MAC easy prüft Internet-Software (12/2013): „Der große Browser-Vergleich“

MAC easy: Der große Browser-Vergleich (Ausgabe: 1/2014 (Dezember/Januar)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Der Internet-Browser ist das Tor in die Welt des World Wide Web. Opera, Chrome, Firefox oder Safari? Wir ziehen den großen Vergleich und zeigen Ihnen, welcher Browser zu welchen Bedürfnissen passt.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 4 Internet-Browser. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Apple Safari 7

    • Typ: Browser;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: iOS-Sync; Leseliste; Reader-Funktion.
    Kontra: manchmal sehr langsam.“

    Safari 7
  • Google Chrome 31

    • Typ: Browser;
    • Betriebssystem: Mac OS X, Linux, Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Android-Anbindung; Sync zwischen Computern; eigenes Flash-Plugin.
    Kontra: Google-Konto für Sync nötig.“

    Chrome 31
  • Mozilla Firefox 25

    • Typ: Browser;
    • Betriebssystem: Mac OS X, Linux, Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Erweiterungen und Themes; Wird ständig verbessert; Tags für Lesezeichen.
    Kontra: Keine iOS-App.“

    Firefox 25
  • Opera 12

    • Typ: Browser;
    • Betriebssystem: Mac OS X, Linux, Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Sparsamer Datenverbrauch; Eigene Mausgesten; Erweiterungen.
    Kontra: Veraltete Version im Mac App Store.“

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Internet-Software