RADtouren
Im Vergleichstest:
Mehr...

5 Räder bis 3.600 Euro im Vergleichstest

  • Poison Phenol Tour - Pinion C1.12 (Modell 2017)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:1,7 – Tipp Preis / Leistung

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten

    „Das Poison Phenol Pinion ist der beste Pinion-Allrounder der Mittelklasse, was vor allem auf's Konto der Fernreisequalität geht.“

    1

  • Velo de Ville Premium A 700 28" - Pinion P1.12 (Modell 2017)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 19,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:1,8

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das individuelle Velo de Ville ist ein gemütliches Pinion-Reiserad mit jeder Menge Komfort und Alltagsnutzen für einen sehr fairen Preis.“

    2

  • Stevens P-Carpo Tour - Pinion P1.18 (Modell 2017)

    • Typ: Urban Bike;
    • Gewicht: 15,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:1,9

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Stevens P-Carpo ist ein souveräner Reisegleiter und komfortabler Alltagsbegleiter. Der Preistipp unter den Pinion 1.18-Modellen.“

    P-Carpo Tour - Pinion P1.18 (Modell 2017)

    3

  • Contoura Pollino Pinion C1.12 (Modell 2017)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:2,0 – Tipp Preis / Leistung

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten

    „Das Contoura Pollino ist ein Sorglos-Allrounder mit - in diesem Testfeld - herausstechenden Stadtflitzergenen. Preis-Leistungs-Tipp.“

    Pollino Pinion C1.12 (Modell 2017)

    4

  • Gudereit SX-P 2.0 evo - Pinion C1.12 (Modell 2017)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:2,4

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Gudereit SX-P 2.0 evo ist der Commuter unter den Bikes mit Pinion C-Getriebe. Schnelles, sorgloses Fahren mit kleinem Gepäck für kleines Geld!“

    SX-P 2.0 evo - Pinion C1.12 (Modell 2017)

    5

5 Räder ab 3.600 Euro im Vergleichstest

  • Falkenjagd Hoplit PI Reiserad - Pinion P1.18 (Modell 2017)

    • Typ: Reiserad;
    • Gewicht: 16,13 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    Note:1,3 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: 2 von 5 Punkten

    „Das Falkenjagd Hoplit Pi setzt als Titanrad fürs Leben den Reiserad-Maßstab im Test und ist ganz vorne beim Komfort. Delikatesse und Finesse für viel Geld.“

    Hoplit PI Reiserad - Pinion P1.18 (Modell 2017)

    1

  • Idworx oPinion BLT multi spec - Pinion C1.12 (Modell 2017)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,6 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    Note:1,3 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Das Idworx oPinion BLT ist der Maßstab im Test für sportliches Touren auf allen Wegen und in Sachen Sorglosigkeit. So einfach.“

    oPinion BLT multi spec - Pinion C1.12 (Modell 2017)

    1

  • Tout Terrain Panamericana Xplore - Pinion P1.18 (Modell 2017)

    • Typ: Reiserad;
    • Gewicht: 19,8 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    Note:1,4

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Das Panamericana besticht mit Komfort und höchster aktiver Fahrsicherheit dank Federung bei Spitzenausstattung - dafür fast ein Schnäppchen in der Luxusklasse.“

    Panamericana Xplore - Pinion P1.18 (Modell 2017)

    3

  • Velotraum cross 7005 Pinion VT1300 - Pinion P1.18 (Modell 2017)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,8 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    Note:1,5

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Velotraum weiß einfach, wie Radreisen mit Komfort und Zuverlässigkeit geht - auch das Cross 7005 Pinion ist dafür ein Beweis.“

    cross 7005 Pinion VT1300 - Pinion P1.18 (Modell 2017)

    4

  • Rennstahl 853 Reiserad Pinion C1.12 (Modell 2017)

    • Typ: Reiserad;
    • Gewicht: 17,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:1,6

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Rennstahl 853 ist das bodenständige Überallhin-Reiserad im Luxussegment und wartet dort mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis auf.“

    853 Reiserad Pinion C1.12 (Modell 2017)

    5

Tests

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf