DigitalPHOTO prüft Digitalkameras (7/2010): „Zoomstark und edel“

DigitalPHOTO: Zoomstark und edel (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Digitale Kompaktkameras schrumpfen zunehmend. Mit brennweitenstarken Objektiven, hoch auflösenden Sensoren und neuen, scharfen Displays decken die kleinen Superzoomkompakten die Wünsche vieler Hobbyfotografen ab. Wir haben vier aktuelle Modelle ins Testlabor geholt.

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier Kameras. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität, Ausstattung und Handling.

  • Panasonic Lumix DMC-TZ10

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 300 Aufnahmen

    „gut“ (82,29%)

    Bildqualität (40%): 84,67%;
    Ausstattung (35%): 72,31%;
    Handling (25%): 86,71%.

    Lumix DMC-TZ10

    1

  • Leica V-Lux 20

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP

    „gut“ (79,76%)

    Bildqualität (40%): 79,82%;
    Ausstattung (35%): 72,72%;
    Handling (25%): 84,74%.

    V-Lux 20

    2

  • Canon PowerShot SX210 IS

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 14,1 MP

    „gut“ (78,74%)

    Bildqualität (40%): 80,53%;
    Ausstattung (35%): 67,10%;
    Handling (25%): 85,00%.

    PowerShot SX210 IS

    3

  • Nikon Coolpix S8000

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 14,2 MP

    „gut“ (76,14%)

    Bildqualität (40%): 78,75%;
    Ausstattung (35%): 57,68%;
    Handling (25%): 86,35%.

    Coolpix S8000

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras