Smartphones im Vergleich: Für Ein- und Aufsteiger

SFT-Magazin: Für Ein- und Aufsteiger (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Smartphones: Sie brauchen keinen mobilen High-End-Rechner, sondern wollen lieber etwas weniger Geld für Ihr nächstes Handy ausgeben? Dann haben wir da was für Sie!

Was wurde getestet?

Es befanden sich neun Smartphones unter 300 Euro im Vergleich. Vier Modelle erhielten die Note „gut“, fünf wurden für „befriedigend“ befunden.

  • Motorola Moto G (8 GB)

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Nein;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2070 mAh

    „gut“ (1,8) – Kauftipp

    „Plus: Extrem günstiger Preis; Top-Ausstattung; Performance.
    Minus: Speicher nicht erweiterbar.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 2/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Moto G (8 GB)

    1

  • Huawei Ascend G700

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2150 mAh

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Hübsche Emotion-UI-Nutzeroberfläche; Gute Ausstattung; Dual-SIM-Funktionalität.
    Minus: Trotz Quadcore-CPU hin und wieder kleinere Performance-Probleme.“

    Ascend G700

    2

  • Wiko Darkside

    • Displaygröße: 5,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 12 MP;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2600 mAh

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Gute Ausstattung; Interessante Optik, haptisch hochwertiges Alu-Gehäuse.
    Minus: Speicher nicht erweiterbar; Immer wieder kleinere Performance-Probleme.“

    Darkside

    3

  • Wiko Cink Peax 2

    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 1800 mAh

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Dual-SIM-Funktionalität; Ordentliche Verarbeitung.
    Minus: Performance; knapper interner Speicher.“

    Cink Peax 2

    4

  • Sony Xperia M

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1750 mAh

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Performance; Akku.
    Minus: Display-Auflösung; Nur 4 GByte interner Speicher.“

    Xperia M

    5

  • Archos 53 Platinum

    • Displaygröße: 5,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2800 mAh

    „befriedigend“ (2,7)

    „Plus: Dual-SIM-Funktionalität; Ordentliche 8-MP-Kamera.
    Minus: Performance; Sehr knapper interner Speicher.“

    53 Platinum

    6

  • Archos 50 Platinum

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „befriedigend“ (2,8)

    „... die Rückseite besteht aus glattem Plastik, fühlt sich daher nicht sonderlich hochwertig an und liegt obendrein nicht wirklich rutschfest in der Hand. An der Verarbeitung gibt es trotzdem nichts zu bemängeln, selbst bei stärkerem Druck ist kein Knacken oder Knarzen zu hören. ... Einen abschließenden Pluspunkt verdient sich die 8-MP-Kamera, die bei Tageslicht durchaus ordentliche Ergebnisse liefert.“

    50 Platinum

    7

  • Alcatel One Touch Idol Mini

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1700 mAh

    „befriedigend“ (3,0)

    „Plus: Kompakt und robust; Ordentliche Haptik.
    Minus: Spiele-Performance; Nicht mehr zeitgemäße Display-Auflösung.“

    One Touch Idol Mini

    8

  • Acer Liquid Z3 Duo

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (3,4)

    „Plus: Dual-SIM-Funktionalität; Gute Verarbeitung, griffige Rückseite.
    Minus: Display; Kamera-Auflösung.“

    Liquid Z3 Duo

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones