fotoMAGAZIN prüft Digitalkameras (10/2012): „Lichtstärke lohnt sich!“

fotoMAGAZIN: Lichtstärke lohnt sich! (Ausgabe: Nr. 11 (November 2012)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Die zur photokina vorgestellte Generation hochwertiger Kompaktkameras zeichnet sich durch lichtstarke Objektive und schnelle CMOS-Sensoren aus. Wir haben die brandneuen Modelle Nikon Coolpix P7700, Panasonic Lumix LX7 und Samsung EX2F getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich drei Kompaktkameras, die die Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“ erhielten. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung.

  • Panasonic Lumix DMC-LX7

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,1 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 330 Aufnahmen

    „sehr gut“ (83%) – Testsieger

    „Die LX7 gewinnt den Test mit der besten Bildqualität und Geschwindigkeit. Wem der 3,8fach-Zoom reicht, der bekommt mit der Lumix die aktuell beste Kompaktkamera.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Lumix DMC-LX7

    1

  • Nikon Coolpix P7700

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,2 MP

    „sehr gut“ (80%)

    „In den unteren ISO-Stufen hat die P7700 die höchste Auflösung, das Rauschen fällt aber etwas stärker aus als bei Panasonic. Bei Ausstattung und Zoom ist die Coolpix spitze!“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 5 (Mai 2013) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Coolpix P7700

    2

  • Samsung EX2F

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,4 MP

    „gut“ (78%)

    „Die EX2F kann bei der Bildqualität nicht ganz mit der Konkurrenz mithalten. Positiv hebt sie sich durch das Wi-Fi-Modul und die Spaß-Effekte ab.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 2 (Februar 2013) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    EX2F

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf