audiovision prüft Blu-ray-Player (3/2010): „Der Herr der Scheiben“

audiovision: Der Herr der Scheiben (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Die Zeiten, da ein Blu-ray-Player lediglich dem Abspielen von Discs diente, sind vorbei. Dass er Blu-ray-Discs, DVDs und CDs in perfekter Bild und Tonqualität beherrscht, wird heute als selbstverständlich vorausgesetzt.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf Blu-ray-Player. Bewertet wurden die Kriterien Bild- und Tonqualität sowie Startzeit aus Standby, Einlesezeit und Navigation Blu-ray/DVD, maximales Betriebsgeräusch und Ausstattung.

  • Panasonic DMP-BD85

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Multimedia-Formate: DivX;
    • Schnittstellen: HDMI

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten) – Highlight, Stromsparer '10

    „Ausgereifte Qualität als Blu-ray- und DVD-Player sind für den Panasonic DMP-BD 85 selbstverständlich. Dazu bietet er Schnittstellen für viele Multimedia-Dateien und attraktive Online-Angebote per ‚Viera Cast‘. Wie kein anderer Player im Testfeld erschließt er Multimedia-Inhalte von Heimservern - er ist der Alleskönner für das vernetzte Haus.“

    DMP-BD85

    1

  • Sony BDP-S370

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 21,9 x 36;
    • Gewicht: 2 kg

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten) – Preistipp, Highlight, Stromsparer '10

    „Der neue Sony BDP-S 370 ist superflach, schnell und sparsam und erschließt sowohl Multimedia- als auch Internet-Anwendungen. Per Firmware-Update soll er zudem bald DLNA-Streaming beherrschen. Blu-rays spielt er ohnehin perfekt - und sammelt mit diesem tollen Gesamtpaket Auszeichnungen für Qualität, Preis und Stromverbrauch.“

    BDP-S370

    2

  • Panasonic DMP-BD65

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Multimedia-Formate: DivX

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Preistipp, Stromsparer '10

    „Wer einen flexiblen Blu-ray-Player sucht, ist mit dem DMP-BD 65 bestens bedient. Er ist sparsam, reagiert relativ schnell und bietet bis auf die eingesparten Netzwerkfunktionen des BD 85 vergleichbare Qualität zum fairen Preis.“

    DMP-BD65

    3

  • Toshiba BDX2000KE

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 435 x 231 x 50;
    • DTS-HD: Ja

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    „Der Toshiba BDX 2000 spielt Blu-ray-Discs perfekt, schwächelt aber bei manchen DVDs. Er verarbeitet viele Multimedia-Inhalte, verzichtet jedoch auf moderne Netzwerk-Funktionen.“

    BDX2000KE

    4

  • Sharp BD-HP22S Aquos

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Schnittstellen: HDMI

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Der neue Sharp BD-HP 22 S ist ein ausgezeichneter Player für Blu-ray-Discs. Er leistet sich aber eine schwache DVD-Bildqualität und kann bei modernen Multimedia- oder Netzwerkfunktionen nicht mit der Konkurrenz mithalten.“

    BD-HP22S Aquos

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Player