Digital Foto Maker 2008 Produktbild
  • Gut 2,3
  • 8 Tests
  • 6 Meinungen
Gut (2,3)
8 Tests
ohne Note
6 Meinungen
Betriebs­sys­tem: Win 2000, Win XP, Win Vista
Free­ware: Nein
Typ: Foto­ver­wal­tung, Nach­be­ar­bei­tung, Ein­fa­che Bild­be­ar­bei­tung, Bild­be­trach­ter
Mehr Daten zum Produkt

Magix Digital Foto Maker 2008 im Test der Fachmagazine

  • 4 von 6 Punkten

    „gut“

    Platz 3 von 6

    „... Bildeditor hat alles an Bord, was eine Bildbearbeitung braucht, und glänzt mit brauchbaren Ergebnissen. ... ein interessantes Programm für alle Anwender, die ihre Fotos schnell schön machen wollen und nur ab und zu eine erweiterte Bearbeitung durchführen möchten.“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    Note:1,9

    „Digital Foto Maker 2008 ist eine Bildverwaltung mit umfassenden Bearbeitungs- und Sortiermöglichkeiten, aber dennoch bequem zu bedienen.“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    3 von 5 Punkten

    „... Hobbyfotografen finden in dem Programm ein Rundumwerkzeug, das allerdings nicht zu den schnellsten gehört und den Kaufpreis angesichts kostenloser Konkurrenz vom Schlage eines Google Picasa nur bedingt rechtfertigt.“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    Note:2,0

    „Plus: automatische Gesichtserkennung; eignet sich auch für Einsteiger; enthält eine Panoramafunktion.
    Minus: wenig Möglichkeiten für RAW-Dateien.“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Digital Foto Maker ist ein gutes Einsteigerprogramm, bei dem der ambitionierte Fotograf allerdings schnell an Grenzen stößt - nicht zuletzt wegen der unzureichenden RAW-Unterstützung.“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Das Programm empfiehlt sich für Anwender, die ihre Digitalbilder mit nur einem Programm verwalten, bearbeiten, austauschen, sichern, brennen und präsentieren möchten.“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    77%

    „Plus: einfache Bedienung; FaceID Software; niedriger Preis.
    Minus: schwache RAW-Unterstützung.“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Gute Verwaltung/Bearbeitung; Gesichtserkennung.
    Minus: Panoramafunktion nur bedingt praxistauglich.“

Kundenmeinungen (6) zu Magix Digital Foto Maker 2008

4,8 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (83%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Magix Digital Foto Maker 2008

Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win XP
  • Win 2000
Freeware fehlt
Typ
  • Bildbetrachter
  • Einfache Bildbearbeitung
  • Nachbearbeitung
  • Fotoverwaltung

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Vertustech Fluid Mask 3Hama PanoramaKit inkl. SoftwareCorel PhotoImpact XIIIHDRsoft Photomatix Pro 3.0Nikon Capture NX 2Adobe Photoshop CS4Canon Digital Photo Professional 3.4Magix Fotos auf CD & DVD 8 DeluxeSteffen Schirmer Foto-Mosaik-EddaAnthropics Technology Portrait Professional 9