„Immer gut drauf“ - bis 5.000 Euro

2Räder

Inhalt

Kilometerfressen macht erst dann richtig Spaß, wenn der Untersatz die Kondition schont. Wie die Folgenden.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich ein neues und elf gebrauchte Motorräder und -roller, die keine Endnoten bekamen und unabhängig von einander getestet wurden.

  • BMW Motorrad C1 125 ABS (11 kW)

    • Hubraum: 250 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 124 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Geniales Sicherheitskonzept; Moderner, kräftiger Motor; Hervorragendes Fahrwerk; Sehr gute Bremsen.
    Schwächen: Hohe Unterhaltskosten; Anfällige Ständer-Mechanik.“

  • BMW Motorrad K 75 RT

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr zuverlässige Technik; Erstaunliche Handlichkeit; Sehr gutes Platzangebot; Teilweise Top-Ausstattung (ABS).
    Schwächen: (Öl-)Inkontinenz im Alter; Undichte Instrumente.“

  • Honda CN 250 Helix (13 kW)

    • Hubraum: 244 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 113 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Laufruhiger Motor; Bequeme Sitzposition; Sehr niedrige Sitzhöhe; Kultstatus.
    Schwächen: Unzeitgemäßes Fahrwerk; Kleines Helmfach.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CN 250 Helix (13 kW)
  • Honda Silver Wing 600

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr guter Wind- u. Wetterschutz; Jede Menge Fahrkomfort; Tadellose Verarbeitung; Robuste Mechanik.
    Schwächen: Fahrwerksabstimmung zu weich; Hoher Benzinverbrauch.“

    Silver Wing 600
  • Honda ST 1100 (72 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1085 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Praktisch unkaputtbar; Souveräner V4-Motor; Perfekte Sitzposition; Reaktionsarmer Kardan.
    Schwächen: Verkleidungsteile als Ersatz teuer; Relativ hohe Gebrauchtpreise.“

    ST 1100 (72 kW)
  • Kawasaki 1000 GTR (72 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1085 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Standfester, kräftiger Motor; Umfangreiche Ausstattung; Jede Menge Fahrkomfort; Ordentliche Verarbeitung.
    Schwächen: Fahrwerksschwächen; Hohes Gewicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    1000 GTR (72 kW)
  • Kymco Spacer (8,4 kW)

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Umfangreiche Ausstattung; Gutes Platzangebot; Zuverlässige Technik; Sehr gute Ersatzteilversorgung.
    Schwächen: Spiegel zu tief montiert; Etwas lasche Federung.“

  • Malaguti Madison 3 250cc i.e. (16,5 kW)

    • Hubraum: 244 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 125 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr großzügiges Platzangebot; Ordentlicher Windschutz; Viel Stauraum; Bewährter und starker Motor; Tadelloses Fahrverhalten; Sehr gute Bremsen; Üppige Sitzhöhe.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Madison 3 250cc i.e. (16,5 kW)
  • Piaggio Hexagon EX 125 (10,5 kW)

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr gute Handlichkeit; Ordentliche Fahrleistungen; Bequeme Sitzposition; Günstig zu bekommen.
    Schwächen: Kaltstartprobleme; Unterdämpfte Federung.“

  • Triumph Trophy 1200 (80 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1180 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Langlebige Mechanik; Hohe Zuverlässigkeit; Viel Platz für Fahrer und Sozius.
    Schwächen: Sehr gestreckte Sitzposition; Hohes Gewicht.“

  • Yamaha FJ 1200 (95 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1188 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Starker, robuster Motor; Hervorragender Windschutz; Viel Platz für Fahrer und Sozius; Praller 80er-Jahre-CHarme.
    Schwächen: Heftige Vibrationen (bis 1991); Etwas anfällige Kupplung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Yamaha Majesty YP 250 (14 kW)

    • Hubraum: 230 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 124 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Kultivierter, starker Motor; Hervorragende Verarbeitung; Sehr komfortabel; Üppige Ausstattung.
    Schwächen: Anfälliger Auspuff (bis 1998); Bei Höchstgeschwindigkeit nicht völlig stabil (bis 1999).“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Majesty YP 250 (14 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder