c't Fotografie prüft Objektive (12/2015): „35mm-Objektive“

c't Fotografie

Inhalt

Die einen können nichts damit anfangen, für die anderen sind 35-Millimeter-Objektive eine Offenbarung: nah dran statt nur dabei. Für die hochauflösenden Vollformatkameras haben die meisten Anbieter neue 35er auf den Markt gebracht, mit dabei Edel-Objektive auch von Fremdherstellern. In unserem Test lassen wir neun der modernen Klassiker aufeinander los.

Was wurde getestet?

Neun Festbrennweiten wurden einem Praxistest unterzogen, erhielten aber keine Endnoten.

  • Canon EF 35mm f/1.4L II USM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Schon bei Offenblende zeigen die Testaufnahmen im Labor zentral einen sehr scharfen, klaren Kontrast ... Farbsäume konnten wir nicht ausmachen. Damit kann es sich deutlich von Konkurrenten wie der Sigma-Optik absetzen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't Fotografie in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    EF 35mm f/1.4L II USM
  • Fujifilm Fujinon XF 23mm F1.4 R

    • Objektivtyp: Standardobjektiv, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Fuji X;
    • Brennweite: 23mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Schon bei Offenblende ist der Look der Fotos vergleichsweise klar. Einen Unterschied zwischen Bildzentrum und Bildecken konnten wir nicht ausmachen. Abgeblendet verschwinden letzte Unsauberheiten und der Bildlook wird fast steril. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't Fotografie in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Fujinon XF 23mm F1.4 R
  • Leica Summilux-M 1,4/35 mm ASPH. (2015)

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „... Im Vergleich zum Sony wirkt der Bildlook härter, kontrastreicher und kühler. In den Rändern nähern sich die Optiken allerdings an. ... das Summilux schmiert hier leicht ... Hinzu kommen zarte Farbsäume. Die bleiben auch abgeblendet erhalten ... ansonsten absolut präzise.“

    Summilux-M 1,4/35 mm ASPH. (2015)
  • Nikon AF-S Nikkor 35 mm 1:1,4G

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Unsere Außenaufnahmen ... haben bereits bei Offenblende einen plastischen, klaren Look, der von einer erkennbaren Vignette getragen wird. ... Farbsäume konnten wir bei den kontrastreichen Übergängen nicht ausmachen. Allerdings tendiert es zu leichter sphärischer Aberration ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't Fotografie in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    AF-S Nikkor 35 mm 1:1,4G
  • Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Die Aufnahmen unserer c't-Testszene beweisen eindrücklich, dass das 35er Sigma eine harte Konkurrenz für das Originalteil ist. Bei Offenblende bleibt es aber im Bildzentrum etwas weicher. Deutlich sichtbar sind über die gesamte Bildfläche ... außerdem strahlende Farbsäume. ...“

    35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)
  • Sony 35 mm F1,4 G (SAL35F14G)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „... Zwar ist der Bildeindruck bei Offenblende insgesamt sehr weich, die Randbereiche fallen dabei aber nicht noch einmal weiter ab. ... An kontrastreichen Übergängen mischen sich gerade bei diffuser Lichtgebung Farbsäume ins Bild. ... Abblenden bringt deutlich mehr Klarheit ...“

    35 mm F1,4 G (SAL35F14G)
  • Sony Distagon T* FE 35 mm F1,4 ZA (SEL35F14Z)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Nur ein paar Farbsäume erlaubt es sich. Abgeblendet schließt es zum klaren, detailreichen Bildeindruck des Canon-Konkurrenten auf und kann es sogar in Sachen Kontrast und Plastizität noch einmal überbieten. Das Bokeh fällt etwas härter und definierter aus als beim Canon ...“

    Distagon T* FE 35 mm F1,4 ZA (SEL35F14Z)
  • Tamron SP 35mm F1,8 Di VC USD (für Canon)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Unsere Außenaufnahmen zeigen, dass das Tamron sein Potenzial sehr gut auf den Bildsensor bekommt. ... Gefallen hat uns die klare Durchzeichnung der Details in den dunklen Bereichen. Hier kann es gut mit dem Canon-Konkurrenten mithalten.“

    SP 35mm F1,8 Di VC USD (für Canon)
  • Zeiss Milvus 2/35 ZE

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „... Seine Vignette ist hier deutlich ausgeprägt und gibt den Offenblendenbildern einen sehr prägnanten Look. Leider konnten wir in den Außenaufnahmen ... dazu auch deutliche Farbsäume ausmachen. Das alles geht zulasten der Details und Strukturen. ...“

    Milvus 2/35 ZE

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive