Apps im Vergleich: Geheimdienst

c't - Heft 7/2014

Inhalt

WhatsApp ist unsicher - das ist keine neue Erkenntnis. Neu ist allerdings: Es gibt inzwischen wirklich brauchbare Alternativen mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung; zum Teil sogar mit mehr Funktionen, als sie der 19-Milliarden-Dollar-Messenger WhatsApp bietet.

Was wurde getestet?

Insgesamt sieben Instant-Messenger-Apps befanden sich auf dem Prüfstand. Endnoten wurden nicht erteilt. Als Testkriterien dienten Funktionsumfang, Bedienung und Sicherheit.

  • Surespot

    2fours Surespot

    • Art: Social + Messaging;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „Plus: Verschlüsselung wirkt solide; fast völlige Anonymität.
    Minus: Nur 1000 Nachrichten, ältere werden gelöscht; keine Backup-Funktion; unkomfortable Nutzerverwaltung; sehr rumpelige Oberfläche.“

  • Threema

    Kasper Systems Threema

    • Art: Social + Messaging

    ohne Endnote

    „Plus: vorbildliche Schlüsselverwaltung; schicke und schlüssige Oberfläche; großer Funktionsumfang; lässt sich anonym nutzen.
    Minus: Quelltext nicht einsehbar; Nachrichten werden gelegentlich etwas verzögert ausgeliefert; derzeit (V1.3) noch etwas buggy.“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 13/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • TextSecure

    Open Whisper Systems TextSecure

    • Art: Social + Messaging;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „Plus: vorbildliche Verschlüsselung; kann auf Android Google Hangouts / SMS komplett ersetzen.
    Minus: auch im Messaging-Modus nur Nachrichten mit maximal 160 Zeichen möglich; keine Tippanzeige und Lesebestätigung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 13/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • myENIGMA: Secure Messenger

    Qnective myENIGMA: Secure Messenger

    • Art: Social + Messaging;
    • Plattform: Blackberry OS, iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „Plus: eingängige Oberfläche; was es macht, macht es gut.
    Minus: über die Verschlüsselung ist wenig bekannt; keine Tippanzeige und Lesebestätigung; keine Möglichkeit, Schlüssel zu prüfen.“

  • Messenger

    Telegram Messenger

    • Art: Social + Messaging;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „Plus: schick und leicht zu bedienen; großer Funktionsumfang; Windows-Phone- und Web-Clients; Clients für Mac OS und Windows.
    Minus: Verschlüsselung weist Schwächen auf; verschlüsselte Chats müssen explizit gestartet werden.“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 13/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • ChatSecure

    The Guardian Project ChatSecure

    • Art: Social + Messaging;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „Plus: Nutzt bestehende Messaging-Dienste; OTR liefert erprobte Verschlüsselung.
    Minus: Verschlüsselung nur optional; Gesprächspartner müssen online sein; Kontaktliste zeigt nicht, wer ChatSecure nutzt; läuft häufig nicht rund; Abstürze.“

  • Messenger v2

    WhatsApp Messenger v2

    • Art: Social + Messaging;
    • Plattform: Symbian, Blackberry OS, iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    Funktionsumfang: „sehr gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Sicherheit: „schlecht“.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps