Men's Health prüft Haushaltsroboter (4/2014): „K(l)eine Helfer im Haus“

Men's Health - Heft 5/2014

Was wurde getestet?

Geprüft wurden fünf Reinigungsroboter. Eine Endbenotung erfolgte nicht.

  • Grillbot Reinigungsroboter

    ohne Endnote

    „Der Bot fährt auf Knopfdruck nach dem Zufallsprinzip über den Grillrost. Wichtig: Deckel zu, sonst fällt er vom Rost wie ein Lemming! Oberflächen schrubbt er gut ab, in die Zwischenräume am Gasgrill kommt er nicht. Auch sonst bleibt der Grill dreckig. Und noch ein Manko: Er dengelt enorm laut über den Rost.“

    Reinigungsroboter
  • iRobot Looj 330

    ohne Endnote

    „Laub und leichten Dreck packt er. Von dem dabei aufgewirbelten Schmutz landete aber viel auf dem Dach, dem Boden oder wieder in der Rinne. An verstopften Stellen stellte er sich quer und drohte aus der Rinne zu springen. Da Sie eh eine Leiter brauchen, um ihn zu starten, legen Sie lieber gleich selbst Hand an.“

    Looj 330
  • Samsung Navibot VR10F71

    • Typ: Saugroboter;
    • HEPA-Filter: Ja;
    • Akkulaufzeit: 90 min

    ohne Endnote

    „Nur ein Programm wählen und ab! Sensoren und eine Kamera scannen die Räume. Leise und ohne anzuecken, bewegt sich der Sauger durch die Wohnung, unter Möbel (bei mindestens 8 cm Platz) und dank ausfahrbarer Bürsten in Ecken. Die Wohnung ist sauber, und er fährt selbstständig zur Ladestation.“

    Navibot VR10F71
  • Sichler PR-025

    • Typ: Fensterputzroboter;
    • Bauhöhe: 12,5 cm

    ohne Endnote

    „Hier geht von allein zunächst nichts. Der Roboter braucht Strom aus der Dose, muss per Seil gegen Absturz gesichert werden. Einmal angebracht, saugt er sich mit viel Lärm an die Scheibe. Fernbedient fährt er automatisch oder manuell über die Scheiben. ... Nicht alles wird rein, aber dafür dauert es ewig.“

    PR-025
  • Vileda ViROBi Robotic Mop

    • Typ: Wischroboter

    ohne Endnote

    „Einweg-Staubtuch auf dem flexiblen Klettring anbringen, ein Programm wählen (40 oder 120 Minuten) und los. Das Ufo fährt wahllos durch die Wohnung und nimmt dabei Staub und Haare auf. Ob es in jede Ecke kommt? Zufall! Die Testwohnung jedenfalls war nach 2 Stunden nahezu staubfrei, das Tuch dreckig.“

    ViROBi Robotic Mop

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Haushaltsroboter

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf