL2470Z)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 24mm-70mm;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „.... Das SAL 2,8/24-70 mm Zeiss Vario Sonar T* (2.000 Euro) hat hervorragende Offenblendeigenschaften und zeigt feinste Details. Trotz der Veränderung der Baulänge beim Zoomen ist es gut zu bedienen. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive