TC-14E II Telekonverter Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
50 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Tele­kon­ver­ter
Kamera-Anschluss: Nikon F
Mehr Daten zum Produkt

Nikon TC-14E II Telekonverter im Test der Fachmagazine

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    13 Produkte im Test

    „... im VF deutlicher Auflösungsverlust. APS/VF offenblendtauglich.“

Kundenmeinungen (50) zu Nikon TC-14E II Telekonverter

4,2 Sterne

50 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
30 (60%)
4 Sterne
8 (16%)
3 Sterne
7 (14%)
2 Sterne
3 (6%)
1 Stern
3 (6%)

4,2 Sterne

50 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nikon TC-14E II Telekonverter

Stammdaten
Objektivtyp Telekonverter
Kamera-Anschluss Nikon F
Verfügbar für Nikon F
Max. Sensorformat Digitalkamera
Ausstattung
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 200 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: JAA910DA

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon TC-14 E II Telekonverter können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kleine Verstärker

fotoMAGAZIN 10/2011 - Das Sucherbild wird dunkler, manuelles Fokussieren wird schwieriger. Die Konstruktion und Vergütung sind auf die Objektive der selben Firma abgestimmt das Endergebnis einfließenden Kriterien Randabdunklung, Verzeichnung, bevorzugter Blendenbereich und Beugungseinfluss sind in fotografischer Hinsicht weniger relevant, da zum Beispiel die Randabdunklung per EBV korrigiert werden kann und Objektiv-Konverter-Kombis aus ganz praktischen Gründen oft bei offener Blende eingesetzt werden. …weiterlesen

Objektive Panasonic

Das große Systemkamera Handbuch 1/2013 - / OIS deckt Brennweiten von 14 bis 140 mm ab. Im Vergleich zum Kleinbildformat entspricht das einem Zoombereich von 28 - 280 mm. Das Universalzoom verfügt dabei über eine Lichtstärke von F4.0 bei kürzester Brennweite und F5.8 in der Telestellung. Das Objektiv lässt sich bis auf F22 abblenden. Das Innenfokussiersystem arbeitet mit einem direkt angetriebenen Linear-Motor. Beim Anschluss an eine entsprechende Lumix- Systemkamera unterstützt das Objektiv auch deren Gesichtserkennungsfunktion. …weiterlesen