Bildbearbeitungsprogramme im Vergleich: Filter gegen Bildrauschen

DOCMA

Inhalt

Bildrauschen äußert sich als störendes Muster in Form von hellen, dunklen oder farbigen Bildpunkten auf eigentlich einfarbigen Flächen. Wir untersuchen eine Reihe von Plug-ins, die dem Bildrauschen zu Leibe rücken. Alle Plug-ins, die wir in den Test aufgenommen haben, stehen sowohl für Windows als auch für den Mac zur Verfügung. Als Test-Referenz dienen die verbesserten Möglichkeiten der Rauschreduzierung im Camera-RAW-Modul von Photoshop CS5.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sieben Plug-ins zur Fotobearbeitung.

  • 1

    Dfine 2.0

    Nik Software Dfine 2.0

    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Plug-in

    5 von 5 Sternen

    „DFine ist die einzige deutschsprachige Software und macht mit Abstand den professionellsten Eindruck. Die Einstellungen sind vielfältig, die Ergebnisse von hoher Qualität.“

  • 2

    Neat Image Pro+

    ABSoft Neat Image Pro+

    • Betriebssystem: Win ME, Win 2000, Mac OS X, Win XP, Win Vista, Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Plug-in

    4 von 5 Sternen

    „Das Ergebnis wirkt stark weichgezeichnet, aber nicht matschig, und ist Geschmackssache. Man hat immer noch ein relativ klares Bild mit Details. Der Effekt lässt sich mit dem Hautglätten vergleichen, wie es beispielsweise oft in der Beauty-Retusche zur Anwendung kommt.“

  • 2

    Boundary Noise Reduction 2

    Colormancer Boundary Noise Reduction 2

    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Einfache Bildbearbeitung

    4 von 5 Sternen

    „Die Qualität der Rauschreduzierung ist vergleichsweise gut. Manchmal könnten die Bilder noch etwas mehr Schärfe vertragen.“

  • 4

    Noise Ninja Pro Bundle

    PictureCode Noise Ninja Pro Bundle

    • Betriebssystem: Win ME, Win 2000, Win 98, Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Plug-in

    3 von 5 Sternen

    „Die Rauschreduzierung funktioniert recht gut, allerdings besteht schnell die Gefahr, durch Einsatz der Schärfung matschige Ergebnisse zu bekommen.“

  • 4

    Denoise 3.0

    Topaz Labs Denoise 3.0

    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Einfache Bildbearbeitung

    3 von 5 Sternen

    „Die Software ist schnell und bringt vergleichsweise gute Ergebnisse. Allerdings leiden die Farben etwas zu sehr und verblassen.“

  • 6

    Noise Buster 5.0

    Akvis Noise Buster 5.0

    • Betriebssystem: Win Server 2003, Win 2000, Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Plug-in

    1 von 5 Sternen

    „Die Ausgaben für Noise Buster sollte man sinnvoller anlegen. Die Ergebnisse rechtfertigen den Preis nicht und die Berechnung dauert viel zu lange.“

  • 6

    NDNoise 0.4 0.4

    1 von 5 Sternen

    „Das Programm bietet keine Anleitung, keine Online-Erklärungen und empfiehlt sich nur für experimentierfreudige Anwender. Dafür ist es umsonst.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bildbearbeitungsprogramme