Apps im Vergleich: Der bessere Weg?

PC Praxis - Heft 5/2011

Inhalt

Schluss mit dem Zweitgerät: Vom GPS-Empfänger über die Internetanbindung bis zu reichlich Speicherplatz steckt in einem iPhone alles, was zur Orientierung und Navigation erforderlich ist. TomTom und Navigon gehören zu denen, die auch die passenden Apps dazu liefern.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Navi-Apps. Getestete Kriterien waren Navigation, Ausstattung und Bedienung.

Ergebnisse dieses Tests:

  • MobileNavigator
    Navigon MobileNavigator

    Art: Navigation; Plattform: Windows Phone, iPad, Android, iPhone, iPod touch; Kostenpflichtiger Download

  • D-A-CH
    TomTom D-A-CH

    Art: Navigation; Plattform: iPad, iPhone, iPod touch; Kostenloser Download

Mehr zum Thema Apps

  • Ausgabe: 8
    Erschienen: 07/2018
    Seiten: 8

    Schlau genug für Anfänger

    Testbericht über 6 Smart-Home-Zentralen

      weiterlesen

  • Ausgabe: 2
    Erschienen: 01/2016
    Seiten: 6

    Auf Nummer sicher

    Testbericht über 13 Sicherheits-Apps für Android-Geräte

    Sicherheits-Apps: Nur fünf Programme schützen Android-Handys zuverlässig vor Hackern und helfen weiter, wenn das Gerät verloren geht. Etliche andere Apps fallen im Test durch. Testumfeld: Im Fokus des Vergleichs befanden sich 13 Sicherheits-Apps für Android-Geräte, die Bewertungen von „gut“ bis „mangelhaft“ erhielten. Testkriterien waren Schutzfunktion (Schutz vor  weiterlesen

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2015
    Seiten: 10

    Die Nachtwache

    Testbericht über 20 Baby-Überwachungssysteme

    Babyfone aller Art: Klassische Babyfone, Baby-Webcams, Apps und Festnetztelefone – sie alle wachen über Babys Schlaf. Nicht auf jedes System können sich Eltern verlassen. Testumfeld: Im Fokus des Testberichts standen 15 klassische Babyfone, darunter 5 Modelle mit zusätzlicher Videoübertragung, sowie 2 exemplarisch ausgewählte Baby-Webcams mit App und 3 reine Babyfon-  weiterlesen