PC-WELT Online prüft Aktivitäts- & Fitnesstracker (9/2015): „Sechs aktuelle Fitness-Tracker im Vergleich“

PC-WELT Online

Was wurde getestet?

Gegenstand des Testberichts waren 6 Fitness-Tracker, die ohne Endnote blieben.

  • Fitbit Charge HR

    • Funktionen: Wecker, Vibrationsalarm, Schlafanalyse, Kalorienverbrauch, Distanzmessung;
    • Sensoren: Schrittzähler, Pulsmesser;
    • GPS: Nein;
    • Typ: Fitness-Armband;
    • Geräteschutz: Spritzwasserschutz

    ohne Endnote

    „Das Fitbit Charge HR ist besonders vielseitig: Über den Herzfrequenzsensor misst es permanent Ihren Puls, ermittelt die verbrauchten Kalorien, zählt Schritte und trackt sportliche Aktivitäten. ... Lediglich das Design des Armbands wirkt etwas klobig, und im Gegensatz zu vielen Konkurrenzprodukten ist das Charge HR nur schweiß- und spritzwasserresistent.“

    Charge HR
  • Garmin vivosmart

    • Funktionen: Smartphone-Benachrichtigungen, Uhrzeit, Vibrationsalarm, Schlafanalyse, Kalorienverbrauch, Distanzmessung;
    • Sensoren: Schrittzähler;
    • Typ: Fitness-Armband;
    • Geräteschutz: Wasserdicht

    ohne Endnote

    „Das schlichte schwarze Armband mit dezenten Farbakzenten hat ein Touchdisplay, dem Sie vergleichsweise viele Informationen entlocken können. ... Zusätzlich können Sie auf Mails, Whatsapp-, Facebook- sowie Hangout-Nachrichten zurückgreifen. Kommt eine SMS, erhalten Sie dagegen nur einen Vibrationsalarm. Ihre Nahrungsaufnahme tragen Sie in der App lediglich über eine Verknüpfung zu ‚My Fitness Pal‘ ein. Dies funktioniert aber einwandfrei. Die Connect-App ist etwas umständlich aufgebaut.“

    vivosmart
  • Jawbone UP2

    • Funktionen: Automatische (In-)Aktivitätsaufzeichnung, Wecker, Smartphone-Benachrichtigungen, Vibrationsalarm, Schlafanalyse, Kalorienverbrauch, Distanzmessung;
    • Sensoren: Schrittzähler;
    • Typ: Fitness-Armband;
    • Geräteschutz: Spritzwasserschutz

    ohne Endnote

    „Schlank und sehr leicht ist das Armband Up2 des Herstellers Jawbone. Dafür zeigt es lediglich den aktuellen Betriebsstatus sowie einen Hinweis auf Benachrichtigungen an. Dieses Manko gleicht die durchdachte App aus: Sie können Ihre körperlichen Ertüchtigungen tracken, Lebensmittel eintragen und Ihren Schlaf aufzeichnen. ... Ein weiterer Pluspunkt: Kein anderer Hersteller bietet so viele mögliche Verknüpfungen mit anderen Apps wie Jawbone.“

    UP2
  • Runtastic Orbit

    • Funktionen: Wecker, Uhrzeit, Vibrationsalarm, Schlafanalyse, Kalorienverbrauch, Distanzmessung;
    • Sensoren: Schrittzähler;
    • Typ: Fitness-Armband, Clip;
    • Geräteschutz: Wasserdicht

    ohne Endnote

    „Den Runtastic Orbit können Sie als Armband oder Clip an Ihrer Kleidung tragen. Das ist praktisch, kann der Orbit doch nicht ganz in puncto Design und Material überzeugen. Das beleuchtete Display informiert Sie über Tagesfortschritt, Uhrzeit, Schritte, aktive Minuten und verbrannte Kalorien. Für Nutzer der App ‚Runtastic Laufen & Fitness‘ lohnt sich der Activity-Tracker besonders ... Ärgerlich: Manche Funktionen wie die individuelle Zielfestlegung sind nur in der kostenpflichtigen Abo-Version ‚Runtastic Gold‘ verfügbar. ...“

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei PC-WELT Online einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    Orbit
  • Sony SmartBand Talk SWR30

    • Funktionen: Wecker, Smartphone-Benachrichtigungen, Uhrzeit, Vibrationsalarm, Schlafanalyse, Distanzmessung;
    • Sensoren: Höhenmesser, Schrittzähler, Beschleunigungssensor;
    • Typ: Fitness-Armband;
    • Geräteschutz: Spritzwasserschutz

    ohne Endnote

    „Mit dem Smartband Talk SWR30 können Sie auch Anrufe entgegennehmen und vollständige Nachrichten auf dem E-Ink-Display ablesen. Der 1,4-Zoll-Bildschirm gibt Auskunft über Uhrzeit, Datum, Schritte, die aktive Zeit, in der Sie gegangen oder gejoggt sind, und Ihre Schlafstunden. ... Größtes Manko des Armbands: die doch sehr kurze Akkulaufzeit, die der Hersteller mit bis zu drei Tagen angibt.“

    SmartBand Talk SWR30
  • Withings Activité Pop

    • Funktionen: Vibrationsalarm, Schlafanalyse;
    • Sensoren: Schrittzähler;
    • GPS: Nein;
    • Typ: Fitness-Armband;
    • Geräteschutz: Wasserdicht;
    • Gewicht: 35 g

    ohne Endnote

    „Die Activité Pop kommt als schicke, sportliche Uhr mit Silikonarmband daher. Neben den Uhrenzeigern informiert ein weiterer Zeiger über den Tagesfortschritt. Mehr können Sie wegen des fehlenden Displays nicht an der Uhr ablesen. Dieses Manko gleicht Withings mit einer sehr übersichtlichen und informativen App aus. ... Im Gegensatz zu Konkurrenzprodukten ist die Uhr mit einer Batterie ausgestattet, die laut Hersteller mehr als acht Monate Laufzeit hat – ein klarer Vorteil.“

    Activité Pop

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Aktivitäts- & Fitnesstracker