Bildbearbeitungsprogramme im Vergleich: Bildbearbeitung für unter 100 Euro

DigitalPHOTO: Bildbearbeitung für unter 100 Euro (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Neben Photoshop tummeln sich einige spannende und preiswerte Alternativen am Markt. Doch reicht die gebotene Leistung der 100-Euro-Klasse für die einwandfreie Bildbearbeitung aus? Wir haben fünf Programme für Sie getestet.

Was wurde getestet?

Miteinander verglichen wurden insgesamt 5 Bildbearbeitungsprogramme, mit Bewertungen von 4 bis 5 von jeweils 5 erreichbaren Sternen.

  • 1

    Photoshop Elements 11

    Adobe Photoshop Elements 11

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win XP, Win Vista, Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Web-Aufbereitung, Nachbearbeitung, RAW-Konverter, Fotoeffekte, Professionelle Bildbearbeitung

    5 von 5 Sternen – sehr gut

    „Pro: Gutes All-in-One-Konzept; Foto-Verwaltungsfunktion inklusive Geotagging; Windows und Mac; Flexible Bildbearbeitung mit Top-Werkzeugen.
    Kontra: Schwache Druckfunktion in der Mac-Version; Kreativ-Assistenten mit nur mittleren Resultaten; Simpler RAW-Konverter.“

  • 1

    PaintShop Pro X5 Ultimate

    Corel PaintShop Pro X5 Ultimate

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Web-Aufbereitung, Fotoverwaltung, Nachbearbeitung, RAW-Konverter, Professionelle Bildbearbeitung

    5 von 5 Sternen – sehr gut, Testsieger

    „Pro: Fotobearbeitung auf Photoshop-Niveau; Sehr guter RAW-Editor; Lernstudio mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen; Ausgereifter HDR-Editor.
    Kontra: Die Fotoverwaltung bietet nur eine simple Sortierung; Nur für Windows-Rechner.“

  • 3

    PhotoDirector 4 Ultra

    Cyberlink PhotoDirector 4 Ultra

    • Betriebssystem: Win 8, Mac OS X 10.7, Mac OS X 10.6, Win 7, Mac, Mac OS X, Win XP, Win Vista, Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Fotoverwaltung, Nachbearbeitung, RAW-Konverter, Fotoeffekte, Bildbetrachter, Professionelle Bildbearbeitung

    4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    „Pro: Durchdachte und logische Benutzerführung; Sehr gute Korrekturfunktion für RAW; Für Windows und Mac; Praxisgerechte Werkzeuge.
    Kontra: Keine Ebenenfunktion, dadurch keine Möglichkeit zur Fotomontage; Reine Bildoptimierung.“

  • 4

    Foto & Grafik Designer 2013

    Magix Foto & Grafik Designer 2013

    • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista, Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Web-Aufbereitung, Panorama-Tool, Nachbearbeitung, RAW-Konverter, Fotoeffekte, Professionelle Bildbearbeitung

    4 von 5 Sternen – gut

    „Pro: Grafik- und Fotobearbeitung in einer Software; Schnelle Performance; Gelungene Grafikwerkzeuge für schicke Layouts in Web und Print.
    Kontra: Fotoverwaltung und Bildbearbeitung getrennt; Dementsprechend ungewöhnlicher Workflow, der mehr Zeit erfordert; Nur für Windows.“

  • 4

    PhotoPlus X6

    Serif PhotoPlus X6

    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Einfache Bildbearbeitung, Professionelle Bildbearbeitung

    4 von 5 Sternen – gut

    „Pro: PhotoFix-Korrektur mit allen wichtigen Bearbeitungsfunktionen; Effekte-Browser mit zahlreichen kreativen und schicken Filtern.
    Kontra: Fotoverwaltung in separatem Programm; Benutzeroberfläche unübersichtlich; Nur für Windows.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bildbearbeitungsprogramme