• Gut 2,3
  • 8 Tests
33 Meinungen
Produktdaten:
Kabelgebunden: Ja
PC: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Cooler Master CM Storm Sirus 5.1 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,84

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 4 von 8

    „Plus: Große Hörmuscheln; Top-Kabelfernbedienung.
    Minus: Sehr schwer.“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    7,1 von 10 Punkten

    „Gold-Award“,„Design-Award“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Die Bässe kommen kraftvoll und verzerrungsfrei, Höhen wie Mitten kommen punktgenau an, und der Surround-Sound lässt mich exakt erahnen, wo der Hubschrauber oder Panzer herkommt – ein entscheidender Vorteil beim Zocken. Das leise Klicken, wenn mir jemand C4 an die Flugabwehr haftet, höre ich selbst durch heftigstes Dauerfeuer hindurch. Alles klingt dazu sehr sauber und dynamisch. ...“

    • Erschienen: Januar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Hartware Top Product“

    „... Verarbeitung und Ausstattung lassen nahezu keine Wünsche offen. Der Tragekomfort ist trotz der wuchtigen Ausmaße und des höheren Gewichtes hervorragend. Im Praxistest überzeugt das Sirus jedoch nicht nur mit Äußerlichkeiten, sondern auch mit einem erstklassigen Sound: Wuchtige Bässe, sehr pegelfeste Membrane und ein toller Raumklang, der sich deutlich von virtuellen Klängen anderer Headsets abhebt, lassen das Spielerherz höher schlagen. Aber auch Musik und insbesondere Filme meistert das Sirus 5.1 mit Bravour – letztere ganz besonders dank des sehr realen Raumklanges. ...“

    • Erschienen: Januar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer also ein reinrassiges Surround-Gamingheadset sucht, wird vom CM Storm Sirus sicher nicht enttäuscht werden. Man kann damit guten 5.1 Sound auch ohne ein großes Lautsprecherset genießen. Musikliebhaber, die trotzdem gerne am PC spielen, greifen lieber zu einem Stereo Headset, welches klanglich einen besseren Kompromiss bietet. Insgesamt wiegen die Stärken des Headsets aber schwerer und man kann unter den genannten Gesichtspunkten ruhigen Gewissens zum CM Storm Sirus greifen.“

  • 85 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Platz 5 von 10

    „In Spielen gefällt uns der Raumklang des 5.1-Headsets, die unausgewogene Musikwiedergabe und das hohe Gewicht sind aber gewichtige Kritikpunkte.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Beim kurzen Probehören gefiel uns der Klang gut - Höhen und Mitten fehlt etwas an Brillanz, sie klingen aber dennoch sauber. Online-Shooter-Spieler können für eine bessere Ortung den Bass per Steuerelement herausregeln und für Singleplayer-Titel wieder aufdrehen. ...“

Kundenmeinungen (33) zu Cooler Master CM Storm Sirus 5.1

3,2 Sterne

33 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
7 (21%)
4 Sterne
8 (24%)
3 Sterne
5 (15%)
2 Sterne
5 (15%)
1 Stern
5 (15%)

3,2 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Bedingt Empfehlenswert...

    von SnoopyCool
    • Nachteile: kurzes Kabel
    • Geeignet für: Teamspeak
    • Ich bin: Gelegenheits-Anwender

    Habe Jetzt schon das Dritte bei den ersten beiden hatte ich das Problem das die Boxen sich innen Lösten und kein Sound oder nur sehr schlechten Sound hörbar war.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Cooler Master CM Storm Sirus 5.1
Dieses Produkt
CM Storm Sirus 5.1
  • Gut 2,3
Cooler Master MH752
MH752
  • Sehr gut 1,3
Razer Tiamat 2.2
Tiamat 2.2
  • Befriedigend 2,7
3,3 von 5
(33)
4,1 von 5
(128)
von 5
(0)
4,0 von 5
(93)
3,4 von 5
(168)
Kabellos
Kabellos
fehlt
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
Kabelgebunden
Kabelgebunden
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth
Bluetooth
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Funk
Funk
fehlt
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
Klinkenstecker
Klinkenstecker
fehlt
vorhanden
vorhanden
vorhanden
fehlt
USB
USB
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
fehlt
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cooler Master CM Storm Sirus 5.1

5.1-Sound vorhanden
Ausstattung
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Rauschunterdrückung
  • Unabhängige Lautstärkeregelung
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker fehlt
USB fehlt
Sound
Rauschunterdrückung vorhanden
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel fehlt
Verstellbares Mikrofon fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Stürmische Zeiten

PLAYER 4/2012 (Oktober/November) - Die Verarbeitung ist sehr solide, und optisch wirkt das Surround-System fast schon futuristisch. Das Mikro befindet sich an der linken Ohrmuschel und schaltet sich ein, sobald es heruntergeklappt wird bzw. aus beim Hoch- klappen. Die Ohrmuscheln sind aus weichen, atmungsaktiven Mikrofasern, groß genug, um die Ohren angenehm zu umschließen. Zusätzlich ist ein zweites Paar aus Kunstleder dabei, welches die Außengeräusche stärker isoliert. …weiterlesen

Headsets für Spieler

PC Games Hardware 11/2011 - Wie das Speed-Link Medusa NX 5.1 oder das Roccat Kave verfügt das Sirus 5.1 über vier Lautsprecher in den Hörmuscheln (Front, Center, Rear sowie Subwoofer). Dementsprechend bietet das CM-Storm-Headset "echte" 5.1-Unterstützung, während andere Modelle Raumklang mit nur zwei Lautsprechern per Software (meist: Dolby Headphone) simulieren. Wegen dieses Aufbaus fallen die Hörmuscheln des Sirus 5.1 aber dementsprechend sehr groß aus. Mit 406 Gramm ist es auch das schwerste Headset im Test. …weiterlesen