Auto Bild prüft Autos (4/2010): „Freie Auswahl ab 3850 Euro“

Auto Bild

Inhalt

Frischer Kleinwagen, geräumiger Familienkombi - oder soll es doch lieber ein Achtzylinder sein? Für kleines Geld gibt es (fast) alles. AUTO BILD zeigt zehn Gebrauchte bis 6000 Euro.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zehn Gebrauchtwagen unterschiedlicher Klassen.

  • Mercedes-Benz 190 [82]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Karosserie: Limousine

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Wie bei allen betagten Autos gilt: Auf die braune Pest achten. Gefährdet sind beim 190er Wagenheberaufnahmen und die Spitzen der Kotflügel. Durchrostungen sind gerade beim modifizierten 190er ab Herbst 88 selten, der Baby-Benz gilt als einer der besten Mercedes, die je gebaut wurden. ... Die Sitzwangen auf der Fahrerseite können durchgescheuert sein, aber das ist reparabel.“

    190 [82]

    1

  • BMW 535i Limousine 5-Gang manuell (173 kW) [95]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Karosserie: Limousine

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... gilt als solides Auto, das auch heute noch Freude am Fahren macht. Aber es gibt zwei Schwachstellen: Vorder- und Hinterachse, genauer die Aufhängungen. Vorn gibt es Probleme mit Traggelenken und den Lagern der Querlenker, hinten bemängelt der TÜV die Aufhängungsgummis. Und der V8? Reden wir Klartext: Die BMW-Benziner sind problemloser als die Diesel ...“

    2

  • Ford Fiesta [01]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Limousine;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Abgesehen von einem zu großen Spiel in der Lenkung gibt es beim Gebrauchtwagen nichts zu bemängeln. Seine Haltbarkeit rehabilitiert die bislang für ihre eher bescheidene Qualität bekannte Baureihe. Die Benziner sind pflegeleichter als der Diesel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Fiesta [01]

    2

  • Hyundai Getz [02]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Limousine

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Der TÜV bemängelt korrodierte Bremsleitungen, außerdem Ölverlust an Motor und Getriebe. Im AUTO BILD-Kummerkasten kommen Elektronikprobleme wegen angerosteter Kabelstecker vor, außerdem ist die kompliziert einzustellende Kupplung der Benziner oftmals Thema. Dafür stimmt beim Getz der Preis.“

    Getz [02]

    2

  • Mazda Premacy [99]

    • Typ: Kompaktklasse, Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,4;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 3;
    • Karosserie: Kombi

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Die labilen Koppelstangen ... sind empfindlich und viel zu schwach ... unter ausgeschlagenen Querlenker-Gummis und defekten Radlagern leidet der Premacy. Alles keine Reparaturen, die mächtig ins Geld gehen, aber sie kommen irgendwann. Kleiner Trost: In allen anderen Punkten ist der Premacy nah dran am Musterschüler: Auspuff? Solide. Ölverlust? Nein. Rost? Selten. Setzen, 2.“

    2

  • Toyota Corolla [97]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Automatik: Ja

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Im AUTO BILD TÜV-Report fahren neun Jahre alte Corolla regelmäßig in die Top 10 der unauffälligsten Autos. Wenn der TÜV doch mal was bemängelt, dann Ölverlust, auch die Antriebswellen halten nicht ewig. Der Auspuff hingegen schon. ... Ölwechsel, gelegentlich neue Bremsscheiben und -beläge - und dann fahren, fahren, fahren. ...“

    Corolla [97]

    2

  • VW New Beetle [97]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... ein solides Auto. Kein Wunder: Im Neuzeit-Käfer (ab 1998) steckt Golf-IV-Technik. Auch die Mängel sind vom Golf: defekte Fensterheber, wackelnde Sitze - und weil er ‚made in Mexiko‘ ist, stimmt die Verarbeitungsqualität nicht immer. ...“

    New Beetle [97]

    2

  • Citroën C5 [01]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „Große Limousinen aus Frankreich haben es im Land von Benz, BMW und Co schwer. ... Das wirkt sich auf die Gebrauchtpreise aus: Selbst Markenhändler bieten den C5 für weniger als 5000 Euro an. Die Probleme sind überschaubar. Der TÜV bemängelt zu großen Ölverlust, im Kummerkasten werden verschlissene Bremsscheiben und festsitzende Sättel gemeldet.“

    C5 [01]

    8

  • Opel Astra Caravan [98]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Karosserie: Kombi

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „... Als Gebrauchter ist der Caravan besonders beliebt. Kein Wunder bei einem Kofferraumvolumen bis 1500 Liter bei ebener Ladefläche. Schwachstellen? Opel-typisch natürlich gammelige Auspuffanlagen, aber auch defekte Klimakompressoren und Risse im Auspuffkrümmer.“

    8

  • VW Polo III [94]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „... Speziell bei den 1,0- und 1,4-Liter-Motoren gab es aber ein frostiges Problem: Bei extremer Kälte und Kurzstrecke droht Motorschaden, ausgelöst durch gefrorenes Kondenswasser. ... Weitere Schwächen: im Alter rostige Auspuffanlagen, Ölverlust an Motor und Getriebe, defekte Fensterheber und Benzinpumpenrelais.“

    Polo III [94]

    8

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf