zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

4 Heimtrainer: Billige bringens nicht

test (Stiftung Warentest): Billige bringens nicht (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Heimtrainer: Wer zuhause mit Geräten seine Fitness trainieren will, braucht Platz, und sollte nicht zu sparsam sein. Billige Heimtrainer erfüllen ihren Zweck nicht.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren vier Heimtrainer. Endnoten wurden nicht vergeben. Zusätzlich wurden acht bereits getestete Modelle aus 2008 und 2011 vorgestellt, die noch im Handel erhältlich sind.

  • Walker
    Christopeit Walker

    Typ: Crosstrainer; Zulässiges Körpergewicht: 100 kg

  • Paso 109
    Kettler Paso 109

    Zulässiges Körpergewicht: 110 kg; Standard-Ergometer; Displayanzeige: Kalorien

  • i-trainer S
    Reebok i-trainer S

    Typ: Crosstrainer; Bremssystem: Magnetbremse; Schwungmasse: 15 kg; Zulässiges Körpergewicht: 120 kg

  • Ultrafit F-Bike
    Ultrasport Ultrafit F-Bike

    Zulässiges Körpergewicht: 100 kg; Standard-Ergometer; Displayanzeige: Kalorien

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 12/2015
    Erschienen: 11/2015

    Ausdauergeräte im Vergleich

    Testbericht über 18 Ausdauergeräte

    Testumfeld: Es wurden je sechs Fahrradergometer, Crosstrainer und Laufbänder in Augenschein genommen, die keine abschließende Benotung erhielten. Betrachtete Faktoren waren Display, Gerätewiderstand, Ergonomie/Bewegungsablauf, Programme/Features, Sicherheit und integrierte Herzfrequenzmessung.

    zum Test

  • Ausgabe: Nr. 155 (Dezember 2017)
    Erschienen: 11/2017

    Auf der Stelle vorwärtskommen

    Testbericht über 5 Rollentrainer und 1 Fahrradergometer

    zum Test

  • Einzeltest
    Erschienen: 02/2017

    Praxistest Capital Sports Durate X 77 Heimtrainer

    Testbericht über 1 Crosstrainer

    zum Test

Mehr zum Thema Crosstrainer & Ellipticals