Fahrräder im Vergleich: Kieslaster

RADtouren - Heft 1/2017
  • 1

    Speedster SP3 (Modell 2017)

    Velotraum Speedster SP3 (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross

    Note:1,4 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Plus: maximaler Komfort; wartungsarme Schaltung mit Rennrad-Schaltbremshebel-Ergonomie; standfeste Scheibenbremse; hohe Fahrsicherheit.
    Minus: Preis.“

  • 2

    U.P. (Unbeaten Path) (Modell 2017)

    Open Cycle U.P. (Unbeaten Path) (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross;
    • Gewicht: 8,6 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    Note:1,5

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten

    „Plus: leichtes verwindungssteifes Carbonrahmen-Set; zwei Laufradgrößen-Konzept; starke, gut dosierbare Bremsen; kurzer Radstand, ultra-agil; Vielzahl an Ösen für Reisen.
    Minus: schwere Gänge; Preis.“

  • 2

    Phenol Sport Basic Pinion (Modell 2017)

    Poison Phenol Sport Basic Pinion (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross;
    • Gewicht: 14,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:1,5

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Plus: hohe Gewichtszulassung; wartungsarme, robuste Komponenten; individuell; uneingeschränkt bergtauglich mit Gepäck.
    Minus: vergleichsweise schwer; einfache Laufräder.“

  • 4

    Four Corners Elite (Modell 2017)

    Marin Four Corners Elite (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross;
    • Gewicht: 11,45 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:1,7

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Plus: wertiger Stahlrahmen mit feinen Details; zweckgemäße Laufräder und Reifen; reisetaugliche Übersetzung; starke, gut dosierbare Bremse; Vielzahl an Ösen.
    Minus: große Gangsprünge.“

  • 5

    Brandmeister Randonneur (Modell 2017)

    Hartje Brandmeister Randonneur (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross;
    • Gewicht: 13,29 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    Note:2,1

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Plus: individueller Aufbau; viel Komfort; wertige Ausstattung; hohe Fahrsicherheit.
    Minus: eher niedrige Gewichtszulassung; geringer Bremsscheibendurchmesser hinten.“

  • 5

    Amar (Modell 2017)

    MTB Cycletech Amar (Modell 2017)

    • Typ: Reiserad;
    • Gewicht: 12,06 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:2,1

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Plus: Ausgewogenes Fahrverhalten; Vielseitiges, fein verarbeitetes Rahmenset mit individueller Gestaltung; recht hohe Gewichtszulassung; Lowrider-Ösen.
    Minus: vergleichsweise hoher Preis.“

  • 5

    X.Over.Blacktop GT (Modell 2017)

    Tout Terrain X.Over.Blacktop GT (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross;
    • Gewicht: 12,72 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:2,1

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Plus: universelles Rahmenset für alle Antriebsarten; gute Gewichtszulassung; bergtaugliche Übersetzung; recht leicht; viele Ausstattungsoptionen.
    Minus: Komponentengruppe unter Preisniveau.“

  • 8

    Grinder 1 (Modell 2017)

    Bulls Grinder 1 (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross;
    • Gewicht: 9,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:2,2 – Tipp Preis / Leistung

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten

    „Plus: fein verarbeiteter Rahmen; dynamische, sichere Fahreigenschaften; geringes Gewicht; gute Laufräder und Reifen; günstiger Preis.
    Minus: vergleichsweise niedrige Gewichtszulassung.“

  • 9

    Gavere (Modell 2017)

    Stevens Gavere (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross;
    • Gewicht: 9,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:2,3 – Tipp Preis / Leistung

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten

    „Plus: geringes Gewicht; agiles Fahrverhalten; sauber verarbeiteter Rahmen in vielen Rahmengrößen.
    Minus: vergleichsweise schwere Übersetzung.“

  • 10

    Hook 1 (Modell 2017)

    Bombtrack Hook 1 (Modell 2017)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross;
    • Gewicht: 10,8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    Note:2,5

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Plus: hohe Gewichtszulassung; einfach unterwegs zu warten; gute Allround-Bereifung.
    Minus: vergleichsweise teuer; etwas schwerer.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder