Sony Alpha 550 im Test

(Spiegelreflex- / Systemkamera)
  • Gut 1,6
  • 27 Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
Auflösung: 14,2 MP
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Alpha 550 (with Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM)
  • Alpha 550 Kit (mit SAL-50F14)
  • Alpha 550L

Tests (27) zu Sony Alpha 550

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 5/2011 Spezial
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 7 von 11

    39 von 100 Punkten

    „Auf Video muss man bei der A550 verzichten und mit einem AF-System mit 9 Messpunkten auskommen. Sie besitzt einen 14-MP-CMOS ...“  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 5 von 10

    „sehr gut“ (77%)

    „Wer auf den besseren Monitor Wert legt, zieht die Alpha 550 der 450 vor. Ansonsten lohnt sich die rund 200 Euro teurere 550er nicht, dann lieber die Alpha 580 kaufen, die auf dem Stand der Technik ist.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: Spezial Digitalkameras (6/2010)
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 8 von 22
    • Seiten: 22

    „gut“ (2,2)

    Getestet wurde: Alpha 550L

    „Spiegelreflexkamera mit praktischem Klappmonitor.“  Mehr Details

    • TAUCHEN

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Die Sony ‚alpha 550‘ ist eine interessante Alternative zu den etablierten Platzhirschen Canon und Nikon. Außerdem besitzt die Sony eine der schnellsten und besten Live-View-Anzeigen aller Kameras. Ihre Auflösung ist hoch, der Autofokus schnell und präzise und die Bildqualität über alle Zweifel erhaben. ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 14/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 8

    „gut“ (1,90)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Getestet wurde: Alpha 550L

    „Plus: Bildstabilisator im Gehäuse; Über 3200 Bilder pro Akku-Ladung.
    Minus: Keine Videofunktion.“  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 21 von 27

    4 von 6 Punkten

    • d-pixx

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 02/2010

    „sehr empfehlenswert“ (9 von 10 Punkten)

    „Alles in allem bringt die α550 sehr gute, teils hervorragende Ergebnisse zustande - Letzteres vor allem, wenn man die Möglichkeit nutzt, Bilder im RAW-Format (*.ARW) zu speichern und sie im mitgelieferten RAW-Konverter entwickelt, oder auch im Photoshop, der die Dateien aus der α550 erkennt. ...“  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • 6 Produkte im Test

    „gut - sehr gut“

    „... Zudem punktet die Alpha 550 mit Schwenkmonitor, eingebautem Blitz, schnellem Phasen-AF beim Live View (Zusatzsensor), höherer Bildfrequenz und HDR-Funktion. Nur das Plastikgehäuse der Alpha 550 (ohne Spritzwasserschutz) kann gehobene Ansprüche überhaupt nicht befriedigen. ...“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (89,52%)

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 12/2009
    • Erschienen: 11/2009

    ohne Endnote

    „Bildqualität exzellent“

    „Eine sehr gut ausgestattete Digitalkamera zu einem Preis, der unter dem Niveau der Konkurrenz liegt. ... Große Pluspunkte sind ihre sehr gute Farbdarstellung, die komfortable Bedienung, der integrierte Bildstabilisator und die hohe Arbeitsgeschwindigkeit. Nur der Klappmonitor könnte um die Drehfunktion erweitert werden ...“  Mehr Details

    • SPIEGELREFLEX digital

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 11/2009
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 13

    „super“ (91,3 von 100 Punkten); 5 von 5 Sternen

    „... Da sich der Monitor nach oben und unten schwenken lässt, kann man sehr bequem auch über Kopf oder von einem tiefen Standpunkt aus fotografieren. Nur die A550 bietet zusätzlich eine Serienbildfunktion mit Geschwindigkeitspriorität, die Bildserien mit einer Frequenz von maximal 7 Bildern pro Sekunde ermöglicht. ...“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Produkt: Platz 8 von 18

    64,5 von 100 Punkten

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 8 von 25
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,2)

    Getestet wurde: Alpha 550L

    Bildqualität (40%): „gut“ (2,5);
    Videoaufnahmen (5%): entfällt;
    Blitz (5%): „gut“ (1,7);
    Sucher und Monitor (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Handhabung (25%): „sehr gut“ (1,5);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,2).  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe Spezial Digitalkameras (6/2010) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • PHOTOGRAPHIE

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr schnelles Scharfstellen im Live-View-Betrieb; Bildstabilisator im Gehäuse; Highspeed-Funktion mit bis zu sieben Bildern pro Sekunde.
    Minus: Gehäuse wenig wertig; keine Videofunktion; unpräzise Anwahl der AF-Punkte.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 4 von 4

    64,5 von 100 Punkten

    „Mehr Ausstattung. Live-View mit schnellem Autofokus und hoch auflösender Klappmonitor sind die α-550-Argumente bei guter Bildqualität.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 8/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sony Alpha 550

  • Sony Alpha 550 - 14,2 MP Digitalkamera - Schwarz (Nur Gehäuse)

    Sony Alpha 550 - 14, 2 MP Digitalkamera - Schwarz (Nur Gehäuse)

  • Sony alpha A550 Body, top Zustand, 6200 Auslösungen

    Sony alpha A550 Body, top Zustand, 6200 Auslösungen

  • Sony Alpha 550 DSLR (APS-C Sensor) Objektiv Minolta AF 35-105mm lens

    Sony Alpha 550 DSLR (APS - C Sensor) Objektiv Minolta AF 35 - 105mm lens

  • Sony Alpha 550 Reflex 14,2 MP Digitalkamera - Schwarz

    Sony Alpha 550 Reflex 14, 2 MP Digitalkamera - Schwarz

  • Sony DSLR-A550 (Alpha 550) Digitalkamera 14.2 (4592 x 3056)

    SONY Alpha 550 Body 14. 2 Megapixel / Auflösung 4. 592 x 3. 056 Bildpunkte / LCD Monitor 7, 7 cm (3 Zoll) TFT - LCD - ,...

  • Sony DSLR-A550L (Alpha 550L) Digitalkamera 14.2 (4592 x 3056) + SAL-1855

    a (alpha) DSLR - A550L - Digitalkamera - SLR

Kundenmeinungen (11) zu Sony Alpha 550

11 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Total einfach

    von faro38
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfache Bedienung, Gegenlicht-Modus, 12x optischer Zoom, Bildqualität im manuellen Modus, Einstellungen im manuellen Modus, Blitzen mit 1/1600 Sek
    • Geeignet für: Portraits, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Erst mal ein Lob an den Shop. Gestern bestellt, heute geliefert. Diese Kamera ist für einen halbwegs fortgeschrittenen Fotofreund nur zu empfehlen. Das mitgelieferte Zubehör ist gut. Einfache Bedienung und ein von Sony mitgeliefertes Handbuch ermöglichen jedem einen korrekten Umgang mit der Kamera. Einfach nur klasse. Seit dem ich diese Kamera mein eigen nenne, habe ich gefühlte 2.000.000 Bilder geschossen. Nein es waren nur 500. Aber alle in bester Qualität. Super !

    Antworten

  • Die Sony Alpha 550

    von hille
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfache Bedienung, Autofokus, Bilqualität, Bildqualität im manuellen Modus
    • Geeignet für: Foto-Journalismus, Draußen, Kunst, Portraits, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Endlich eine bezahlbare "Eierlegendewollmilchsau" für den Amateur! Wenn man sich näher mit den möglichen Programmen befasst, stellt man sehr schnell fest, dass sie lediglich Gimmicks sind!
    Die 550 amcht mit den Einstellungen:S (Zeit/Blende oder der Einstellung: A (Blende/Zeit Kombination) und wenn man den Weißabgleich um 0,1 reduziertm spitzenmäßige Fotos! Schwenkdisplay, Live View und der irre schnelle Autofocus sind Beispielhaft für alle DSLRs die so ausgestattet sind. Der D-Range (HDR Modus) isz begeisternd! Eine andere DSLR Kamera, die HD Fotos gleich in der Kamera mit ihrer Software erstellt, gibt es meines Wissens noch nicht auf dem Markt! Für mich war diese Möglichkeit ein kaufentscheidender Faktor. Weiterhin macht die 550 selbst schlechtesten Lichtverhältnissen - ohne Blitz und Stativ! - noch vorzeigbare Fotos!
    Aber: Nicht das Kit kaufen! Adapteranschlüsse aus Plastik!
    Da ich kein "Zubehörkofferträgertyp" bin, für den es eine sinnliche Freude ist, ständig die Objektive wechseln zu können, benutze die 550 mit einem Sigma 18-250 als "Immerdrauf- Objektiv". Nur im Vollzoombereich ist die Bildqualität damit etwas, aber vernachlässigbar eingeschränkt. Wozu gibt es Bildberarbeitungsprogramme?
    Fazit: Nach langer Suche im Bereich bis € 1000,- und dem Ausprobieren(Vergleichen diverser Konkurrenzprodukte, ist die Sony Alpha 550 für mich die absolute Favoritin geworden!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Alpha 550

Hohe Auflösung – vor allem auf dem Display

550aDie Sony Alpha 550 nimmt Fotos in einer Auflösung von 14,2 Megapixeln auf – also mehr als die ebenfalls neue Sony Alpha 500 – besitzt jedoch denselben CMOS-Sensor im APS-C-Format wie diese (23,4 x 15,6 mm). In seinen Abmessungen identisch ist außerdem der 3 Zoll große und um 90 Grad neigbare Monitor der beiden Kameras. Er zeigt das Bild in Live View. Die Alpha 550 besitzt einen Phasen-Autofokus, der besonders schnell reagieren können soll. Im Live-View-Modus kann die Schärfe der Bilder zudem manuell kontrolliert und angepasst werden. Die Alpha 550 ist in der Lage, vier Bilder in einer Sekunde mit der Serienbildfunktion einzufangen. Wer dabei auf Live View verzichtet und stattdessen durch den Sucher der Kamera schaut, kann die Geschwindigkeit auf 5 Bilder in der Sekunde erhöhen. Das Bild auf dem Display wird übrigens in 921.600 Pixel aufgelöst. Damit ist der Monitor der A550 hervorragend und weitaus besser aufgelöst als der des Schwestermodells A500.

550b

Mehrstufiger Bildstabilisator und doppelter Staubschutz

Die Sony Alpha 550 wurde mit einem mechanischen Bildstabilisator ausgestattet, der in mehreren Stufen einstellbar ist. Auch eine Gesichtserkennung für bis zu acht Personen in einem Bild und Lächelerkennung sind wieder mit an Bord. Noch interessanter als diese Funktion ist aber sicherlich der HDR-Aufnahmemodus, mit dem besonders kontrastreiche Fotografien erstellt werden können. Hohe Empfindlichkeiten können mit der A550 außerdem eingestellt werden (bis zu ISO 12.800), wobei eine doppelte Rauschunterdrückung zum Einsatz kommt. Ein doppeltes Antistaubsystem sorgt zudem dafür, dass die Fotoqualität nicht durch eindringende Schmutzpartikel geschmälert wird: Der Sensor wird automatisch vom Staub befreit und zudem entfernt das System bei jedem Objektivwechsel etwaige Verschmutzungen.

550cDie Sony Alpha 550 löst zwar höher auf als die Alpha 500, doch vermutlich wird sie sich das bei höheren Empfindlichkeiten mit verstärktem Bildrauschen erkaufen. Es müssen eben mehr Pixel auf einer (beinahe) identischen Sensorfläche untergebracht werden. Dafür besticht die A550 vor allem mit ihrem sehr hochwertigen Monitor, der sogar den Monitoren höherer Kameraklassen ebenbürtig ist. Und auch der Monitor hat einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Bildqualität – schließlich können Fotos sofort bei oder nach der Aufnahme mit ihm präziser kontrolliert und verbessert werden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Alpha 550

Features
  • Nachtmodus
  • Live-View
  • Belichtungskorrektur
  • Sensorreinigung
  • Gesichtserkennung
  • Serienbildfunktion
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Rauschunterdrückung
  • Lächelerkennung
Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Sensor
Auflösung 14,2 MP
Gehäuse
Gewicht 599 g
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • Memory Stick Pro (MS Pro)
  • SDHC Card

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Alpha 550 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mit anderen Augen

Stiftung Warentest (test) Spezial Digitalkameras (6/2010) - Spiegelreflexkamera mit Klappmonitor für schmale Budgets. test-Kommentar: Die Sony alpha 550L ist eine klassische Spiegelreflexkamera für fotobegeisterte Einsteiger. Wir prüften sie mit dem Standardzoom-Objektiv SAL–1855. Sie macht bei wenig Licht „sehr gute” Aufnahmen, insgesamt reicht es zu einer noch „guten” Bildqualität. Sehtest und Farbwiedergabe sind durchweg „gut”, hierin ist die alpha 550L ihren „kleineren” Schwestermodellen überlegen. Die Sony ist recht vielseitig. …weiterlesen

„Alles im Blick & alles im Griff“ - APS-C-Mittelklasse

SPIEGELREFLEX digital 1/2010 - Schade auch, dass Nikon immer noch meint, der Ergonomieklassiker Programmwahlrad sei nichts für eine Profikamera. Wenn man das Gehäuse mit der gleichen Liebe zum Detail überarbeitet hätte wie das Canon bei der EOS 7D getan hat, würde die D300s alleine auf dem Siegertreppchen stehen. Dennoch ist die D300s die beste Kamera, die Nikon jemals für das APS-C-Format gebaut hat, das im Nikon-Jargon DX-Format heißt. Sie ist sehr robust und liefert eine überzeugende Bildqualität. …weiterlesen

Scharf und knackig?

d-pixx 1/2010 - Einerseits: Sony macht es einfach, die richtige DSLR für den eigenen Bedarf zu finden, denn die Alphas werden in unterschiedlichsten Konfigurationen angeboten. Andererseits: Wer die Wahl hat, hat die Qual. …weiterlesen

Tiefschwarz bis Blond

PHOTOGRAPHIE 1-2/2010 - In unserem Praxistest meistert Sonys 750-Euro-Spiegelreflex alle Herausforderungen - vom düsteren U-Bahn-Schacht bis zum hellen Haarschopf. Auf Videoaufnahmen muss man beim neuesten Alpha-Modell verzichten, dafür gibt es Highspeed. …weiterlesen

Heimlicher Angriff

FOTOHITS 12/2009 - Die Alpha 550 bildet gemeinsam mit der Alpha 500 das neue Mittelfeld der Sony-SLR-Modelle. Deren Stärken sind umfangreiche Ausstattungen bis hin zum schwenkbaren Monitor. Als Testkriterien dienten Auflösung, Bildqualität, Handhabung und Ausstattung. …weiterlesen

Mittelklasse mit Ambitionen nach oben

Foto Digital 1-2/2010 - Sony hat in den letzten Monaten eine ganze Flut neuer SLR-Kameras auf den Markt gebracht, die jede für sich ganz spezielle Fotografenwünsche erfüllt. Die neue α550 rangiert in der gehobenen Mittelklasse und erfüllt in mancher Hinsicht auch professionelle Ansprüche. Für Aufsteiger ist sie wie geschaffen. Es wurden Eignungen für Einsteiger-, Hobby- und Profifotografen angegeben. …weiterlesen

Sony Alpha 550

digitalkamera.de 12/2009 - Die Sony Alpha 550 liefert eine hervorragende Bildqualität, insbesondere das Bildrauschen ist bis ISO 6.400 rekordverdächtig niedrig. Mit mehr als sieben Bildern pro Sekunde und einer Auslöseverzögerung von 0,1 Sekunden ist die Kamera zudem rasant schnell. Bei der Ausstattung bietet die Alpha 550 nur Hausmannskost, es fehlen zum Beispiel eine Spiegelvorauslösung oder ein zweites Einstellrad. Voll überzeugen kann dagegen das LiveView-Konzept der Alpha 550. Ihr größtes Manko: Die Kamera zeichnet keine Videos auf! Bewertet wurden unter anderem die Kriterien Handhabung, Ausstattung und Bildqualität. …weiterlesen