HomeElectronics prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (1/2010): „Auf Augenhöhe“

HomeElectronics

Inhalt

DSLR-Kameras mit APS-C-Format-Chip sind nicht mehr die armen Verwandten der vermeintlichen Königsklasse mit Vollformat-Sensor, sondern fotografieren mit dieser auf Augenhöhe. Ob diese These für alle Kriterien der Ausstattung und Bildqualität gilt, soll dieser Vergleich mit Schwestermodellen von Canon (EOS 7D/EOS 5D Mark II), Nikon (D300S/D700) und Sony (Alpha 550/Alpha 850) zeigen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sechs digitale Spiegelreflexkameras, die mit 4 x „sehr gut“ und 2 x „gut bis sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Bildqualität bei ISO 100/400, ISO 800 und ISO 1600 sowie Ausstattung/Leistung.

  • Canon EOS 5D Mark II

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“

    „Höhere Punktzahlen, bei der Gesamtwertung wie für die Bildqualität, fährt freilich die Canon EOS 5D Mark II ein - kein Wunder angesichts ihrer hohen Nennauflösung von 21 Megapixeln. Zudem überzeugt die Kamera mit konstanter Bildqualität im gemessenen Bereich bis ISO 1600. ...“

    EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 7D

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Sensorformat: APS-C

    „sehr gut“

    „... Das Schwestermodell EOS 7D (18 Megapixel) liefert eine ebenfalls überzeugende Vorstellung ab, mit einer Bildqualität auf dem hohen Niveau der Nikon D300s - mit höherer Grenzauflösung auf der einen und mehr Texturverlust auf der anderen Seite. ...“

    EOS 7D
  • Nikon D300s

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“

    „... Im Fall Nikon D300s gegen D700 kann das APS-C-Modell D300s in allen bildbestimmenden Parametern ohne weiteres mithalten und erhält unsere Empfehlung - es sei denn, Sie fotografieren häufiger mit ISO 1600 und höher. ...“

    D300s
  • Nikon D700

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“

    „Die Bildqualität ist bei beiden Nikons ausgezeichnet; nur bei der Auflösung kommen die 12-Megapixel-Kameras mit Werten um 1200 LP/BH nicht an die Konkurrenz heran, die zwischen 1400 und 2100 LP/BH zu bieten hat. Beim Vergleich unter Schwestern hat die D700 die Nase etwas vorne, zumindest bei ISO-Einstellungen ab 400. ...“

    D700
  • Sony Alpha 550

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 14,2 MP

    „gut - sehr gut“

    „... Zudem punktet die Alpha 550 mit Schwenkmonitor, eingebautem Blitz, schnellem Phasen-AF beim Live View (Zusatzsensor), höherer Bildfrequenz und HDR-Funktion. Nur das Plastikgehäuse der Alpha 550 (ohne Spritzwasserschutz) kann gehobene Ansprüche überhaupt nicht befriedigen. ...“

    Alpha 550
  • Sony Alpha 850

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,4 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut - sehr gut“

    „... Im Vergleich zum Topmodell Alpha 900 bietet die 850, bei marginalen Abstrichen im Leistungsumfang, das eindeutig bessere Preis-Leistungs-Verhältnis. Günstiger kann man Vollformat derzeit nicht bekommen.“

    Alpha 850

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras