zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

17 rezeptfreie Augentropfen bei Entzündungen: Balsam für die Augen

Stiftung Warentest: Balsam für die Augen (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Augenentzündungen: Wer leicht entzündete Augen hat, kann sie kurzzeitig auch ohne ärztliche Hilfe behandeln – mit geeigneten Augentropfen, die frei von Konservierungsmitteln sind.

Was wurde getestet?

Im Test waren 17 rezeptfreie Augentropfen zur Anwendung bei Entzündungen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

6 „Weißmacher“ bei leichter Bindehautentzündung im Vergleichstest

  • Johnson & Johnson Visine Yxin Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „auch geeignet“

    „Diese Augentropfen enthalten Konservierungsmittel, die bei längerer Anwendung die Augen schädigen können. Daher gelten sie nicht als erste Wahl, obwohl sie therapeutisch wirksam sind – ‚auch geeignet‘ lautet unser Urteil. Konservierungsmittelfreie Produkte sind vorzuziehen.“

    Visine Yxin Augentropfen
  • Mann Berberil N Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung;
    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung

    „auch geeignet“

    „Diese Augentropfen enthalten Konservierungsmittel, die bei längerer Anwendung die Augen schädigen können. Daher gelten sie nicht als erste Wahl, obwohl sie therapeutisch wirksam sind – ‚auch geeignet‘ lautet unser Urteil. Konservierungsmittelfreie Produkte sind vorzuziehen.“

  • Mann Berberil N EDO Einzeldosispipetten

    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung;
    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung

    „geeignet“

    „Der Wirkstoff Tetryzolin verengt die Blutgefäße der Augenbindehaut. Die Augen sind nicht mehr gerötet. Höchstens fünf bis sieben Tage anwenden. Bei längerem Gebrauch können diese Medikamente die Schleimhaut der Augen austrocknen und selbst eine Bindehautentzündung hervorrufen.“

  • Ursapharm Vasopos N Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „auch geeignet“

    „Diese Augentropfen enthalten Konservierungsmittel, die bei längerer Anwendung die Augen schädigen können. Daher gelten sie nicht als erste Wahl, obwohl sie therapeutisch wirksam sind – ‚auch geeignet‘ lautet unser Urteil. Konservierungsmittelfreie Produkte sind vorzuziehen.“

  • Winzer Pharma Ophtalmin-N Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung;
    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung

    „auch geeignet“

    „Diese Augentropfen enthalten Konservierungsmittel, die bei längerer Anwendung die Augen schädigen können. Daher gelten sie nicht als erste Wahl, obwohl sie therapeutisch wirksam sind – ‚auch geeignet‘ lautet unser Urteil. Konservierungsmittelfreie Produkte sind vorzuziehen.“

  • Winzer Pharma Ophtalmin-N sine Einzeldosispipetten

    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung;
    • Anwendungsgebiet: Bindehautentzündung

    „geeignet“

    „Der Wirkstoff Tetryzolin verengt die Blutgefäße der Augenbindehaut. Die Augen sind nicht mehr gerötet. Höchstens fünf bis sieben Tage anwenden. Bei längerem Gebrauch können diese Medikamente die Schleimhaut der Augen austrocknen und selbst eine Bindehautentzündung hervorrufen.“

2 Antihistaminika gegen allergische Bindehautentzündung im Vergleichstest

  • Mann Vividrin akut Azelastin Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Schnupfen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Augentropfen

    „auch geeignet“

    „Die Augentropfen mit dem Antihistaminikum Azelastin eignen sich zur Behandlung allergischer Augenbeschwerden. Damit lassen sich akute Beschwerden lindern. Die Tropfen enthalten Konservierungsmittel, die bei längerer Anwendung die Augen schädigen können.“

    Vividrin akut Azelastin Augentropfen
  • Meda Pharma Allergodil akut Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Schnupfen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Augentropfen

    „auch geeignet“

    „Die Augentropfen mit dem Antihistaminikum Azelastin eignen sich zur Behandlung allergischer Augenbeschwerden. Damit lassen sich akute Beschwerden lindern. Die Tropfen enthalten Konservierungsmittel, die bei längerer Anwendung die Augen schädigen können.“

    Allergodil akut Augentropfen

9 Filmbildner gegen trockene Augen im Vergleichstest

  • Bausch & Lomb Artelac EDO Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „geeignet“

    Artelac EDO Augentropfen
  • Bausch & Lomb Artelac Splash EDO Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „geeignet“

    Artelac Splash EDO Augentropfen
  • Mann Berberil Dry Eye EDO Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „geeignet“

    Berberil Dry Eye EDO Augentropfen
  • OmniVision Hylo-Vision Gel sine Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „geeignet“

    Hylo-Vision Gel sine Augentropfen
  • OmniVision Hylo-Vision sine Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „geeignet“

    Hylo-Vision sine Augentropfen
  • Pharm-Allergan Lacrimal O.K. Einzeldosispipetten

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen

    „geeignet“

  • TRB Chemedica Vismed Einzeldosispipetten

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „geeignet“

    Vismed Einzeldosispipetten
  • Ursapharm Wet-COMOD Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „geeignet“

    Wet-COMOD Augentropfen
  • Winzer Pharma Hya-Ophtal sine Augentropfen

    • Anwendungsgebiet: Trockene Augen;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tropfen

    „geeignet“

    Hya-Ophtal sine Augentropfen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Augen- / Ohren-Medikamente