JVC Everio GZ-HM550 im Test

(Camcorder mit Speicherkarte)
Everio GZ-HM550 Produktbild
  • Gut 2,0
  • 9 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Touchscreen: Nein
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (9) zu JVC Everio GZ-HM550

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 4 von 11
    • Seiten: 10

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: sehr scharfes Bild; kompakteste Kamera im Test; Bluetooth-Funktion, Zeitlupe.
    Minus: hochfrequentes Piepsen im Ton; Handbuch nur im Web, kein Sucher.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 2 von 12
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,4)

    Video (40%): „gut“ (2,5);
    Foto (5%): „befriedigend“ (2,7);
    Ton (15%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (25%): „gut“ (2,0);
    Betriebsdauer (5%): „befriedigend“ (3,3);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (2,7).  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 15

    „sehr gut“ (138 von 200 Punkten)

    „Kauftipp“

    „Die GZ-HM550 zeigt ein weiteres Mal deutlich, dass man wieder mit JVC rechnen darf und muss. Eine derart bemerkenswerte Schärfe, das gute Schwachlichtverhalten sowie die manuellen Einstellungsmöglichkeiten sind bei der Konkurrenz zu diesem Listenpreis noch nicht zu haben. Allerdings stört an der Kamera die komplizierte Bedienung ...“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 7

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Obwohl bei der HM550 hoher Wert auf die Fotoabteilung gelegt wurde, steht die Videoqualität dem in nichts nach. Die Laufzeit des Akkus könnte indes etwas länger sein.“  Mehr Details

    • Plus X Award

    • Erschienen: 09/2010
    • 24 Produkte im Test

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Bedienkomfort“

    „Der GZ-HM 550 ist ein digitaler Camcorder mit einem 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor und einem optischen Zoomobjektiv mit 10-fachem Zoom, welches über einen optischen Bildstabilisator verfügt. Videos werden in Full-HD aufgenommen und auch Fotos mit einer Auflösung von 9-Megapixel ermöglicht. Das aufgenommene Material wird wahlweise auf dem internen 32 Gigabyte Flashspeicher oder auf einer bis zu 32 Gigabyte großen SDHC Speicherkarte gesichert. Mit dem integrierten Bluetooth-Modul ist die Anbindung von unterschiedlichen Drittgeräten möglich ...“  Mehr Details

    • Videomedia

    • Ausgabe: Nr. 139 (9-11/2010)
    • Erschienen: 08/2010

    „gut“

    „Plus: Top-Bildschärfe.
    Minus: schlechte Handhabung; schwacher Serienakku; nur 48,3 mm Weitwinkelbrennweite.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 4 von 8
    • Seiten: 11

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „... Seine Kompaktheit verhindert einen allzu großen Anschlusskomfort, dafür bietet er Spezialitäten wie die Bluetooth-Funktion, mit der sich unter anderem Fotos aufs Handy laden lassen. Die Bedienung via LCD-Leiste ist gewöhnungsbedürftig, vermeidet jedoch Fingerabdrücke.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Computer Video

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: gute Bild- und Tonqualität;
    Minus: Laser Touch-Bedienfläche ist zu sensibel.“  Mehr Details

    • slashCAM

    • Erschienen: 04/2010

    ohne Endnote

    „Die JVC HM-550 zeigt ein weiteres mal deutlich, dass man wieder mit JVC rechnen darf und muss. Eine derart bemerkenswerte Schärfe, das gute Schwachlichtverhalten sowie die manuellen Einstellmöglichkeiten sind bei der Konkurrenz zu diesem Listenpreis noch nicht zu haben. Allerdings stört an der Kamera die komplizierte Bedienung ...“  Mehr Details

zu JVC Everio GZ-HM550

  • JVC JVC GY-HM250E Camcorder 8.9 cm 3.5 Zoll 12.4 Mio. Pixel Opt.

