Car-HiFi-Lautsprecher im Vergleich: Versteckspiel

CAR & HIFI: Versteckspiel (Ausgabe: 1/2013 (Januar/Februar)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Der Trend zum Bass ohne (sichtbaren) Subwoofer ist ungebrochen und so erfreut uns die Industrie mit immer neuen Produkten und Ideen zur unauffälligen Tieftonnachrüstung. Dazu soll die Nachrüstung auch unkompliziert und möglichst preiswert sein – so wollen es ungebrochen viele Kunden. Klar bieten sich da Aktivsubwoofer an, die den Verstärker bereits eingebaut haben und so einigen Installationsaufwand sparen. ...

Was wurde getestet?

Es wurden sechs Aktivsubwoofer miteinander verglichen. Darunter waren ein Subwoofer der Oberklasse sowie fünf Subwoofer der Kompaktklasse. Die Modelle wurden mit Bewertungen von 1,1 bis 1,6 versehen. Zur Bewertung dienten die Kriterien Klang, Labor und Praxis.

Im Vergleichstest:

mehr...

1 Subwoofer der Oberklasse im Einzeltest

  • AXB20STP
    Axton AXB20STP

    Gehäusesubwoofer; Subwoofer

5 Subwoofer der Kompaktklasse im Vergleichstest

  • IBus 2.1
    1
    Focal IBus 2.1

    Gehäusesubwoofer; Subwoofer

  • Q200a
    2
    ESX Q200a

    Gehäusesubwoofer; Subwoofer

  • Ice Cube 108F
    2
    Mac Audio Ice Cube 108F

    Gehäusesubwoofer; Subwoofer

  • Intelli Sub 8 AFE
    4
    Rainbow Intelli Sub 8 AFE

    Gehäusesubwoofer; Subwoofer

  • SWE-1200
    5
    Alpine SWE-1200

    Gehäusesubwoofer; Subwoofer

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Car-HiFi-Lautsprecher