10 Fahrradzubehöre- und komponenten: Made in Germany

bikesport E-MTB - Heft 9-10/2015

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift bike sport testete zehn Fahrradzubehöre und -komponenten, darunter u.a. ein Rucksack, Fahrradschuhe, ein Fahrradlenker und ein Sattel. Noten wurden nicht vergeben.

  • 66sick Espacio Libre

    • Typ: Mountainbike-Sattel;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Gelpolsterung: Nein;
    • Gewicht: 270 g

    ohne Endnote

    „Gut gepolsterter und ergonomisch geformter Sattel für den Allmountain- bis hin zum harten Freeride-Einsatz. Für Individualisten.“

    Espacio Libre
  • Acros Carbon Lenker

    • Typ: Lenker;
    • Geeignet für: Mountainbikes

    ohne Endnote

    „Der Lenker hat sich von der ersten Minute an gut angefühlt. Dank der hochwertigen Verarbeitung gab es auch im harten Traileinsatz nichts zu klagen. Enduro-approved!“

    Carbon Lenker
  • Adidas Terrex Trailcross

    • Typ: Mountainbikeschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Sehr bequeme Passform mit gutem Grip und Kontrolle am Pedal. Angenehm leicht und gut belüftet durch Mesh und gelochtes Synthetikmaterial.“

    Terrex Trailcross
  • Atlantic Mineralölwerk Oelzeuch

    • Typ: Kettenschmiermittel;
    • Art: Flasche mit Dosierspitze

    ohne Endnote

    „Egal ob Regen, Staub oder Schmodder – Oelzeuch lässt sich fein dosieren und hält die Kette geschmeidig. Kein Seemannsgarn!“

    Oelzeuch
  • bpp - bike perfection parts 1-fach Kettenführung Enduro

    • Material: Aluminium;
    • Geeignet für: 1-fach-Kurbeln

    ohne Endnote

    „Filigranes, reduziertes Design. Der Bashguard schützt das Kettenblatt vor dem Aufsetzen. Sehr stabil bei gerade mal 65 Gramm (28 Zähne).“

    1-fach Kettenführung Enduro
  • Ergon BE1 Enduro Protect

    • Typ: Trinkrucksack;
    • Gesamtvolumen: 3,5 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex;
    • Gewicht: 965 g (S), 980 g (L)

    ohne Endnote

    „Ein Rucksack speziell für das Enduro-Race. Zertifizierter Rückenprotektor und Trinkblase inklusive. Rund 3,5 Liter können zugeladen werden.“

    BE1 Enduro Protect
  • Ergon GE1 Slim

    • Material: Gummi;
    • Einsatzzweck: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Neuer Griff mit geringerem Greifumfang. Für kleine Hände oder den noch direkteren Lenkerkontakt. Er liegt gut in der Hand und lässt sich durch die Innenklemme einfach montieren.“

    GE1 Slim
  • Schwalbe Magic Mary SuperGravity (27,5 x 2,35)

    • Einsatzbereich: Enduro, Downhill

    ohne Endnote

    „Er besitzt super Grip, aber hat einen hohen Verschleiß. Guter Seitenhalt. Ideal für das Downhill- und Enduro Racing, da nahezu durchschlagssicher.“

    Magic Mary SuperGravity (27,5 x 2,35)
  • Syntace NumberNine Titan

    • Einsatzbereich: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Ein flaches, hochwertiges Pedal mit super Halt. Egal mit welcher Schuhgröße man unterwegs ist.“

    NumberNine Titan
  • Vaude Moab 20

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    ohne Endnote

    „Ein Allmountain-Rucksack, in dem sich durch sein Hauptfach viel verstauen lässt. Die ergonomisch geformten Hüft- und Schultergurte passen sich gut am Körper an.“

    Moab 20

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradpedale