hörBücher prüft Hörbücher (7/2009): „Thriller & Krimis“

hörBücher: Thriller & Krimis (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren 22 Thriller und Krimis im Hörbuchformat, die unabhängig voneinander getestet wurden. Sie erhielten Noten von „sehr gut“ bis „nur für Fans“. Zur Ergebnisfindung wurden jeweils die Kriterien Umsetzung, Inhalt und Ausstattung herangezogen.

  • John Ajvide Lindquist Menschenhafen

    • Genre: Thriller & Krimis

    „sehr gut“ (5,3 von 6 Punkten)

    „... Sascha Rotermund liest diesen komplexen Stoff souverän. Er vermeidet Übertreibungen, falschen Pathos und gar den Versuch, diesem Stoff zusätzlich extravagante Highlights aufzusetzen. So ist eine gut hörbare Audioversion von Lindquists Buch entstanden ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von hörBücher in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Menschenhafen
  • Thierry Jonquet Die Haut, in der ich wohne

    • Genre: Thriller & Krimis

    „sehr gut“ (4,95 von 6 Punkten)

    „... Ein Roman über die Bosheit des Menschen, die kein Grund und Boden kennt, vorgetragen von Leon Boden, der Stimme und Stimmführung gegen alle Emotionen abdichtet, nur in der Schilderung des gepeinigten Wesens im Verließ gelegentlich Töne des Mitfühlens schwingen lässt. ...“

    Die Haut, in der ich wohne
  • Andrew Gross Treu und Glauben

    • Genre: Thriller & Krimis

    „sehr gut“ (4,9 von 6 Punkten)

    „... Die Geradlinigkeit von Nathans passt zum schnellen Rhythmus und Thrill der Geschichte. ... Vor allem den Hauptfiguren kommt seine sprachliche Gewandheit zugute. Eine gekonnte und stimmige Interpretation des Bestsellers ...“

    Treu und Glauben
  • Eric Ambler Topkapi

    • Genre: Thriller & Krimis

    „sehr gut“ (4,9 von 6 Punkten)

    „... Matthias Ponnier hat sich als ‚Vorleser‘ vergleichsweise rar gemacht - und vielleicht macht dieses Hörbuch auch gerade deswegen einfach Lust auf mehr. Nicht eine der 285 Minuten war langweilig, Ambler und Ponnier sei Dank! ...“

    Topkapi
  • Richard Montanari Septagon

    • Genre: Thriller & Krimis

    „sehr gut“ (4,9 von 6 Punkten)

    „Ein klarer Anwärter auf den Titel ‚Bestes Thriller-Hörbuch 2009‘: Zum einen, weil Montanari im Serienkiller-Allerlei mit einer interessanten Genre-Variante überrascht. Zum anderen, weil Matthias Koeberlin diese blendend in Szene setzt. ...“

    Septagon
  • Tess Gerritsen Grabkammer

    • Genre: Thriller & Krimis

    „sehr gut“ (4,9 von 6 Punkten)

    „... Da Mechthild Großmann fast genüsslich wohlbetont liest, begleitet der akustische ‚Thrill‘ den Hörer bis zur letzten Silbe. Was umso passender ist, als auch die Vorlage mit der Güte der Lesung Schritt hält. Oder ist es umgekehrt? ...“

    Grabkammer
  • Simon Beckett Obsession

    • Genre: Thriller & Krimis

    „sehr gut“ (4,85 von 6 Punkten)

    „... Johannes Steck ist mit seiner tiefen und rauen Stimme die Idealbesetzung für derartige Abgründe. ... Stecks Stärke ist es, die bedrohliche Ruhe in der Geschichte spürbar zu machen, seine Figuren bis ins letzte Detail zu formen, um sie am Ende auf die Suche nach dem Sinn des Lebens zu schicken. ...“

    Obsession
  • Ivar Leon Menger Darkside Park (Folgen 1 bis 3)

    • Genre: Thriller & Krimis

    „sehr gut“ (4,6 von 6 Punkten)

    „... Was die Geschichten ebenfalls eint, sind drei hervorragende Sprecher. Nana Spier überzeugt mit einer vielstimmigen und lebendigen Lesung ... Auch Eckart Dux spricht einen erschütternden Psychotherapeuten leidenschaftlich und authentisch. ...“

    Darkside Park (Folgen 1 bis 3)
  • Raymond Chandler Der lange Abschied

    • Genre: Thriller & Krimis

    „gut“ (4 von 6 Punkten)

    „... ‚Der lange Abschied‘ ist ein Krimi der unerwarteten Wendungen, von Gert Heidenreich mit großer Routine gelesen. Heidenreich legt ‚seinen‘ Marlowe eher sanft an, nicht schnoddrig-aggressiv. Damit liegt er auf Chandlers Linie ...“

    Der lange Abschied
  • Sebastian Fitzek Splitter

    • Genre: Thriller & Krimis

    „gut“ (4 von 6 Punkten)

    „... ‚Splitter‘ beginnt ungewohnt langsam und steigert sich erst im Verlauf der Lesung. Simon Jäger wirkt diesmal nicht ganz so stark wie zuletzt, leistet jedoch gute Arbeit. Alles in allem ein solider Fitzek, der fesselt, aber nicht fasziniert.“

    Splitter
  • Phil Rickman Frucht der Sünde

    • Genre: Thriller & Krimis

    „gut“ (3,9 von 6 Punkten)

    „... Die Geschichte baut sich kontinuierlich auf, weist allerdings auch so manche Länge auf. Andrea Sawatzki schafft es aber, einen immer wieder mitzureißen. Man spürt, dass ihr dieses Hörbuch Spaß macht. Wohldosiert setzt sie Pausen, die die Spannung noch höher werden lässt. ...“

    Frucht der Sünde
  • Arne Sommer Peter Lundt und der Dreiklang des Bösen

    • Genre: Thriller & Krimis

    „gut“ (3,6 von 6 Punkten)

    „... Inszeniert ist der neue Lundt wie immer professionell. Die Sprecher sind souverän, die Geräuschkulisse authentisch - und die Jazzmusik diesmal sogar überhaupt nicht nervig. Wirklich gut zum Anhören.“

    Info: Dieses Produkt wurde von hörBücher in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Peter Lundt und der Dreiklang des Bösen
  • David Baldacci Im Takt des Todes

    • Genre: Thriller & Krimis

    „gut“ (3,6 von 6 Punkten)

    „... Anfangs setzt Kluckert seine markante Stimme in einigen Dialogen zu bedeutungsschwanger ein und sorgt eher für Amüsement als für Dramatik. ... Tanka Geke spricht mit ihrer warmen Stimme durchweg authentisch und bildet einen guten Gegenpart zu Kluckerts zeitweisem - passendem - Machoton. ...“

    Im Takt des Todes
  • Arne Dahl Totenmesse

    • Genre: Thriller & Krimis

    „gut“ (3,55 von 6 Punkten)

    „... So souverän Till Hagen das Ganze auch einliest - mit wohltuend ruhiger Stimme, gekonnt gesetzten Pausen sowie perfekter Aussprache sämtlicher skandinavischer Namen -, so verwickelt kommt der Plot daher. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von hörBücher in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Totenmesse
  • Markus C. Schulte von Drach Der fremde Wille

    • Genre: Thriller & Krimis

    „in Ordnung“ (3,35 von 6 Punkten)

    „... Heikko Deutschmann zeigt seine wahren Sprecherqualitäten immer in den menschlichen und emotionalen Momenten. Der Rest des Hörbuchs steht ganz im Zeichen seiner berühmten Märchenonkelstimme ... Nicht allzu passend für einen Thriller.“

    Info: Dieses Produkt wurde von hörBücher in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Der fremde Wille
  • Sandra Brown Warnschuss

    • Genre: Thriller & Krimis

    „in Ordnung“ (3,3 von 6 Punkten)

    „... Emotionslos unterrichtet Jochmann die Hörer von aufeinanderfolgenden Ereignissen, ohne sie in die Geschichte zu ziehen und die Figuren lebendig werden zu lassen. Selbst die überraschenden Wendungen am Schluss können nur wenig begeistern ...“

    Warnschuss
  • Alan Gifford P.O.W. Gefangen

    • Genre: Thriller & Krimis

    „in Ordnung“ (3,25 von 6 Punkten)

    „... Trotz einer guten Sprecherleistung von K. Dieter Klebsch kam bei mir leider keine Spannung auf. Dafür ist die Story einfach zu dünn. Vieles ist vorhersehbar, und ich musste mich fragen, warum der Klappentext einen Thriller ausweist. ...“

    P.O.W. Gefangen
  • John Katzenbach Die Rache

    • Genre: Thriller & Krimis

    „in Ordnung“ (3,2 von 6 Punkten)

    „... Spätestens nach CD 3 habe ich nur aus Solidarität mit Simon Jäger weitergehört, der jede Figur glaubhaft mit eigener Stimmfarbe charakterisiert, damit teils die Schwächen der Vorlage übertüncht, aber zugleich auch bloßgelegt.“

    Die Rache
  • Monika Feth Der Schattengänger

    • Genre: Thriller & Krimis

    „in Ordnung“ (3 von 6 Punkten)

    „... die Umsetzung des Hörbuchs kann nicht über die mäßige Handlung hinwegtrösten. ... Insgesamt kommen Fans der Buchreihe auf ihre Kosten, allen anderen ist das Hörbuch nur bedingt zu empfehlen.“

    Der Schattengänger
  • Volker Kutscher Der stumme Tod

    • Genre: Thriller & Krimis

    „in Ordnung“ (3 von 6 Punkten)

    „Ein durchschnittlicher Krimi, durchschnittlich gelesen von einem Sprecher, der es eigentlich besser kann ... Selbst die eingebauten historischen Fakten ... wirken eher verkrampft, als dass sie dem Plot wirklich dienen. Fazit: Kann man anhören - muss man aber nicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von hörBücher in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Der stumme Tod
  • Camilla Läckberg Die Totgesagten

    • Genre: Thriller & Krimis

    „in Ordnung“ (2,7 von 6 Punkten)

    „... Inga Busch betont bei ihrem Vortrag hin und wieder falsch, zudem liest sie manches Komma als Punkt ... Weil sich die vier CDs dennoch recht flüssig anhören lassen, geht die Leseleistung insgesamt ‚in Ordnung‘. ...“

    Die Totgesagten
  • Sabine Thiesler Die Totengräberin

    • Genre: Thriller & Krimis

    „nur für Fans“ (2,05 von 6 Punkten)

    „... Die Geschichte ist dünn, völlig überkonstruiert und zieht sich wie Kaugummi in die Länge. ... Sabine Thiesler fehlen für einen Thriller leider der Variantenreichtum und die Bandbreite eines professionellen Sprechers. Teilweise klingt sie sehr wehleidig ...“

    Die Totengräberin

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hörbücher