Objektive im Vergleich: Jäger der Weite

fotoMAGAZIN: Jäger der Weite (Ausgabe: Nr. 1 (Januar 2012)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Sigma hat sein Weltrekordzoom 12-24 mm neu aufgelegt und fordert die Superweitwinkel-Konkurrenz für Vollformat heraus. Wie endet das Kräftemessen im Labor?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf Objektive, die 2 x mit „super“, 2 x mit „sehr gut“ und 1 x mit „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Optik und Mechanik.

  • 1

    AF-S Nikkor 14-24 mm 1:2,8G ED

    Nikon AF-S Nikkor 14-24 mm 1:2,8G ED

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 14mm-24mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    Optik: 84%;
    Mechanik: 90%.

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 7/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 1

    AT-X 16-28 F2.8 PRO FX (AF 16-28mm f/2.8)

    Tokina AT-X 16-28 F2.8 PRO FX (AF 16-28mm f/2.8)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 16mm-28mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Das Tokina 2,8/16-28 mm feiert einen knappen Punktsieg in der optischen Leistung, ohne bei der Mechanik zu enttäuschen - eine tolle Leistung angesichts des Preises.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 7 (Juli 2013) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 3

    AF-S Nikkor 16-35mm 1:4G ED VR

    Nikon AF-S Nikkor 16-35mm 1:4G ED VR

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 16mm-35mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das AF-S Nikkor 4/16-35 mm bietet sehr ausgewogene optische Leistungen mit leichten Schwächen bei der Anfangsbrennweite bei Verzeichnung und Vignettierung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 7 (Juli 2013) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 3

    SAL1635Z

    Sony SAL1635Z

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 16mm-35mm;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Mit recht gleichmäßigen Leistungen im Vollformat und steigenden durch Abblenden bei APS-C wartet das Sony 2,8/16-35 mm auf. Seine Fassung ist erstklassig.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 7 (Juli 2013) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 5

    12-24mm F4,5-5,6 DG HSM II

    Sigma 12-24mm F4,5-5,6 DG HSM II

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 12mm-24mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Während das Sigma 12-24 mm II bei APS sehr gute Leistungen bringt, sollte es an der VF-SLR für beste Auflösung und geringste Randabdunklung abgeblendet werden.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 7 (Juli 2013) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive