Photoshop-Alternativen für Sparfüchse

DigitalPHOTO: Photoshop-Alternativen für Sparfüchse (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Welche Bildbearbeitung für welchen Zweck? Klar, Profis setzen fast ausschließlich auf Adobes Flaggschif Photoshop. Doch was, wenn man keine 1000 Euro ausgeben möchte und zudem die Fotobearbeitung nur als Hobby betreibt? DigitalPHOTO zeigt in dieser Marktübersicht sechs verschiedene Programme von 0 bis 100 Euro, die alle das perfekte Digitalfoto versprechen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Bildbearbeitungsprogramme. Sie erhielten Bewertungen von 2,5 bis 5,5 von jeweils 6 möglichen Punkten. Getestet wurden unter anderem die Kriterien RAW-Verarbeitung, Verwaltungsfunktionen und Ebenenfunktionalität.

  • Adobe Photoshop Elements 7

    • Betriebssystem: Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Professionelle Bildbearbeitung

    5,5 von 6 Punkten – Testsieger

    „... ist der Allrounder im Vergleichstest und bietet sowohl in der Fotobearbeitung als auch in der Organisation und Präsentation umfangreicher Bildbestände gute Funktionalität. Durch verschiedene User-Level werden Einsteiger nicht überfordert ...“

    Photoshop Elements 7

    1

  • Corel Paint Shop Pro Photo X2 Ultimate

    • Betriebssystem: Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Professionelle Bildbearbeitung

    5 von 6 Punkten – sehr gut

    „... ‚Klassische Bildbearbeitung‘ ist die richtige Bezeichnung. Hier arbeitet man fast auf dem Niveau des großen Photoshop mit sehr guten Korrekturtools. Trotzdem wird man dank Learning-Center und guter Hilfefunktion nicht alleine gelassen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von DigitalPHOTO in Ausgabe 12/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Paint Shop Pro Photo X2 Ultimate

    2

  • Magix Digital Foto Maker 2008

    • Betriebssystem: Win 2000, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Fotoverwaltung, Nachbearbeitung, Einfache Bildbearbeitung, Bildbetrachter

    4 von 6 Punkten – gut

    „... Bildeditor hat alles an Bord, was eine Bildbearbeitung braucht, und glänzt mit brauchbaren Ergebnissen. ... ein interessantes Programm für alle Anwender, die ihre Fotos schnell schön machen wollen und nur ab und zu eine erweiterte Bearbeitung durchführen möchten.“

    Digital Foto Maker 2008

    3

  • ACD Systems ACDSee Foto-Manager & Foto Editor 2009

    • Betriebssystem: Win Vista, Win XP, Win 2000

    3,5 von 6 Punkten

    „ACDSee bringt mit dem Kombi-Paket aus Foto-Manager 2009 und Foto-Editor 2009 eine Komplettlösung für Einsteiger in die digitale Fotobearbeitung. Die Verwaltungsfunktion ist durchdacht, schnell und gelungen. ...“

    4

  • Gimp 2.6

    • Betriebssystem: Win 2000, Win 98, Mac OS X, Win XP, Win Vista, Linux;
    • Freeware: Ja;
    • Typ: Professionelle Bildbearbeitung

    3,5 von 6 Punkten

    „... als Spielwiese für Bastler und Profis genau richtig. Das Programm bietet hervorragende Bearbeitungsfunktionen, ist für alle Betriebssysteme verfügbar und dank Plug-ins fast unendlich erweiterbar - eine sympathische Lösung ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von DigitalPHOTO in Ausgabe 12/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    2.6

    4

  • Google Picasa 2.7

    • Typ: Fotoverwaltung, Einfache Bildbearbeitung

    2,5 von 6 Punkten

    „... Die Anwendung ist simpel und zum Sortieren und Präsentieren von Fotos geeignet. Ernsthafte Bildbearbeitung ist damit aber nicht durchführbar - selbst Einsteiger haben die Korrekturfunktionen nach kurzer Zeit ausgereizt. ...“

    Picasa 2.7

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bildarchivierung