Guter Rat prüft Blu-ray-Player (1/2009): „Neuer Dreh für alte Scheiben“

Guter Rat

Inhalt

Blu-ray Disc: Die DVD-Nachfolgerin liefert Super-Bilder. Doch auch alte DVDs werden mit der neuen Technik besser.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sechs Blu-ray-Abspielgeräte. Sie erhielten keine Endnoten.

  • LG BD300

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 280 x 60;
    • DTS-HD: Ja

    ohne Endnote

    „Der Schnellstarter überzeugt in Bild- und Tonqualität. Er greift über die BD-Live-Funktion auf das Internet zu und spielt sogar selbstgebrannte Foto-CDs. Externe Speichermedien können über den USB-Anschluss seine Kapazität erweitern.“

    BD300
  • Panasonic DMP-BD 35

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 440 x 356 x 80 mm;
    • DTS-HD: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    „Trailer, Spiele und andere BD-Live-Extras aus dem Internet speichert der Player auf SD-Karte. Neben gekauften Filmen auf BD und DVD gibt er auch selbstgebrannte DVDs mit DivX- und XviD-Videos und MP3-Musik wieder.“

    DMP-BD 35
  • Pioneer BDP-LX08

    • Abmessungen / B x T x H: 420 x 356 x 80 mm;
    • DTS-HD: Ja;
    • Gewicht: 6,5 kg;
    • Multimedia-Formate: DivX;
    • Schnittstellen: HDMI

    ohne Endnote

    „Das Premiumgerät gibt den HD-Filmton auch über seinen 7.1-Kanal-Analogausgang in bester Qualität weiter. Tipp für alle, die ihre hochwertige Heimkinoanlage nicht wegen einen fehlenden HDMI-Anschlusses ausrangieren wollen.“

    BDP-LX08
  • Samsung BD-P 2500

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 271 x 430 x 59 mm;
    • DTS-HD: Ja

    ohne Endnote

    „Nach einem Internet-Upgrade auf das BD-Profil 2.0 unterstützt der Player alle Funktionen einer Blu-ray Disc, ohne deshalb die saubere Konvertierung von herkömmlichen DVDs auf die HD-Auflösung zu vernachlässigen.“

    BD-P 2500
  • Sharp BD-HP21S

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 335 x 68;
    • Erhältliche Farben: Schwarz

    ohne Endnote

    „Ob BD, DVD oder CD - der Player will es mit jedem Format aufnehmen und dabei gestochen scharfe und flimmerfreie Bilder mit originalgetreuem Ton liefern. Auf Schnickschnack verzichtet er ebenso wie auf Ethernet und BD-Live.“

    BD-HP21S
  • Sony BDP-S350

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 220 x 60 mm;
    • Erhältliche Farben: Schwarz

    ohne Endnote

    „Der schlanke Einstiegs-Player von Sony ist fit für BD-Live. Zudem punktet er mit Schnellstart-Modus und leichter Bedienbarkeit durch seine Xross Media Bar (XMB) - ein Menü, das sich schon in der Playstation 3 bewährt hat.“

    BDP-S350

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Player