zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Handy-Taschen im Vergleich: Hüllen für das iPhone 6

Macwelt - Heft 12/2014

Inhalt

Viele Nutzer eines wertvollen iPhone legen Wert auf Schutz vor Kratzern. Geboten werden unterschiedliche Konzepte und unterschiedliche Designs. Wir haben einige der bereits erhältlichen Hüllen für das iPhone 6 ausprobiert, preislich liegen sie zwischen 15 und 40 Euro.

Was wurde getestet?

Im Fokus des Testberichts standen sieben Handy-Taschen. Eine Benotung wurde nicht vorgenommen.

  • Silikon Case

    Apple Silikon Case

    • Material: Silikon;
    • Typ: Softcase

    ohne Endnote

    „Wie nicht anders zu erwarten, sitzt die Silikonhülle von Apple wie eine zweite Haut. Die Tasten sind - obwohl verdeckt - sehr gut zu bedienen und die Aussparungen für die Kamera und Stummschaltung haben die perfekte Größe. Der sehr positive Eindruck wird durch das Mikrofaser-Futter noch unterstrichen. ...“

  • Mosaic

    Ayano Mosaic

    • Typ: Hardcase

    ohne Endnote

    „Die Hülle bedeckt die Rückseite des iPhone und spart die Tasten aus. Leider erschwert dies die Verwendung der Lautstärketaste als Fotoauslöser. Das Material ist laut Hersteller kratzfest und besitzt eine Anti-Fingerabdruck-Beschichtung. In der Tat zeigt sich die Hülle sehr robust. ... Wie bei den meisten straff sitzenden Hardcases ist sowohl die Montage als auch die Demontage ein wenig knifflig. ...“

  • slim (iPhone 6)

    CASEual slim (iPhone 6)

    • Typ: Softcase

    ohne Endnote

    „Die mit 0,35 Millimeter sehr dünne Hülle aus Polypropylen trägt nicht auf. Die Aussparungen sitzen perfekt und durch das rauchig-transparente Material wird das Design des iPhone kaum beeinflusst. ... Einziger Haken an dem Material ist die Kratzempfindlichkeit, dafür fühlt es sich gut an. Die Montage ist einfach, nur bei der Demontage muss man wegen des dünnen Materials aufpassen, die Hülle nicht zu beschädigen.“

  • Workmate Evolution Outdoor

    Cygnett Workmate Evolution Outdoor

    • Typ: Hardcase

    ohne Endnote

    „... Das rote Silikon schützt vor Stößen, das graue Polykarbonat hält die Hülle in Form, das schwarze Gummi ist die Rutschhemmung. Die Montage ist einfach und alle Öffnungen passen perfekt. Die Aussparung für den Lightning-Anschluss ist ausreichend groß. Systembedingt ist der Stummschalter schwer zu erreichen, weil die Hülle sehr dick ist. ...“

  • Mitch 8

    Feuerwear Mitch 8

    • Material: Microfaser, Kunststoff;
    • Typ: Softcase

    ohne Endnote

    „Die Hülle aus recyceltem Feuerwehrschlauch ist nicht nur robust, sondern auch wasserfest. Die hochwertige Verarbeitung und die Tatsache, dass es sich bei jeder Hülle um ein Unikat handelt, machen Mitch zu einem exklusiven Produkt. ... Eine rundum perfekte Hülle für Individualisten.“

  • 0.3 Wood

    Ozaki 0.3 Wood

    • Material: Holz;
    • Typ: Hardcase

    ohne Endnote

    „Die sehr dünne Hülle trägt kaum auf und fühlt sich gut an. Bei der Demontage ist ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt. Durch das sehr dünne Material ist die Bedienung des iPhone nicht eingeschränkt. Kleiner Schönheitsfehler ist die zu große Aussparung für die Kamera. ...“

  • Elektro Snap Case

    Tucano Elektro Snap Case

    • Material: Polycarbonat;
    • Typ: Hardcase

    ohne Endnote

    „Die Polykarbonat-Hülle ist transparent und versteckt somit die Alurückseite des iPhone nicht. Die robuste Hülle hat farbige Kanten ... Die Öffnungen sitzen perfekt, die Aussparung der Kamera ist genau richtig. Einziger Wermutstropfen: Die Hülle sitzt auf der Seite der Lautstärketaste etwas lockerer als auf der anderen Seite. Trotzdem sitzt die Hülle gut ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Handy-Taschen