VIDEOAKTIV prüft Audio-Software (3/2012): „Studioluft“

VIDEOAKTIV: Studioluft (Ausgabe: 3/2012 (April/Mai)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Ein Duell nach Noten: Zwei Loop- und zwei Recording-Programme für die Videovertonung – alle günstig und nun im Direktvergleich.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Sound-Programme, darunter zwei Loop- und zwei Recording-Programme. Sie wurden allesamt mit „sehr gut“ bewertet.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 Loop-Programme im Vergleichstest

  • Magix Music Maker MX

    • Typ: Komposition / Produktion, Sequenzer / Produktionssoftware;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: gute Ausstattung an Instrumenten; viele gute Effekte mit Presets; Audiobearbeitung mit Elastic Audio; 5.1 Audio-Mischung; Videowiedergabe.
    Minus: unübersichtliche Befehlsvielfalt im Menü; eingeschränkter Loop-Browser.“

    Music Maker MX
  • Steinberg Sequel 3

    • Typ: Sequenzer / Produktionssoftware;
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.6 , Win 7, Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Ausstattung an Loops und Instrumenten; durchgängig einfache Bedienung; intuitive Drum-Programmierung; Multi-Take-Editor; sehr guter Loop-Browser.
    Minus: keine Videowiedergabe; kein 48-Kilohertz-Modus.“

    Sequel 3

2 Recording-Programme im Vergleichstest

  • Magix Samplitude Music Studio MX

    • Typ: Sequenzer / Produktionssoftware;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ – Testsieger

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: gute Ausstattung an Instrumenten; große Ausstattung an Effekten; Audiobearbeitung mit Elastic Audio; Videowiedergabe; 5.1-Surround-Bearbeitung.
    Minus: unübersichtliche Befehlsvielfalt im Menü.“

    Samplitude Music Studio MX
  • PreSonus Studio One 2.0 Artist

    • Typ: Komposition / Produktion, Sequenzer / Produktionssoftware;
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.7, Mac OS X 10.6 , Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: durchgängige Drag & Drop-Bedienung; guter Dateibrowser; flexibler Multi-Take-Schnitt; gute Ausstattung an Effekten.
    Minus: keine Plug-ins; keine Videospur; kein Surround-Sound.“

    Studio One 2.0 Artist

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software