Der Bildbearbeiter prüft Bildbearbeitungsprogramme (3/2013): „Hilfreiche Photoshop Plug-ins im Überblick“

Der Bildbearbeiter: Hilfreiche Photoshop Plug-ins im Überblick (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Die folgenden Plug-ins sollten Sie kennen, wenn Sie viel Zeit mit Adobe Photoshop verbringen. Denn diese eröffnen Ihnen nicht nur neue Möglichkeiten, sondern sparen vor allem viel Zeit.

Was wurde getestet?

In einem Vergleichstest wurden 4 Bildbearbeitungs-Plug-ins untersucht. Die Produkte blieben jeweils ohne Endnote. Zusätzlich wurden weitere Plug-ins vorgestellt.

  • Alien Skin Snap Art 3

    • Betriebssystem: Mac OS X 10.6, Mac OS X 10.5, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Fotoeffekte, Plug-in, Professionelle Bildbearbeitung

    ohne Endnote

    „Snap Art 3 von Alien Skin Software sorgt insgesamt für sehr beeindruckende Ergebnisse, die ohne den Einsatz speziell dafür ausgelegter Filter für einen enorm großen manuellen Aufwand sorgen würden. Die Anwendung ist auch für Einsteiger innerhalb kürzester Zeit erlernbar, und durch die Ebenenmasken erhalten Sie zusätzlich zu den anpassbaren Filtern weitere Freiheiten, ein Bild individuell und ganz nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten.“

    Snap Art 3
  • Google Color Efex Pro 4

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Fotoeffekte, Plug-in, Professionelle Bildbearbeitung

    ohne Endnote

    „... Die Effekte von Color Efex Pro 4 werden selbst auf einem hardwaretechnisch nur durchschnittlich ausgestatteten PC oder Mac nahezu umgehend dargestellt. ... Auch wenn die Bedienung der Software zunächst sehr dazu einlädt, einfach mal alle Effekte auszuprobieren wird schnell klar, dass diese dennoch eine gewisse Einarbeitungszeit voraussetzen. ...“

    Color Efex Pro 4
  • Nik Software HDR Efex Pro 2

    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Fotoeffekte, Plug-in

    ohne Endnote

    „... Der Preis ist ... für das, was geboten wird, mehr als gerechtfertigt und beschert dem Fotografen unter Umständen eine deutliche Zeitersparnis. Zudem macht das Arbeiten mit der für Nik-Software typischen sogenannten U-Point-Technologie richtig Spaß. ...“

    HDR Efex Pro 2
  • onOne-Software Perfect B&W

    • Betriebssystem: Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Plug-in

    ohne Endnote

    „Perfect B&W bietet dem Nutzer viele hilfreiche und gut umgesetzte Effekte an, die zudem als kostengünstigere Standalone-Software erhältlich sind. Wer bereits Adobe Photoshop verwendet, sollte daher für sich entscheiden, ob das Plug-in wirklich den notwendigen Mehrwert bietet. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bildbearbeitungsprogramme