zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Beat prüft Audio-Software (12/2015): „Neue Effekt-Plug-ins“

Beat: Neue Effekt-Plug-ins (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Was wurde getestet?

Fünf Effekt-Plug-ins wurden näher betrachtet und erhielten anschließend Endnoten von 5 bis 6 von 6 möglichen Punkten.

  • Universal Audio Tube-Tech CL 1B

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein

    6 von 6 Punkten – Empfehlung der Redaktion

    „Universal Audios Tube-Tech CL 1B kommt erstaunlich nahe an das analoge Vorbild heran. Der Grundsound ist warm, trotz nur elementarer Parameterauswahl kann das Plug-in überaus flexibel eingesetzt werden. Im Vergleich zur nativen Emulation von Softube wirken die Ergebnisse der UAD-Variante noch ein ganzes Stück fetter und stofflicher. Die DSP-Belastung ist verschwindend gering.“

    Tube-Tech CL 1B
  • HOFA IQ-DeEsser

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 10, Win 8, Win 7, Win Vista, Mac OS X, Win XP, Win;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „... begeistert als effektiver Problemlöser, der dank seiner durchdachten Bedienung schnell und einfach überzeugende Ergebnisse liefert. Das Werkzeug wird seinem Anspruch als ‚natürlicher De-Esser‘ voll und ganz gerecht, denn selbst drastische Korrekturen klingen erstaunlich unauffällig. Während das Audiosignal bei vielen anderen De-Essern an Höhenglanz verliert, bleibt dieser bei dem HOFA-Plug-in erhalten.“

    IQ-DeEsser
  • Kuassa Kratos 2 Maximizer

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 10, Win 8, Win 7, Win Vista, Mac OS X, Win XP, Win;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „Kratos 2 punktet als gutmütig klingender Limiter mit schlauen Funktionen, die nicht unbedingt auf das lauteste aller Master ausgelegt sind. Hier erzeugen manch andere Plug-ins am Ende den lauteren Mix, wenngleich meist auf Kosten der Qualität. Bei Kratos 2 bleibt das Quellsignal hingegen stets transparent. Zum aufgerufenen Preis ist das Werkzeug in jedem Fall ein Schnäppchen, sowohl für Einsteiger als auch Profis.“

    Kratos 2 Maximizer
  • Beatskillz That Thing

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 10, Win 8, Win 7, Win Vista, Mac OS X, Win XP, Win;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten

    „Den Sound klassischer Analogaufnahmen bekommt man mit That Thing zwar nicht geliefert, speziell der Chorus weiß aber dennoch zu begeistern. Mit ihm lassen sich Signale schnell voller gestalten und im Stereobild aufziehen, Bitcrusher und Filter erlauben ergänzende Klangfarben-Anpassungen. Der Soundscape-Generator ist eine nette Zugabe für experimentelle Klänge.“

    That Thing
  • Primal Audio PMS-20

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten – Preis-Tipp der Redaktion

    „Die Filterfahrten begeistern durch ein sehr musikalisches Verhalten und eine hohe Auflösung. Allerdings fehlt dem PMS-20 bei aufgedrehter Resonanz der aggressive Biss, für den das MS-20-Filter so geschätzt wird. Lässt man den Klangunterschied beiseite, bekommt man für wenig Geld ein hochwertiges duales Filter mit einfacher Bedienung und gut klingender Sättigungsstufe als Sahnehäubchen.“

    PMS-20

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software