fotoMAGAZIN prüft Objektive (9/2011): „Kleine Verstärker“

fotoMAGAZIN: Kleine Verstärker (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Günstiger kommt man nicht an viel Telebrennweite: Wir testen die aktuelle Konverter-Generation 1,4x und 2x von Canon, Kenko, Nikon, Sigma und Sony mit den lichtstarken 2,8/300-mm-Objektiven als Referenz.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Konverter, die an drei unterschiedlichen Objektiven getestet wurden. Die Konverter wurden mit 5 x „super“ und 4 x „sehr gut“ bewertet. Das Urteil für die Objektive: 3 x „super“ und 1 x „sehr gut“. Ein Objektiv erhielte keine Endnote. Als Testkriterien dienten jeweils Optik und Mechanik.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Optiken: 1 Canon-Objektiv und 2 Canon-Konverter im Vergleichstest

  • Canon Extender EF 1,4x III

    • Objektivtyp: Telekonverter;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... leichter Verlust an Auflösung, gut bis sehr gut. Im VF stärkerer Offenblendfehler (zwei Stufen abblenden), Beugungseinfluss.“

    Extender EF 1,4x III

    1

  • Canon Extender EF 2x III

    • Objektivtyp: Telekonverter;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... deutlich reduzierte Auflösung, aber offenblendtauglich. Beugungseinfluss.“

    Extender EF 2x III

    2

  • Canon EF 300mm 1:2.8L IS USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Sehr hohe Leistungen liefert der Oldie von Canon ab. Das weckt höhere Erwartungen an die Performance des Nachfolgers.“

    EF 300mm 1:2.8L IS USM

3 Optiken: 1 Nikon-Objektiv und 2 Kenko-Konverter im Vergleichstest

  • Kenko Tele-Konverter 1,4x Pro 300 (für Nikon)

    • Objektivtyp: Telekonverter

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Mit dem 1,4x-Konverter verliert das Objektiv im Vollformat deutlich an absoluter Auflösung. Randabdunklung: APS gewinnt etwas auf einen absolut hervorragenden Wert, wogegen sie im VF auf- wie abgeblendet erheblich ansteigt und eine spontane Vignettierung erzeugt. Scheinbar versagt mit dem Konverter die Nikon-kamerainterne Randabdunklungskorrektur. Verzeichnung: sehr niedrig, praktisch nicht störend.“

    Tele-Konverter 1,4x Pro 300 (für Nikon)

    1

  • Kenko Tele-Konverter 2x Pro 300 (für Nikon)

    • Objektivtyp: Telekonverter

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: Beim Abblenden schlägt in beiden Formaten die durch den Lichtverlust und längere Brennweite wirksamere Beugung stärker zu. Die VF-Randabdunklung zeigt das selbe Phänomen der ausgefallenen internen Korrektur und eine spontane Vignettierung. Verzeichnung: ausgezeichnet niedrig.“

    Tele-Konverter 2x Pro 300 (für Nikon)

    2

  • Nikon AF-S Nikkor 300 mm 1:2,8G ED VR II

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 300mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    Optik: 90,9%;
    Mechanik: 95%.

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 6 (Juni 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    AF-S Nikkor 300 mm 1:2,8G ED VR II

3 Optiken: 1 Nikon-Objektiv und 2 Nikon-Konverter im Vergleichstest

  • Nikon AF-S Nikkor 300 mm 1:2,8G ED VR II

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 300mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)



    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 6 (Juni 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    AF-S Nikkor 300 mm 1:2,8G ED VR II
  • Nikon AF-S Telekonverter TC-20E III

    • Objektivtyp: Telekonverter;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    Nikons Telekonverter TC-20E III macht vieles richtig. Die Verzeichnung ist auf einem sehr hohen Niveau, die Ränder werden kaum abgedunkelt. Im APS-Modus verringert sich die Bildauflösung ein wenig. Stärker fällt dieser Effekt im Vollformat auf. Auch bei offener Blende muss man in der Qualität einige Abstriche machen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AF-S Telekonverter TC-20E III
  • Nikon TC-14E II Telekonverter

    • Objektivtyp: Telekonverter;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... im VF deutlicher Auflösungsverlust. APS/VF offenblendtauglich.“

    TC-14E II Telekonverter

3 Optiken: 1 Sigma-Objektiv und 2 Sigma-Konverter im Vergleichstest

  • Sigma 1,4x Konverter EX DG (für Nikon)

    • Objektivtyp: Telekonverter

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... deutlich sinkende Auflösung, um zwei Stufen abblenden! Stärkere Randabdunklung bei VF/Blende 2,8.“

    1,4x Konverter EX DG (für Nikon)
  • Sigma 2,0x Konverter EX DG (für Nikon)

    • Objektivtyp: Telekonverter

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... bei APS leichte, im VF stärker nachlassende Auflösung; eine Stufe abblenden! Randabdunklung im VF aufgeblendet deutlich.“

    2,0x Konverter EX DG (für Nikon)
  • Sigma 300mm F2,8 EX DG APO HSM IF

    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 300mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen) – Preistipp

    „Top Leistungen besonders bei APS-C zeigt das Sigma 300 mm. Da kann man die relativ bescheidene Mechaniknote verschmerzen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 6 (Juni 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    300mm F2,8 EX DG APO HSM IF

2 Optiken: 1 Sony-Objektiv und 1 Sony-Konverter im Vergleichstest

  • Sony SAL-20TC (2fach-Teleobjektiv)

    • Objektivtyp: Telekonverter;
    • Kamera-Anschluss: Sony A

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... deutlich reduzierte Auflösung, bei APS Verlust der Offenblendleistung. Randabdunklung/Verzeichnung hervorragend.“

    SAL-20TC (2fach-Teleobjektiv)
  • Sony SAL-300F28G (300 mm F2,8 G)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony A;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)



    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 6 (Juni 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SAL-300F28G (300 mm F2,8 G)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf