5 Handy-Zubehöre, 4 Smartphones & 1 MP3-Player: Smart Musik hören

SFT-Magazin: Smart Musik hören (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Nicht mit dem MP3-Player, mit dem Handy genießt man heute Musik. Doch wie schlagen sich moderne Smartphones tatsächlich als Jukebox? Und wie macht man sie besser?

Was wurde getestet?

Das SFT-Magazin verglich vier Handys mit einem MP3-Player hinsichtlich der Musikwiedergabe. Des Weiteren hat man ein Handy-Zubehör und vier Apps unabhängig voneinander betrachtet. Es wurden keine Endnoten vergeben, außer beim Handy-Zubehör, das man für „gut“ erachtete.

Im Vergleichstest:
Mehr...

1 MP3-Player im Einzeltest

  • Philips GoGear Ariaz (2011) (4 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 36 h;
    • Gewicht: 65 g;
    • Schnittstellen: USB;
    • Ausstattung: Display, Mikrofon, Videowiedergabe, Radioempfang

    ohne Endnote

    „Wer einfach nur Musik hören will, macht mit dem Ariaz nichts falsch.“

    GoGear Ariaz (2011) (4 GB)

4 Smartphones im Vergleichstest

  • Apple iPhone 5

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP

    ohne Endnote

    „Bester Sound mit Referenz-Kopfhörer, aber die Apple-In-Ears taugen wenig.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 11/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    iPhone 5
  • HTC One X

    • Displaygröße: 4,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1800 mAh

    ohne Endnote

    „Die beiliegenden Ohrhörer sollte man austauschen, dann ist der Sound gut.“

    One X
  • Huawei Ascend Y200

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1400 mAh

    ohne Endnote

    „Als MP3-Player ein Reinfall, trotz (oder wegen) des günstigen Preises.“

    Ascend Y200
  • Samsung Galaxy S3 (i9300)

    • Displaygröße: 4,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2100 mAh

    ohne Endnote

    „Sehr gute Ohrhörer, aber ein permanentes Rauschen: gerade noch gut.“

    Galaxy S3 (i9300)

1 Kopfhörerverstärker fürs Handy im Einzeltest

  • V-Moda VAMP

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Hohe Leistung, guter Klang.
    Minus: Umständlich anzudocken.“

    VAMP

4 Audio-Apps im Vergleichstest

  • Clever & Son Panamp

    • Art: Musik;
    • Plattform: iPhone;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „... Fast alle Befehle wie Wiedergabelisten erstellen und Ordner durchsuchen lassen sich über Gesten erteilen, was vor allem bei besonders umfangreichen Musiksammlungen die Bedienung stark beschleunigt.“

    Panamp
  • Ender Labs Track 8

    • Art: Musik;
    • Plattform: iPad, iPhone;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „... erwartungsgemäß gleicht die Oberfläche von Track 8 stark dem neuen Windows. Dabei bringt der Player wesentlich mehr Informationen unter und bereitet sie schöner auf als Apples hauseigene Abspiel-Software. Track 8 funktioniert auch auf dem iPhone, ist aber primär fürs iPad gedacht.“

    Track 8
  • Maxim Petrov Poweramp

    • Art: Musik;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „Poweramp ist einer der beliebtesten MP3-Player für Android. Das dürfte vor allem an der optisch sehr vorteilhaften Aufmachung liegen, die unter anderem Cover-Grafiken animiert und viele Visualisierungen umfasst. Auch die Optionsvielfalt ist mit diversen Effekten und Equalizer-Einstellungen mehr als ansehnlich. ...“

    Poweramp
  • Team Jet JetAudio Basic

    • Art: Musik;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „... Jetzt gibt es die Software auch für Android. Sie zeichnet sich durch besonders viele Einstellungsmöglichkeiten für die Wiedergabe wie Titelüberblendungen sowie zahlreiche Klangeffekte aus. ...“

    JetAudio Basic

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player