    GY - HM250E

Kundenmeinungen (4) zu JVC Everio GZ-HM550

4 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

JVC GZ-HM550BE

Full-HD-Camcorder mit Bluetooth

Beim Full-HD-Camcorder Everio GZ-HM550 setzt JVC auf die Bluetooth-Technologie, die den Einsatzbereich des Geräts im digitalen Zeitalter enorm erweitert. Kabellos kann es optional mit anderen Endgeräten wie einem bluetoothfähigen Smartphone, Headset oder GPS-Empfänger verbunden werden. Damit wird es möglich, grundlegende Camcorder-Funktionen wie die Aufnahme, die Zoomeinstellung und die Wiedergabe fernzusteuern oder Live-Kommentare zu der jeweiligen Filmszene zu speichern beziehungsweise Aufnahmeorte bei Google-Maps zu lokalisieren.

Der JVC Everio GZ-HM550 ist einer der wenigen Camcorder auf dem Markt, der AVCHD-Videos im progressiven Format mit 50 Vollbildern pro Sekunde aufnimmt. Damit liefert der Camcorder fast zweimal so viele Bildinformationen als es beim herkömmlichen Halbbildformat üblich ist. Solche Filme kann man später auf einem 1080p-fähigen HDTV-Bildschirm ohne Qualitätsverlust betrachten.

Darüber hinaus kommt beim GZ-HM550 die SuperLoLux-Technologie zum Einsatz. Diese wurde von JVC extra für Nachtüberwachungskameras entwickelt und sorgt somit für eine extrem hohe Lichtempfindlichkeit. Der hintergrundbeleuchtete CMOS-Bildsensor ist ebenfalls eine nagelneue Entwicklung der marktführenden Foto- und Videohersteller, die für ein vorbildliches Rauschverhalten steht.

Man glaubt es kaum, aber der Preis für dieses moderne, multifunktionale Gerät mit Hammer-Ausstattung liegt bei rund 780 Euro (Amazon). Wenn der JVC Everio GZ-HM550 alles hält, was der Hersteller verspricht, sollte man sich jetzt schon in die Warteliste eintragen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC Everio GZ-HM550

Features Gesichtserkennung
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Integrierter Beamer fehlt
Technische Daten
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 200x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator fehlt
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Interner Speicher 32 GB
Aufzeichnung
Videoformate AVCHD
Ton-Codecs Dolby Digital
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 300 g

Weiterführende Informationen zum Thema JVC Everio GZ-HM550BEU können Sie direkt beim Hersteller unter jvc.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aufstiegskampf

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2011 - Dass sein Display die geringste Auflösung bietet, dürfte aber niemandem gefallen. Die etwas umständliche Bedienung via Leiste neben dem LC-Display hat zumindest den Vorteil, dass sie Fingerabdrücke verhindert. So gewährt der JVC-Schirm selbst bei Sonnenlicht ordentliche Draufsicht. Wie die HD-Einsteiger von JVC hat der 550er eine Automatik zur Raumüberwachung intus und dreht Zeitrafferaufnahmen, sogar in HD-Qualität. …weiterlesen

Extraklasse

videofilmen 4/2010 - Dies führt jedoch genau zu den besagten Aliasing-Effekten, weil durch die fehlenden Zeilen auch echte Bildinformationen verloren gehen, die gerade in feinen Strukturen dann falsch interpoliert werden. Warum JVC trotz der hohen CMOS-Auflösung ein derart reines Bild ausgeben kann, bleibt uns (und wahrscheinlich auch anderen) bis auf weiteres ein Rätsel. Audio Das eingebaute Mikrofon rauscht für einen Festspeichercamcorder durchschnittlich; …weiterlesen

Kompakter Full-HD-Begleiter

Videomedia Nr. 139 (9-11/2010) - Ein Listenpreis von 800 Euro macht neugierig. Welche Abstriche muß man denn dafür in Kauf nehmen? Das kleine Gehäuse des JVC GZ-HM550 entspricht immerhin dem Zeitgeist. Die wahren Dimensionen werden erst im Vergleich zu dem in dieser Ausgabe getesteten Canon HF S20 deutlich. Viele Videofilmer möchten sich eben nicht mehr mit großen Geräten belasten. …weiterlesen