Globalstar GSP 1700 1 Test

(Einfaches Handy)
  • Gut 2,4
  • 1 Test
3 Meinungen
Produktdaten:
Besondere Eignung: Out­door-​Handy
Bauform: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Globalstar GSP 1700 im Test der Fachmagazine

    • SURVIVAL MAGAZIN

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Seiten: 9

    35 von 51 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „... Mit einer Sprechzeit von zirka vier Stunden und einer Standby-Zeit von bis zu 36 Stunden haut einen das Gerät ... nicht gerade vom Hocker. ... Wer Wert auf ein kompaktes und preisgünstiges Gerät legt und gut damit leben kann, dass Globalstar keine weltweite Netzabdeckung liefert, ist hier sicher richtig. Allerdings ist das Gerät nicht gegen Wasser und Stöße gesichert.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (3) zu Globalstar GSP 1700

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Globalstar GSP 1700

Besondere Eignung Outdoor-Handy
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 200 g
Weitere Produktinformationen: Es handelt sich um ein Satellitentelefon.

Weiterführende Informationen zum Thema Globalstar GSP1700 können Sie direkt beim Hersteller unter globalstar.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Überraschendes aus Asien

Telecom Handel 18/2012 - Die IFA bot viele Smartphone- und Tablet-Premieren - Samsung bringt Kombination aus Smartphone und Kamera - Immer mehr leistungsfähige Modelle mit Quadcore-Prozessoren und LTE.Auf 3 Seiten stellt die Zeitschrift Telecom Handel (18/2012) die neuesten Smartphone- und Tablet-Innovationen vor. …weiterlesen

Daten auf das neue Smartphone retten

PC-WELT 3/2012 - Mal eben manuell 100 oder mehr Kontakte mit Telefonnummern und Mail-Adressen vom alten aufs neue Handy zu übertragen ist fehleranfällig und mühsam. PC-WELT zeigt, wie es schnell und einfach funktioniert. …weiterlesen

Heute zuhause, morgen unterwegs

Telecom Handel 3/2012 - LTE wird zunächst nur als Festnetzersatz vermarktet, vor allem in den ‚Weißen Flecken‘ - Die Carrier setzen stark auf den Handel, allerdings werden Kunden auch über die anderen Vertriebswege angesprochen.Auf diesen 2 Seiten befasst sich die Zeitschrift Telecom Handel (3/2012) mit der LTE-Vermarktung. Unter anderem wird der Frage nachgegangen, ob LTE das Festnetz ersetzen kann. …weiterlesen

Wo geht's lang?

Android Magazin 5/2012 (September/Oktober) - Das Smartphone hat herkömmliche Navigationsgeräte schon fast abgelöst. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Online- und Offline-Navi-Apps im Play Store. Wir haben die fünf besten rausgesucht und für Sie getestet.Auf 2 Seiten werden von der Zeitschrift Android Magazin (5/2012) fünf Navigations-Apps näher vorgestellt und deren QR-Codes abgebildet. Welche App nach Meinung der Zeitschrift am besten navigiert kann man hier nachlesen. …weiterlesen

Apps ohne Grenzen

PC-WELT 4/2012 - Weit über eine Millionen Apps und Gadgets gibt es nun schon für Smartphones unter Android, iPhone und Co. PC-WELT behält für Sie den Überblick und stellt die besten Mini-Anwendungen vor.In diesem 4-seitigen Artikel werden von PC-WELT (4/2012) 21 Applikation vorgestellt sowie die App des Monats: „Deluxe Music Tuner“. …weiterlesen

Qual der Wahl

PC-WELT 4/2012 - Das alte Handy hat ausgedient, ein neues muss her. Im Handel gibt es so viele Geräte, dass einem schwindlig wird. Welches Smartphone soll es sein? Überlegungen zum Kauf eines vertragsfreien Handys. …weiterlesen

So verhindern Sie Datenspionage bei Smartphones

PC-WELT 9/2011 - In den ersten Monaten des Jahres wurden gravierende Sicherheitsmängel bei iPhones und Android-Handys bekannt. PC-Welt zeigt, wie Sie sich vor Datenspionage schützen. …weiterlesen

Gerücht - Microsoft präsentiert 2009 doch eigenes Zune-Gerät

Das Online-Magazin Electronista meldet, dass Microsoft nun doch an einem eigenen Handy basteln soll – und das schon sehr konkret. Bereits im Februar 2009 wolle der Konzern sein Mobiltelefon auf dem Mobile World Congress (3GSM) vorstellen. Das Handy werde in Zusammenarbeit mit NVIDIA entwickelt und werde den Tegra-Prozessor und APX-2500-Chip von NVIDIA nutzen. Damit seien theoretisch Videowiedergaben mit 720p möglich, zugleich werde die 3D-Darstellung immens verbessert. Es wird auch erwartet, dass Microsoft seinen Zune-Player in das Handy integrierten wird – schließlich hatte man erst vor Kurzem verkündet, Zune auf Windows-Mobile-Handys zu bringen . Als Betriebssystem wird die Version 6.5 erwartet.