zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Einfache Handys im Vergleich: Plan B

SURVIVAL MAGAZIN: Plan B (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Satellitentelefone sind in vielen (abgelegenen) Regionen die einzig zuverlässige Möglichkeit, zu kommunizieren. Wir erklären, wie sie funktionieren, und verraten, was man sonst noch dazu wissen sollte. Plus: Die besten Geräte im Test.

Was wurde getestet?

Es befanden sich sechs Satellitentelefone im Vergleich. Sie erreichten 34 bis 43 von jeweils 51 möglichen Punkten. Bewertungsgrundlage bildeten die Kriterien Netzabdeckung, Gesprächsstabilität, Bedienfreundlichkeit und Schutzklasse sowie Multifunktionalität, Akkulaufzeit und Displayauflösung. Zudem bewertete man die Datengeschwindigkeit, das GPS-Modul, den Qualitätseindruck und das Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • 1

    XT

    Thuraya XT

    • Besondere Eignung: Outdoor-Handy;
    • Displaygröße: 2";
    • Bauform: Barren-Handy

    43 von 51 Punkten – Testsieger

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... für den Outdoor-Einsatz konzipiert und besticht durch das robuste und stabile Gehäuse sowie seine hohe Schutzklasse. Für unter 800 Euro erhält man ein Gerät, das den Standard IP-54/IK-03 erfüllt: Das Innenleben ist geschützt gegen Spritzwasser, Staub und Stoßbelastungen. Neben seinen Nehmerqualitäten glänzt das Gerät durch relativ lange Sprech- und Standby-Zeiten. Überzeugt hat uns auch die PC-Kompatibilität ...“

  • 2

    SatSleeve v2.0

    Thuraya SatSleeve v2.0

    • Besondere Eignung: Outdoor-Handy;
    • Bauform: Barren-Handy

    42 von 51 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... besteht aus einer Basiseinheit und einem Adapter und verwandelt damit ein iPhone der Generationen 4, 4s, 5 und 5s in ein vollwertiges Satellitentelefon. Der eigene Akku ... bietet den Vorteil, dass er die Akkulaufzeit des iPhones verlängert. Allerdings braucht man bei dem Gerät genauso die Sichtverbindung zum Satelliten ... Die Adapter-Hülle macht zudem einen ziemlich unhandlichen Klotz aus dem iPhone. ...“

  • 3

    IsatPhone Pro

    Inmarsat IsatPhone Pro

    • Besondere Eignung: Outdoor-Handy;
    • Bauform: Barren-Handy

    41 von 51 Punkten – Kauf-Tipp

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „... Das Gerät besticht durch ein robustes, staubresistentes und spritzwassergeschütztes Gehäuse (nach IP-54) mit einem relativ geringen Gewicht. Neben seiner klaren Sprachqualität überzeugte es im Test durch seinen 3,7-Volt-Li-Ionen-Akku, der bis zu acht Stunden Gesprächszeit und eine Standby-Dauer von bis zu 100 Stunden ermöglicht. ... Das Telefon ist robust und einfach zu handhaben, der Preis gerechtfertigt.“

  • 4

    Extreme Satellite Phone 9575

    Iridium Extreme Satellite Phone 9575

    • Besondere Eignung: Outdoor-Handy;
    • Bauform: Barren-Handy

    37 von 51 Punkten

    Preis/Leistung: 2 von 5 Punkten

    „Das Extreme 9575 ist mit einem Preis von fast 1.300 Euro auf den ersten Blick sicherlich kein Schnäppchen. Allerdings handelt sich dabei um ein Satellitentelefon mit weltweiter Abdeckung. ... Es passt fast alles – nur die Akkulaufzeit erwies sich im Test als nicht so überzeugend. Man sollte auf jeden Fall einen geladenen Ersatzakku dabei haben.“

  • 5

    GSP 1700

    Globalstar GSP 1700

    • Besondere Eignung: Outdoor-Handy;
    • Bauform: Barren-Handy

    35 von 51 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „... Mit einer Sprechzeit von zirka vier Stunden und einer Standby-Zeit von bis zu 36 Stunden haut einen das Gerät ... nicht gerade vom Hocker. ... Wer Wert auf ein kompaktes und preisgünstiges Gerät legt und gut damit leben kann, dass Globalstar keine weltweite Netzabdeckung liefert, ist hier sicher richtig. Allerdings ist das Gerät nicht gegen Wasser und Stöße gesichert.“

  • 6

    9555

    Iridium 9555

    • Besondere Eignung: Outdoor-Handy;
    • Bauform: Barren-Handy

    34 von 51 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Der Versand und Empfang von Text-Mails funktionierte im Test einwandfrei. Zudem ist er recht preiswert. Aufgrund der geringen Datengeschwindigkeit ... und der vorgegebenen Abrechnungsweise nach Minuten macht langes Surfen im Internet jedoch nicht allzu viel Spaß. Zum Abrufen von Wetterdaten und Text-E-Mails reicht es. ... Wer auf extreme Robustheit verzichten kann, macht mit dem 9555 nichts falsch.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys