ColorFoto prüft Bildbearbeitungsprogramme (10/2008): „Feinschliff“

ColorFoto

Inhalt

Diamanten sind schön - entfalten aber erst mit dem richtigen Schliff ihre volle Pracht. Bei RAW-Bildern ist das nicht viel anders: Erst nach der Entwicklung kommt der Glanz.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Konverter mit Bewertungen von 42,5 bis 89,5 von jeweils 100 möglichen Punkten. Getestet wurden die Kriterien Bedienung, Bildverwaltung, Bearbeitung und Korrektur sowie Ausgabe.

  • Adobe Photoshop Lightroom 2.0

    • Betriebssystem: Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Virtuelles Fotolabor, Fotoverwaltung, Nachbearbeitung, RAW-Konverter

    89,5 von 100 Punkten – Testsieger

    „Die Änderungen in Lightroom 2 fallen einzeln kaum ins Gewicht. Doch in der Summe sind sie allemal Grund genug für das Update von der Vorversion. Vor allem die Möglichkeit zur selektiven Korrektur macht den Arbeitsablauf runder.“

    Photoshop Lightroom 2.0

    1

  • Apple Aperture 2 (für Mac)

    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Fotoverwaltung, Nachbearbeitung, RAW-Konverter

    79,5 von 100 Punkten – Kauftipp (OSX-Integration)

    „Zwar beherrscht Aperture keine selektiven Korrekturen, bringt dafür aber einen mächtigen Klonpinsel mit. Die Handhabung von Verwaltung und Korrekturen sind gut durchdacht und werden nur noch von der hervorragenden Integration in Mac OS X übertroffen. ...“

    Aperture 2 (für Mac)

    2

  • Nikon Capture NX 2

    • Betriebssystem: Win 7, Win 2000, Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: RAW-Konverter

    69 von 100 Punkten – Kauftipp (Selektive Korrektur)

    „Wer auf eine ausgefeilte Bildverwaltung verzichten kann und nur mit Nikon-Kameras arbeitet, bekommt mit Nikon Capture NX2 ein starkes Entwicklungswerkzeug an die Hand. ...“

    Capture NX 2

    3

  • Phase One Capture One 4.1

    • Betriebssystem: Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Fotoverwaltung, Nachbearbeitung, RAW-Konverter

    52,5 von 100 Punkten

    „... Trotz der fehlenden Bildverwaltung und den nur mäßigen Export-Funktionen ist das Programm ein solider RAW-Konverter mit hoher Qualität zu einem günstigen Preis.“

    Capture One 4.1

    4

  • Canon Digital Photo Professional 3.4

    • Betriebssystem: Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Ja

    42,5 von 100 Punkten

    „... kaum mehr als ein auf die hauseigenen Formate beschränkter Bildbetrachter mit wenig Korrekturmöglichkeiten. Da gibt es auch kostenlos bessere Alternativen, selbst wenn die Qualität der gewandelten RAWs unbestreitbar hohen Ansprüchen genügt.“

    Digital Photo Professional 3.4

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bildbearbeitungsprogramme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf