HiFi Test prüft Camcorder (4/2010): „Mit Full HD in den Film-Frühling“

HiFi Test: Mit Full HD in den Film-Frühling (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

HD-Einstieg um 500 Euro, dazu noch mit einem richtigen Camcorder, das war bis vor Kurzem noch undenkbar. In unserem aktuellen Testfeld machen wir dies möglich und zeigen außerdem, was die Einstiegsgeräte zu bieten haben. Wer mehr will, muss mehr ausgeben; hochwertige Objektive, mehr Ausstattung und noch höhere Aufnahmequalität werden in der Oberklasse geboten, aus der wir zusätzlich drei Modelle verpflichten konnten.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sieben Camcorder. Davon gehörten vier zur Einstiegsklasse und drei zur Oberklasse. Bei allen waren die Bewertungskriterien Videoqualität, Fotoqualität, Tonqualität, Bedienung und Ausstattung.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 Camcorder der Einstiegsklasse im Vergleichstest

  • Panasonic HDC-TM60

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    1,2; Einstiegsklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Unser Testsieger in der Einstiegsklasse kann rundum mit guten Leistungen überzeugen: Video- und Tonaufnahmen liegen auf Spitzenniveau und die Bedienung baut auf effektive Automatiken, lässt aber auch umfangreiche Einstellungen von Hand zu.“

    HDC-TM60

    1

  • Samsung HMX-H200

    1,3; Einstiegsklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Die Samsung ist für ihren vergleichsweise niedrigen Preis sehr gut ausgestattet und kann mit ihrem Bedienkonzept voll überzeugen. Die Bild- und Tonqualität stimmt ebenfalls, der Preis ist ein echter Knüller.“

    HMX-H200

    2

  • JVC Everio GZ-HD620

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Die große Festplatte lädt zum Dauerfilmen ein, das kann die JVC Everio GZ-HD620 ganz besonders bei Dämmerung und schwierigen Lichtverhältnissen, auch der Ton bleibt da nicht auf der Strecke.“

    Everio GZ-HD620

    3

  • Sony HDR-CX155

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Die Sony HDR-CX155 bewegt sich in sämtlichen Disziplinen im Mittelfeld und erlaubt sich keine großen Schwächen. Sie zeigt freilich an vielen Stellen noch Potenzial zum Nachbessern.“

    HDR-CX155

    3

3 Camcorder der Oberklasse im Vergleichstest

  • Canon Legria HF M36

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    1,2; Oberklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Unser Testsieger in der Oberklasse geht mit kleinen Schwächen souverän um und kann vor allem mit hoher Detailauflösung und ausgewogener Darstellung punkten.“

    Legria HF M36

    1

  • Sony HDR-CX305

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Nur knapp verpasst die Sony den Testsieg. Mit ihrer guten Videoleistung liegt sie auf dem gleichen hohen Niveau wie der Testsieger, lediglich im Fotomodus fällt sie leicht zurück.“

    HDR-CX305

    2

  • JVC Everio GZ-HM550

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Obwohl bei der HM550 hoher Wert auf die Fotoabteilung gelegt wurde, steht die Videoqualität dem in nichts nach. Die Laufzeit des Akkus könnte indes etwas länger sein.“

    Everio GZ-HM550

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf