SFT-Magazin prüft Smartphones (9/2014): „Günstiger Android-Einstieg“

SFT-Magazin: Günstiger Android-Einstieg (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Smartphones: Für einen guten Start in die Android-Welt muss es kein teures High-End-Handy sein. Wir haben sechs interessante Einsteiger- und Mittelklassephones für unter 250 Euro getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich sechs Smartphones. Fünf Modelle erhielten die Note „gut“, eins wurde für „befriedigend“ befunden.

  • HTC Desire 610

    • Displaygröße: 4,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 2040 mAh

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Gute Verarbeitung; Flüssige Performance. Unterstützung von 128-Gigabyte-Speicherkarten.
    Minus: Große Displayränder.“

    Desire 610

    1

  • LG L90

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 4,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2540 mAh

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Gute Ausstattung; Flüssige Performance; Praktische Softwarefeatures.
    Minus: Spärlicher interner Speicher.“

    L90

    2

  • Sony Xperia M2

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 4,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2300 mAh

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Schickes Sony-Design; Flüssige Performance; Solide Ausstattung.
    Minus: Knapper interner Speicher.“

    Xperia M2

    2

  • Archos 50c Oxygen

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Potente Hardware; Stets ruckelfreie Bedienung.
    Minus: Hoher Akkuverbrauch; Überbelichtete Fotos“

    50c Oxygen

    4

  • Samsung Galaxy Core LTE

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2100 mAh

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Display mit satten Farben; Schnelles Internet dank LTE.
    Minus: Touchwiz bremst die Performance; Schwache Kamera.“

    Galaxy Core LTE

    4

  • ZTE Blade Q Maxi

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Lange Akkulaufzeit; Großes Display ...
    Minus: ... mit zu geringer Auflösung; Kleiner interner Speicher.“

    Blade Q Maxi

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones