8 Bildschirme mit TV-Empfänger: 8 TFT-Bildschirme mit TV-Funktion im Test

PC-WELT: 8 TFT-Bildschirme mit TV-Funktion im Test (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

TFT-Bildschirme mit eingebautem TV-Empfänger eignen sich zum Arbeiten genauso wie fürs Filmvergnügen. PC-WELT hat acht dieser Allround-Bildschirme mit bis zu 27 Zoll Bildgröße getestet.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich acht Bildschirme mit den Bewertungen 7 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bildschirmqualität, Bildqualität, Ausstattung, Handhabung, Stromverbrauch und Service.

  • Samsung SyncMaster T27A950 LED

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    „gut“ (2,16) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Plus: Sehr gute Bildqualität; Netzwerk-Schnittstelle; 3D-Fähigkeit; Logisches Bildschirmmenü; Elegantes Design.
    Minus: Nicht höhenverstellbar.“

    SyncMaster T27A950 LED

    1

  • LG Cinema 3D DM2780D

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Plus: Überzeugende Bildqualität; DVB-C- und DVB-T-Tuner; 3D-Fähigkeit; Einfache Einstellmöglichkeiten; Ordentliche Tonqualität.
    Minus: Nicht höhenverstellbar.“

    Cinema 3D DM2780D

    2

  • BenQ E24-5500

    • Bildschirmgröße: 24";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (2,27) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Überzeugende Bildqualität; Homogene Ausleuchtung; DVB-T und -C-Tuner; VA-Panel.
    Minus: Hoher Stromverbrauch (Betrieb); Nicht in der Höhe verstellbar.“

    E24-5500

    3

  • Philips 221TE2LB

    • Bildschirmgröße: 21,5";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 1;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „gut“ (2,35)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Gute Bildqualität; Natürliche Farbwiedergabe; Niedriger Stromverbrauch; Homogenes Bild.
    Minus: Nicht höhenverstellbar; Kein DVB-C-Tuner.“

    221TE2LB

    4

  • BenQ E26-5500

    • Bildschirmgröße: 26";
    • Auflösung: HD ready;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Audio-System: SRS TruSurround HD;
    • Bildformat: 4:3,16:9, 16:9

    „gut“ (2,42)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Gute Bildqualität; Hoher Kontrast; Gute Helligkeit; Niedriger Standby-Verbrauch.
    Minus: Keine Full-HD-Auflösung; Nicht in der Höhe verstellbar.“

    E26-5500

    5

  • LG Flatron DM2350D

    • Displaygröße: 23";
    • Paneltechnologie: TN

    „gut“ (2,45)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: 3D-Darstellung in Full HD; Überzeugender Kontrast; Gute Bildschärfe; Übersichtliches Bildschirmmenü.
    Minus: Unnatürliche Farbdarstellung; Nicht höhenverstellbar.“

    Flatron DM2350D

    6

  • Samsung SyncMaster T22A550 LED

    • Displaygröße: 22";
    • Paneltechnologie: TN

    „gut“ (2,46)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Hoher Kontrast; Homogene Ausleuchtung; Einfache Bedienung.
    Minus: Niedrige Helligkeit; Unnatürliche Farbdarstellung; Hoher Standby-Verbrauch.“

    SyncMaster T22A550 LED

    7

  • Acer M242HML

    • Displaygröße: 24";
    • Paneltechnologie: TN

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Guter Kontrast; DVB-T und -C-Tuner; Übersichtliches Bildschirmmenü; Schneller Sendersuchlauf.
    Minus: Hoher Standby-Verbrauch; Bild überzeichnet.“

    M242HML

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore