13 Lautsprecher: Musikgenuss hören und erleben

iPhoneMAGAZIN - Heft 1/2014

Inhalt

Hat man den für sich besten Weg zum perfekten Musikgenuss am iPhone gefunden, geht's an die passenden Lautsprecher. Das Angebot reicht von klein bis groß und von günstig bis teuer.

Was wurde getestet?

Geprüft wurden 13 Lautsprecher. Eine Vergabe von Endnoten erfolgte nicht. Außerdem stellte die Zeitschrift 4 Lautsprecher vor.

  • Bayan Audio Soundbook

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 15 W;
    • Laufzeit: 10 h;
    • aptX: Ja

    ohne Endnote

    „Der mobile Stereo-Lautsprecher ist mit Bluetooth 4.0, NFC, integrierter Freisprecheinrichtung und UKW-Radio ausgestattet. ... Schick ist das Äußere: Während das Gehäuse aus Aluminium besteht, ist die rückseitige Gehäuseoberfläche und die aufklappbare Frontabdeckung der Box mit Nylongewebe bespannt.“

    Soundbook
  • Bose SoundLink Mini Bluetooth Speaker

    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „Schon bei der ersten Hörprobe offenbart uns der Bose-Lautsprecher mit kräftigen Bässen und ausgewogenen Höhen seine Qualitäten. Die Bose-Ingenieure haben das Aluminiumgehäuse des SoundLink Mini mit Maßen von 51 x 180 x 58 mm so kompakt gefertigt, dass er auf eine Handfläche passt. ... Bose hat seinen SoundLink weiter geschrumpft. Das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen.“

    SoundLink Mini Bluetooth Speaker
  • Cambridge Audio Minx Go

    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... Der Minx Go ist mit jedem Bluetooth-fähigen Smartphone, Tablet, Notebook oder Computer kompatibel, lässt sich innerhalb weniger Sekunden mit den Geräten verbinden und kann dann einfach über diese bedient werden. ... Die Engländer bringen einen guten Sound gepaart mit langer Akkulaufzeit zu einem fairen Verkaufspreis.“

    Minx Go
  • Denon Cocoon Home

    • Typ: iPod-Soundsystem, MP3-Player-Dockingstation

    ohne Endnote

    „... Das Gehäuse des Cocoon Home ist gut 45 Zentimeter breit und damit eine stattliche Erscheinung. Wird der Dock-Anschluss nicht benötigt, schiebt man ihn in das Gehäuse. Neue iOS-Geräte mit Lightning-Anschluss lassen sich nur mit Adapter verwenden. Der Cocoon Home ist auch Streaming-Player mit Internet-Radio. ... Nicht mehr ganz taufrisch, aber wegen des Preises interessant. Hat ursprünglich 500 Euro gekostet.“

    Cocoon Home
  • Divoom OnBeat 500

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 13 W;
    • Laufzeit: 8 h;
    • aptX: Nein;
    • Fernsteuerung der Quelle: Ja;
    • Spritzwasserschutz: Nein

    ohne Endnote

    „Das glänzende Lack-Gehäuse des größten Bluetooth-Lautsprechers der Divoom-Familie tönt mit 13 Watt RMS-Ausgangsleistung und einem 3-Zoll-Subwoofer. Die Übertragung von iPad und iPhone erfolgt kabellos via Bluetooth. Das iPhone kann zur Lautstärkeregulierung oder bei der Auswahl des Musiktitels in der Tasche bleiben. ... Zudem kann das Gerät unterwegs als Freisprecheinrichtung genutzt werden.“

    OnBeat 500
  • Harman / Kardon Onyx

    • Leistung (RMS): 60 W;
    • LAN / Ethernet: Nein;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Ja;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    ohne Endnote

    „... Der Lautsprecher lässt sich über einen Touch Strip steuern, alternativ bietet der Hersteller eine App für iOS an. Der integrierte Akku bietet Reserven für bis zu acht Stunden Musikgenuss. Der auf der Rückseite platzierte USB-Anschluss erlaubt zudem das gleichzeitige Aufladen eines mobilen Endgeräts. ... Der Onyx schaut gut aus, allerdings ist sein Preis von rund 500 Euro äußerst ambitioniert.“

    Onyx
  • House of Marley Roots Rock

    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... Das Besondere ist weniger der Sound, sondern die Verwendung ausschließlich umweltfreundlicher Materialien wie FSC-zertifiziertes Holz, recycelten Kunststoffen und Aluminium. ... Mit der Boombox zieht man unterwegs bestimmt viele Blicke auf sich.“

    Roots Rock
  • Libratone Loop

    • Bluetooth: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    ohne Endnote

    „... Der Loop kann dank Wandhalterung und Duo-Stativ wahlweise an einer Wand montiert oder auf einem Tisch oder in einem Regal postiert werden. Es gibt ihn in den Farben Pepper Black, Salty Grey und Raspberry Red. Zusätzliche wechselbare Bezüge gibt es in vielen Farben des Regenbogens für rund 60 Euro. ... Mächtig auffällig ist der Libratone Loop vor allem wegen seines Designs in knallbunten Farben.“

    Loop
  • Loewe Speaker 2go

    • System: 2.1-System;
    • Leistung (RMS): 40 W

    ohne Endnote

    „Loewe vereint ein schickes Design mit einer satten Ausgabeleistung – fast zu schade zum Mitnehmen.“

    Speaker 2go
  • Music Angel Friendz

    • Typ: Mini-Lautsprecher

    ohne Endnote

    „... Aufgeladen wird der kleine Klangwürfel per USB. Für mehr Sound lassen sich mehrere der bunten Würfel zusammenschließen. Dank AUX-Anschluss und beiliegendem Kabel ist der Music Angel friendz schnell an iPhone und iPad angeschlossen. Für den Transport liegt ein Beutel bei.“

     Friendz
  • Palo Alto Audio Design Rhombus

    • System: 2.1-System

    ohne Endnote

    „... Das 2.1-Kanal-Soundsystem ist dank Bluetooth schnell mit dem iPhone gekoppelt. ... Laut eigener Aussage will der Hersteller Audiophile aus Leidenschaft ansprechen. Das scheint zu klappen.“

    Rhombus
  • Polk Audio Woodbourne

    • Leistung (RMS): 180 W;
    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja

    ohne Endnote

    „... Das 180 Watt starke Lautsprechersystem kann Musik via Bluetooth und AirPlay kabellos wiedergeben. Der USB-Anschluss dient als digitaler Audioanschluss für iOS-Geräte und als Stromquelle zum Aufladen der mobilen Geräte. Für eine edle Erscheinung sorgt das Mahagoni-Holzgehäuse mit weißer Stoffabdeckung. ... 900 Euro ist ein stolzer Preis. Hier darf man neben 1a-Verarbeitung auch einen Top-Sound erwarten.“

    Woodbourne
  • Ultron Boomer live

    • Typ: Funklautsprecher;
    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „Der kompakte Bluetooth-Lautsprecher ... verbindet sich via Bluetooth 2.1 mit kompatiblen Audioquellen. Nicht Bluetooth-fähige Produkte können zur Musikwiedergabe per Audio-Kabel angeschlossen werden. ... Clevere Extras: Kippt man den Lautsprecher von der Senkrechten in die Waagerechte, gibt er seine Halterung für iPhone und iPad preis. Außerdem fungiert der Ultron Lautsprecher als Freisprecheinrichtung.“

    Boomer live

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher