Gaming-Headsets im Vergleich: Zehn Headsets im Test

GameStar - Heft 10/2011

Inhalt

Headsets sind nicht nur für die Kommunikation in Multiplayer-Partien unverzichtbar, sie bieten auch eine nachbarschaftsfreundliche Raumklang-Alternative zu ausgewachsenen 5.1-Lautsprechern.

Was wurde getestet?

Es wurden zehn Headsets getestet. Zur Bewertung dienten die Kriterien Klang Spiele, Sprachqualität, Klang Musik, Ergonomie und Ausstattung.

  • 1

    PC 360 G4ME

    Sennheiser PC 360 G4ME

    • Kabelgebunden: Ja

    92 von 100 Punkten – Testsieger

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Das große, aber leichte PC 360 klingt extrem klar und präzise, trägt sich stets angenehm und ist intuitiv zu bedienen - verdienter, wenn auch kostspieliger Testsieger!“

  • 2

    G930

    Logitech G930

    • Funk: Ja;
    • Mac: Ja;
    • PC: Ja

    90 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Sehr präzise klingendes Funk-Headset mit guter Raumklangsimulation und toller Bedienung, allerdings hohem Gewicht und spürbarer Erwärmung der Ohren.“

  • 3

    HS1

    Corsair HS1

    • Kabelgebunden: Ja

    88 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    „Massives und dennoch angenehm zu tragendes USB-Headset mit sehr gutem Raumklang dank Dolby Headphone, aber Schwächen bei Musik und Bedienung.“

  • 4

    Siberia v2 for PS3

    SteelSeries Siberia v2 for PS3

    • Kabelgebunden: Ja

    88 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    SteelSeries hat mit dem Siberia v2 ein tolles Headset geschaffen. Tonqualität und Tragekomfort sind auf hohem Niveau. Wer nur am PC spielt, sollte zur erschwinglicheren Variante ohne Konsolenunterstützung greifen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 5

    CM Storm Sirus 5.1

    Cooler Master CM Storm Sirus 5.1

    • Kabelgebunden: Ja;
    • PC: Ja

    85 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „In Spielen gefällt uns der Raumklang des 5.1-Headsets, die unausgewogene Musikwiedergabe und das hohe Gewicht sind aber gewichtige Kritikpunkte.“

  • 6

    GameCom 777

    Plantronics GameCom 777

    • Kabelgebunden: Ja

    84 von 100 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Gut klingendes und recht komfortables Headset mit optionalem USB-Chip, der eine gute Raumklangsimulation liefert - für faire 50 Euro Preis-Leistungs-Sieger!“

  • 7

    Sound Blaster Tactic 3D Sigma

    Creative Sound Blaster Tactic 3D Sigma

    • Kabelgebunden: Ja

    84 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    „Angenehm zu tragendes Headset mit passabler Surround-Simulation. Für 60 Euro ein recht günstiges Angebot, falls Sie noch keine X-Fi-Soundkarte haben.“

  • 8

    Kulo Virtual 7.1 USB Gaming Headset

    Roccat Kulo Virtual 7.1 USB Gaming Headset

    • Kabelgebunden: Ja

    79 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Das Roccat Kulo 7.1 USB bietet soliden Spieleklang, solange Sie auf die Raumklangsimulation verzichten. Ergonomie und Tragekomfort lassen aber zu wünschen übrig.“

  • 9

    Raptor H3

    Corsair Raptor H3

    • Kabelgebunden: Ja

    70 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Ordentliche Mischung aus solidem Klang und Tragekomfort bei noch günstigem Preis. Für lediglich 10 Euro Aufpreis gibt's aber bereits das Gamecom 777.“

  • 10

    Rush Headset

    Sharkoon Rush Headset

    • Kabelgebunden: Ja

    62 von 100 Punkten – Spar-Tipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Zum Preis von 15 Euro sehr günstiges Stereo-Headset, das in Spielen aber solide, wenn auch etwas unpräzise Klangkulissen liefert - ausgewogener Spar-Tipp!“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Gaming-Headsets